Diskussion:Kochbuch/ Spaghetti mit Tomatensoße

Aus Wikibooks
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Das gerücht mit dem Kalt-Abschrecken haält sich ziemlich hartnäckig. Das traf aber nur für die alte Herstellungsmethode zu, bei der nicht gebundenes Mehl auf der Aussenseite anhaftete. Ist heutzutage sehr viel weiger der Fall (weil quasi ploiert, IIRC) --17:57, 14. Jan. 2007 (CET)

Warum sollte der Tomatensaft in der Dose ausgeschüttet (abgetropft) werden? Dann braucht man auch für das Tomatenmark kein Wasser mehr. --Nixalsverdruss! 18:24, 13. Mär. 2011 (CET)