Diskussion:Wikijunior Sprachen/ Einleitung

Aus Wikibooks
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Übersetzung[Bearbeiten]

Übersetzung aus der englischen Wikijunior: Languages/Introduction
Autoren: [1]

Was ist Grammatik und wozu ist sie wichtig?[Bearbeiten]

Im Deutschen bestimmt nicht die Reihenfolge der Satzteile, was Subjekt und was Objekt ist. "Anna hilft Peter" oder "Peter hilft Anna" - beide Sätze drücken keine eindeutige Subjekt-Objekt-Beziehung aus. Zwar ist man geneigt, eine Subjekt-Verb-Objekt-Konstruktion zu vermuten, doch das ist keinesfalls im Satz bestimmt. Das kann man leicht am geringfügig veränderten Beispiel sehen: "Anna hilft der Mutter" - "der Mutter hilft Anna" bzw. "Anna hilft die Mutter" - "die Mutter hilft Anna". Objekt-Verb-Subjekt ist genauso gut möglich. Was Subjekt und Objekt bestimmt, ist nicht die Reihenfolge, sondern die Präposition, die - so wie es für das Russische beschrieben wurde - ein Marker ist für den Kasus und Numerus.Cheonhajangsa 07:46, 23. Dez. 2006 (CET)[Antworten]

Ur-Sprache?[Bearbeiten]

Dass Linguisten sich einig sind, dass es mal eine einheitliche Sprache gab, halte ich fuer eine gewagte These. Gibt es da ernsthafte Quellen oder ein Standardlehrbuch, wo das drin steht? (Auch wenn für Juniors, soll es ja richtig sein)

Freue mich auf eine Behebung meiner Zweifel ;-)

Jetzt OK? -- Klaus 21:10, 9. Apr. 2007 (CEST)[Antworten]

Darstellung außereuropäischer Schriftzeichen[Bearbeiten]

Die Diskussion wurde dorthin verschoben. -- heuler06 19:01, 17. Aug. 2007 (CEST)[Antworten]

Doppeldeutiges "Bitte"[Bearbeiten]

Fügt noch einen Artikel über doppeldeutige Worte ein. Insbesondere sollten die Übersetzungen des "Bitte" jeweils durch Sinn-gebende Ergänzungen erweitert werden. Des weiteren sollten die Sprachen dahingehend Überprüft werden, ob dies "Sprachfallen" bei der Wortliste vorkommen.

  • Bitte (Bitte sehr! Gern geschehen!)
  • Bitte (als höfliche Antwort auf Danke)
  • Bitte? (Wie bitte? Wiederholen Sie noch einmal! Ich habe Sie nicht verstanden?)
  • Bitte (Könnten sie bitte, ...) Höfliche Aufforderung etwas zu tun
  • Bitte (Nehmen Sie! Bedienen Sie sich!)

Einen Zusatz das leicht Missverständnisse entstehen können, die man aber mit Höflichkeit und Humor meistern kann würde es abrunden...--mjchael 12:11, 8. Aug. 2007 (CEST)[Antworten]