Hilfe Diskussion:Namensräume

Aus Wikibooks
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Der Regal-Namensraum[Bearbeiten]

Der Sinn des Regal-Namensraumes an einer Diskussion zweier Nutzer erklärt
Frage: Bisher trugen Regale die Bezeichnung [[Regal EDV]], ab jetzt wird [[Regal:EDV]] geschrieben. Warum? -- 62.47.58.113 08:32, 31. März 2006
Antwort: Wir haben auf diese Weise die Möglichkeit, regalspezifische Vorlagen zu erzeugen, die dann auch nur im Namensraum der Regale existieren. Wir haben sehr viele Vorlagen und müssen über diese einen Überblick wahren. Diese Änderung hilft uns dabei enorm. -- Gnushi 09:54, 31. März 2006“
Quelle: Die inzwischen gelöschte Seite [[Hilfe:Regal-Namensraum]]
Dieses Zitat war der einzige Inhalt der Seite [[Hilfe:Regal-Namensraum]]. Durch die Überarbeitung der Seite Hilfe:Namensräume wurde diese Seite entbehrlich. Um das Zitat und die Beiträge der beiden Autoren zu bewahren, habe ich es hierher kopiert. -- Jürgen 16:43, 25. Sep. 2014 (CEST)

Frage zur Schreibweise[Bearbeiten]

Gehört da nicht ein Leerzeichen hinter den Doppelpunkt? -- Turelion 22:12, 23. Apr 2006 (UTC)

Hinter dem Doppelpunkt ist es nicht so wichtig, aber hinter einem / umso mehr, da dann der Titel umgebrochen werden kann. Grüße, John N. (Diskussion) 11:19, 24. Apr 2006 (UTC)
Wenn der Doppelpunkt hinter einem Namensraum steht, folgt kein Leerzeichen, warum auch immer. Ist der Doppelpunkt oder Schrägstrich Teil eines Kapitelnamens, muss laut Hilfe:Namenskonventionen ein Leerzeichen folgen - wegen des dadurch möglichen Zeilenumbruchs. -- Klaus 09:23, 27. Apr 2006 (UTC)
Danke für die Info -- Turelion 09:16, 29. Apr 2006 (UTC)
Dieser Punkt war der einzige Inhalt der Seite [[Hilfe Diskussion:Regal-Namensraum]]. Es ist zwar nicht klar, worauf sich die Frage bezieht; da sie aber alle Seiten in einem Namensraum betrifft, habe ich es hierher kopiert. -- Jürgen 16:43, 25. Sep. 2014 (CEST)

Redirects zwischen Namensräumen[Bearbeiten]

Die folgende "uralte" Diskussion hatte keine Überschrift, sie schwankte zwischen verschiedenen Teilthemen hin und her. Ich habe eine Überschrift eingefügt, um sie von meiner neuen Frage zu trennen. Ich möchte die alte Diskussion nicht löschen, weil sie teilweise meine Fragen berühren. -- Jürgen 12:42, 10. Sep. 2014 (CEST)
oder der Redirect aus anderen Gründen (bspw. sehr haüfiger Rechtschreibfehler) sinnvoll ist. 

In der WP toleriert man keine Links von orthografisch falschen Lemmas, weil das den Benutzer glauben lassen würde, seine falsche Schreibweise wäre richtig. Ich sehe keinen Grund, Benutzer in ihren Rechtschreibfehlern zu bestärken. -- Klaus 19:49, 9. Okt. 2006 (CEST)

In der Wikipedia tut man das sehr wohl. Auserdem gibt es auch noch andere Möglichkeiten: Bspw. sucht jemand eine bestimmte Seite unter "Hilfe:" die sich unter "Wikibooks:" befindet oder andersherum - da hilft ein Redirect und schaden tut er ja sowieso nicht: Wir haben Platz. -- John N. (Diskussion) 19:59, 9. Okt. 2006 (CEST)
Rechtschreibfehler: Als WP-Admin solltest du die dortigen Regeln kennen, z.B. diese.
Der Wortlaut deiner Änderung bezieht sich bisher NICHT auf Weiterleitungen aus dem WB- in den Hilfe-Namensraum, sondern nur auf Rechtschreibfehler. Zur Sachfrage:
  • Ich bin gegen diese Weiterleitungen, weil dadurch immer wieder Links auf die Redirects gesetzt werden. Etwa ein Dutzend habe ich in den letzten Monaten weggeräumt, ohne systematisch danach gesucht zu haben. Wie wollen wir jemals Ordnung reinbringen?
  • Wer Änderungen möchte („Wiki-Prinzip“), muss auch akzeptieren, wenn sich etwas geändert hat und bereit sein, sich an das Neue anzupassen. @John: Lies meine Mail vom Donnerstag, 10. August 2006 10:17 noch mal. Das Maß ist voll. -- Klaus 20:22, 9. Okt. 2006 (CEST)

Ich bleibe bei meiner Meinung und da du das anscheinend auch tust, setze ich die Seite auf den Stand vor dem Edit-War zurück und bitte dich, solche Änderungen vorher zu diskutieren. Mein Wortlaut beinhaltet das Wörtchen "bspw.", was heißt, dass dieses eben nur ein Beispiel ist. Wenn dir ein besseres einfällt, dass dir lieber ist, setz es ein. Die WP-Regel kannte ich noch nicht, aber die ändern sich ja dort auch alle Nase lang, daher sorry, wegen der falschen Feststellung. Ist dir das Beispiel betreffs WB-Hilfenamensraum lieber? -- John N. (Diskussion) 20:32, 9. Okt. 2006 (CEST); 20:36, 9. Okt. 2006 (CEST)

Der größte Teil meiner Änderung [1] war aus dem Meinungsbild entnommen und bisher unstrittig. Akzeptierst du keine Meinungsbilder oder akzeptierst du nur von dir persönlich vorgenommene Zusammenfassungen? Der Umfang deines Reverts ist Quatsch, warum löscht du nicht gleich die ganze Seite?
Die WB-Regel ist sinnvoll, diese Regel hat sich auch nicht alle Nase lang geändert, siehe z.B. dieselbe Regel vor einem Jahr. Als WB-Admin musst du dich an die Regel halten und kannst nicht glaubwürdig auf WB die entgegengesetzte Position vertreten.
Über die Weiterleitungen zwischen Namensräumen können wir gegebenfalls diskutieren. -- Klaus 21:22, 9. Okt. 2006 (CEST)
Eigentlich werden Meinungsbilder erst nach Beendigung und dortiger Zusammenfassung ausgewertet. -- John N. (Diskussion) 21:54, 9. Okt. 2006 (CEST)

Dieser Teil des Meinungsbildes war abgeschlossen. Es ist schon immer gängige Praxis, den unumstrittenen Teil von langdauernden Meinungsbildern und Diskussionen möglichst frühzeitig in unserer Arbeit zu berücksichtigen. Ich habe das Ergebnis des Meinungsbildes nach bestem Wissen und Gewissen eingearbeitet, und niemand hat dieser Zusammenfassung widersprochen, auch John nicht. Indem du, John, an meine Zusammenfassung eine Ergänzung angehängt hast, hast du meinem Standpunkt insoweit zugestimmt. Nun komm uns nicht nachträglich mit "war nicht abgeschlossen"! Im genannten Meinungsbild kommt das Thema „Rechtschreibung“ allerdings nicht vor. Das Thema „Weiterleitungen bei Rechtschreibfehlern“ zu ergänzen ist nach dem Motto „sei mutig“ akzeptabel, solange niemand widerspricht. Weil aber Widerspruch da ist, bezeichne ich das Beharren auf Einfügung der „Weiterleitungen bei Rechtschreibfehlern“ als einen Versuch, das Meinungsbild zu umgehen. Da es nicht abgeschlossen ist, hättest du das Thema dort einbringen und diskutieren können. -- Klaus 22:24, 9. Okt. 2006 (CEST)

Wo kam denn in dem MB was zu Redirects? Und die Diskussion betreffs statischen und nicht statischen Inhalten ist noch nicht abgeschlossen. -- John N. (Diskussion) 17:28, 10. Okt. 2006 (CEST)

Zu deinen wechselnden Meinungen zum Thema "abgeschlossen" habe ich mich oben schon geäußert. Wenn du im Meinungsbild nach der Zeichenfolge "Revert" suchst, triffst du etwa drei Zeilen unter der Überschrift "Formulierung einer Regel" auf den Satz (Bei Verschiebung von Artikeln kann, außer wenn alle Links geändert werden (können), ein Redirect vom alten auf das neue Lemma verbleiben.), den ich lediglich anders verständlicher formuliert habe. Hast du sonst noch eine Frage? -- Klaus 18:17, 10. Okt. 2006 (CEST)
Ja. Das schließt ja andere Begründungen für Redirects nicht aus, wie du es m.E. in der Regel tust. "Zu deinen wechselnden Meinungen zum Thema "abgeschlossen"": Wo wechseln die? Habe ich da was nicht mitgekriegt? -- John N. (Diskussion) 18:41, 10. Okt. 2006 (CEST)
Die beiden Formulierungen
(Bei Verschiebung von Artikeln kann, außer wenn alle Links geändert werden (können), ein Redirect vom alten auf das neue Lemma verbleiben.)
Ein Redirect vom alten auf das neue Lemma bleibt nur dann erhalten, wenn es zu aufwändig ist, alle alten Links zu ändern.

sagen inhaltlich dasselbe aus, nur ist die zweite verständlicher. Offensichtlich hast du folgendes nicht mitgekriegt:

  • Indem du an meine Zusammenfassung eine Ergänzung angehängt hast, statt sofort zu protestieren, hast du meinem Standpunkt zugestimmt.
  • Als ich deiner (eigenmächtigen, nicht diskutierten) Ergänzung sofort widersprochen habe, bist du umgeschwenkt und hast schnell mal eine Regel erfunden: "Eigentlich werden Meinungsbilder erst nach Beendigung und dortiger Zusammenfassung ausgewertet." Wo steht diese Regel, außer in deiner Phantasie?

Diese ominöse Regel ist falsch aus zwei Gründen:

  • Als Admins haben wir den Willen der Community umzusetzen. Wenn in einem wochen- oder monatelang laufenden Meinungsbild der Willen der Community frühzeitig deutlich wird, wäre es übelster Bürokratismus, die Umsetzung mit dem formalen Argument "noch nicht abgeschlossen" um Wochen oder Monate zu verzögern.
  • Beispiel: Die Hilfe Diskussion:Was Wikibooks ist läuft seit Juli 2005 bzw. März 2006. Sie ist immer noch nicht abgeschlossen. Einerseits fühlte sich niemand imstande, eine akzeptable Gesamtzusammenfassung zu schreiben (wäre nett, wenn du es tun würdest), andererseits geht die Diskussion weiter, in den Argumenten von Löschdiskussionen beispielsweise. Die formale Nicht-Abgeschlossenheit dieser Diskussion hat uns aber nicht daran gehindert, zahlreiche Erkenntnisse zu gewinnen und Änderungen in unserem Regelwerk, in Anleitungen und unseren täglichen Handlungen vorzunehmen. Reicht dir dieses eine Beispiel? -- Klaus 19:16, 10. Okt. 2006 (CEST)

Was soll die doppelte Auflistung der Namensräume? Das verwirrt doch nur! Wenn du keine Zeit oder keine Lust hast, die Arbeit ordentlich zu machen (nämlich deine Kommentare als zusätzliche Spalte in die obige Tabelle einzufügen), dann lass es oder lösche die Seite doch ganz! -- Klaus 21:07, 10. Okt. 2006 (CEST)

Das ist deine Meinung, die ich nicht Teile. Das erste ist nur eine Auflistung mit den dazugehörigen Nummern. Das Zweite ist eine als solche gekennzeichnete detailiertere Beschreibung. Das passt deswegen nicht zusammen, weil die detaillierte Beschreibung noch länger wird und weil bspw. bei den ganzen Diskussionsnamensräumen immer das gleiche geschrieben werden müsste. Außerdem würden die REdirects rausfallen. -- John N. (Diskussion) 14:03, 11. Okt. 2006 (CEST)

Wikibooks ist kein Nachhilfekurs für durchgefallene Hilfsschüler, sondern eine Werkstatt für Schriftsteller. Mit solchen Allgemeinplätzen wie

  • Spezial: automatisch generierte Spezialseiten
  • Regal: enthält Regalseiten, die Übersichten über Themenbereiche bieten

beleidigst du (nicht nur) meine Intelligenz. Solche Hilfe braucht niemand! Ich Wiederhole: Mach eine ordentliche Beschreibung (beim Einrichten einer Seitenspezifischen Vorlage für umfangreiche Wiederholungen kann ich dir gern helfen) oder lass es ganz! Außerdem ist es völlig unstrittig, dass Diskussionen in den Namensraum für Diskussionen müssen usw. Es geht hier nur und ausschliesslich um das Verhältnis zwischen den Namensräumen Wikibooks und Hilfe. Dass du bei jeder Gelegenheit die immer gleiche Gesamtliste aller Namensräume in die Diskussion knallst, ist nicht hilfreich. -- Klaus 00:04, 12. Okt. 2006 (CEST)

Am 14.04.06 habe ich gebeten: Ich kann und will das Wikibooks Lehrbuch nicht allein schreiben. Insbesondere fehlt Hilfe:Was ist ein Namensraum. ... Macht mit! Damals hattest du keine Lust. Aber am 9. Juni meinen kurzen, prägnanten Namen „Hilfe:Namensräume“ in den langatmigen Hilfe:Was ist ein Namensraum umzubenennen, wie üblich ohne jede Begründung oder Diskussion, dafür hattest du Zeit. Natürlich hast du keinen inhaltlichen Beitrag geleistet oder gar die darauf zeigenden Links angepasst, diese Fleissarbeit überlässt du mir. Inzwischen sind übrigens fast alle anderen Hilfeseiten, deren Namen mit "Was ist ein ..." beginnt, auf einen kürzeren Namen umbenannt. -- Klaus 00:04, 12. Okt. 2006 (CEST)

Was deinen Wunsch nach Redirects zwischen den Namensräumen betrifft:

  • Formuliere klare, verständliche Regelvorschläge, getrennt für jeden Fall.
  • Mach ein Meinungsbild. Du hast nicht die Autorität, deine Meinung selbstherrlich durchzusetzen.
  • Ich widerspreche kategorisch jedem Versuch, orthografisch falsch geschriebene Redirects zuzulassen. Begründung: Das würde falsche Schreibweisen verfestigen. Ausführliche Begründung siehe Wikipedia.
  • Ich widerspreche dem Plan, jedem schreib- und merkfaulen Wikibookianer zu gestatten, eine beliebige Menge Redirects auf eine beliebige Menge Hilfe-Seiten einzurichten. Begründung: Das führt dazu, dass in Diskussionen und anderswo immer mehr Links auf die Redirects statt direkt auf die richtigen Seiten gesetzt werden. Ich kenne keinen Freiwilligen, der das immer wieder aufräumt.
  • Ich widerspreche deinem Versuch, privat gewünschte, nicht diskutierte Regeln als Teil des Ergebnisses eines Meinungsbildes auszugeben.

Lösche diesen Vorschlag selbst! -- Klaus 00:04, 12. Okt. 2006 (CEST)

Hilfeseite vervollständigen[Bearbeiten]

Die Frage "Was ist ein Namensraum" wird in de-WB nirgends beantwortet; eine Erklärung muss aber sein. Das möchte ich machen und dabei weitere Änderungen an dieser Seite vornehmen:

  • Der Name [[Hilfe:Namensräume]] passt besser, siehe oben Klaus 00:04, 12. Okt. 2006 (CEST). Ich möchte die Seite deshalb wieder verschieben.
  • Die eigentliche Erklärung möchte ich aus MediaWiki logo without tagline.svg Help:Namespaces/de übernehmen, nämlich die ersten Absätze oberhalt von TOC.
  • Die Beschreibung der einzelnen Namensräume möchte ich in die Tabelle übernehmen.
  • Der Hinweis auf das Meinungsbild und die Abgrenzung WB/Hilfe sollen natürlich stehen bleiben.
  • [[Hilfe:Regal-Namensraum]] hat IMHO keine eigenständige Existenzberechtigung. Ich möchte sie löschen, aber das Zitat umkopieren (als Erklärung für den zusätzlichen Namensraum) und den Diskussionsbeitrag auf diese Diskussionsseite verschieben.

Ich bitte um Kommentare oder Vorschläge, werde aber mindestens bis 24. September 2014 mit der Umsetzung warten. -- Jürgen 12:42, 10. Sep. 2014 (CEST)

Keine Einwände. -- Klaus 16:42, 10. Sep. 2014 (CEST)
Locked.svg

Erledigt! Die Diskussion ist zu einem (vorläufigen) Ende gekommen, und es gibt derzeit keinen weiteren Diskussionsbedarf.

Ergebnis: Die Überarbeitung wurde abgeschlossen. -- Jürgen 16:43, 25. Sep. 2014 (CEST)