ISDN-Technik

Aus Wikibooks
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Gnome-applications-office.svg

Dieses Buch steht im Regal Technik.

Inhaltsverzeichnis[Bearbeiten]

  1. Grundlagen
  2. Übertragungsschicht
  3. Sicherungsschicht
    1. Packetstruktur
    2. Flusskontrolle
    3. ungesicherte Übertragung
    4. TEI-Vergabe
    5. Fehlerbehandlung
  4. Transportschicht
  5. Supplementary Services

Anhänge

Anhang A - Glossar
Anhang B - Systemparameter

Zusammenfassung des Projekts[Bearbeiten]

10% fertig „ISDN-Technik“ ist nach Einschätzung seiner Autoren zu 10% fertig

  • Zielgruppe: Fachleute, Ingenieure und Studenten aus dem Bereich Telekommunikation oder Nachrichtentechnik
  • Thema: ISDN-Protokoll
  • Projektumfang: es soll das ISDN-Protokoll der Protokollschichten 2 und 3 erklärt werden und weiterhin sollen Grundlagen zur Protokollschicht 1, den Supplementary Services und dem weiteren Umfeld der ISDN-Technik vermittelt werden. Das Buch soll keine Anleitung zur Anschaltung einer Telekommunikationsanlage sein.
  • für Co-Autoren: insbesondere beim Thema Supplementary Services brauche ich wohl ein wenig Unterstützung, darüber hinaus ist Hilfe natürlich immer gerne gesehen. Es ist darauf zu achten, dass die ISDN-Spezifikationen dem Urheberrecht unterliegen und dass daher Inhalte, Tabellen, Bilder und SDL-Diagramme nicht übernommen werden dürfen. Das in der Telekommunikation übliche Durcheinander aus deutschen und englischen Fachbegriffen werde ich auch in diesem Buch übernehmen, weil mir die deutschen Übersetzungen mancher Fachbegriffe doch arg holprig klingen.
  • Buchpatenschaft / Ansprechperson: Michael (Initiator)