Italienisch/ Substantiv

Aus Wikibooks
Wechseln zu: Navigation, Suche

Wie in allen romanischen Sprachen werden im Italienischen Hauptworte (Substantive) klein geschrieben. Ausnahmen sind Namen wie z. B. von Personen und Ländern. Diese werden groß geschrieben.

Geschlechter[Bearbeiten]

Es gibt im Italienischen nur die beiden Geschlechter männlich (Maskulinum) und weiblich (Femininum); das sächliche (Neutrum) gibt es nicht. Das Geschlecht eines Substantivs lässt sich oft an der Wortendung erkennen:

männlich weiblich männlich oder weiblich

Das Substantiv endet meist auf -o (Singular) / -i (Plural).

Das Substantiv endet meist auf -a (Singular) / -e (Plural).

Endet ein Substantiv auf -e (Singular) / -i (Plural), kann es männlich oder weiblich sein. Dabei sind

  • Wörter auf -ione, -ice weiblich (z. B. „stazione“, „confusione“, „attrice“) und
  • Wörter auf -one, -ore, -ale, -ile männlich (z. B. „sapone“, „fiore“, „giornale“, „campanile“).

Vergrößerungen, Verkleinerungen usw.[Bearbeiten]

Im Italienischen kann man durch das Anhängen einer Silbe die Bedeutung eines Wortes leicht verändern.

Verkleinerungen[Bearbeiten]

  • -ino / -ina
  • -etto / -etta
  • -ello / -ella
  • -uolo / -uola

Beispiel: tavolotavolino, tavoletto

Zur besonderen Verkleinerung können die Silben -etto und -ino kombiniert werden. Beispiele: „bambinettina“, „librettino“

Vergrößerungen[Bearbeiten]

  • -one

Beispiel: regaloregalone

Verniedlichung[Bearbeiten]

  • -uccio / -uccia

Beispiel: boccaboccuccia

Verachtung[Bearbeiten]

  • -accio / -accia

Beispiel: gentegentaccia

Beispiele für Substantive: Die Berufe[Bearbeiten]

architetto/a Architekt, Architektin
attore/trice Schauspieler, Schauspielerin
autista Chauffeur, Chauffeurin
ballerino/a Tänzer, Tänzerin
barista Barmann, Barfrau
biologo/a Biologe, Biologin
cameriere/a Kellner, Kellnerin
cantante Sänger, Sängerin
commesso/a Verkäufer, Verkäuferin
cuoco/a Koch, Köchin
custode Wächter, Wächterin
elettricista Elektriker, Elektrikerin
fioraio/a Florist, Floristin
giornalaio/a Zeitungsverkäufer, Zeitungsverkäuferin
giudice Richter, Richterin
impiegato/a Angestellter, Angestellte
infermiere/a Krankenpfleger, Krankenschwester
insegnante Lehrer, Lehrerin
medico Arzt, Ärztin
operaio/a Arbeiter, Arbeiterin
pittore/trice Maler, Malerin
poliziotto/a Polizist, Polizistin
postino/a Briefträger, Briefträgerin
preside Schulleiter, Schulleiterin
professore/essa Professor, Professorin
programmatore/trice Programmierer, Programmiererin
scultore/trice Bildhauer, Bildhauerin
segretario/a Sekretär, Sekretärin
spazzino/a Straßenkehrer / Müllmann, Straßenkehrerin / Müllfrau
studente/essa Student, Studentin
| One wikibook.svg Hoch zu Inhaltsverzeichnis | Wikibooks buchseite.svg Vor zu Plural (Substantiv)