Italienisch/ Substantiv

Aus Wikibooks
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Wie in allen romanischen Sprachen werden im Italienischen Hauptworte (Substantive) klein geschrieben. Ausnahmen sind Namen wie z. B. von Personen und Ländern. Diese werden groß geschrieben.

Geschlechter[Bearbeiten]

Es gibt im Italienischen nur die beiden Geschlechter männlich (Maskulinum) und weiblich (Femininum); das sächliche (Neutrum) gibt es nicht. Das Geschlecht eines Substantivs lässt sich oft an der Wortendung erkennen:

männlich weiblich männlich oder weiblich

Das Substantiv endet meist auf -o (Singular) / -i (Plural).

Das Substantiv endet meist auf -a (Singular) / -e (Plural).

Endet ein Substantiv auf -e (Singular) / -i (Plural), kann es männlich oder weiblich sein. Dabei sind

  • Wörter auf -ione, -ice weiblich (z. B. „stazione“, „confusione“, „attrice“) und
  • Wörter auf -one, -ore, -ale, -ile männlich (z. B. „sapone“, „fiore“, „giornale“, „campanile“).

Vergrößerungen, Verkleinerungen usw.[Bearbeiten]

Im Italienischen kann man durch das Anhängen einer Silbe die Bedeutung eines Wortes leicht verändern.

Verkleinerungen[Bearbeiten]

  • -ino / -ina
  • -etto / -etta
  • -ello / -ella
  • -uolo / -uola

Beispiel: tavolotavolino, tavoletto

Zur besonderen Verkleinerung können die Silben -etto und -ino kombiniert werden. Beispiele: „bambinettina“, „librettino“

Vergrößerungen[Bearbeiten]

  • -one

Beispiel: regaloregalone

Verniedlichung[Bearbeiten]

  • -uccio / -uccia

Beispiel: boccaboccuccia

Verachtung[Bearbeiten]

  • -accio / -accia

Beispiel: gentegentaccia

Beispiele für Substantive: Die Berufe[Bearbeiten]

architetto/a Architekt, Architektin
attore/trice Schauspieler, Schauspielerin
autista Chauffeur, Chauffeurin
ballerino/a Tänzer, Tänzerin
barista Barmann, Barfrau
biologo/a Biologe, Biologin
cameriere/a Kellner, Kellnerin
cantante Sänger, Sängerin
commesso/a Verkäufer, Verkäuferin
cuoco/a Koch, Köchin
custode Wächter, Wächterin
elettricista Elektriker, Elektrikerin
fioraio/a Florist, Floristin
giornalaio/a Zeitungsverkäufer, Zeitungsverkäuferin
giudice Richter, Richterin
impiegato/a Angestellter, Angestellte
infermiere/a Krankenpfleger, Krankenschwester
insegnante Lehrer, Lehrerin
medico Arzt, Ärztin
operaio/a Arbeiter, Arbeiterin
pittore/trice Maler, Malerin
poliziotto/a Polizist, Polizistin
postino/a Briefträger, Briefträgerin
preside Schulleiter, Schulleiterin
professore/essa Professor, Professorin
programmatore/trice Programmierer, Programmiererin
scultore/trice Bildhauer, Bildhauerin
segretario/a Sekretär, Sekretärin
spazzino/a Straßenkehrer / Müllmann, Straßenkehrerin / Müllfrau
studente/essa Student, Studentin
| One wikibook.svg Hoch zu Inhaltsverzeichnis | Wikibooks buchseite.svg Vor zu Plural (Substantiv)