Kochbuch/ Techniken/ Pürieren

Aus Wikibooks
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Kartoffelstampfer

Pürieren ist eine Zubereitungsart, um Lebensmittel zu einem glatten Brei zu verarbeiten. Das ist für Kartoffelpüree oder Gemüsecremesuppen erforderlich. Auch Früchte können püriert werden, um Fruchtsaucen oder Suppen herzustellen. Es empfiehlt sich, das Fruchtpüree vor der Weiterverarbeitung durch ein Sieb zu streichen, um Kerne oder Schalenreste zu entfernen.

Während sich Obst und Gemüse sehr gut mit elektrischen Küchenmaschinen oder einem Stabmixer pürieren lassen, sollte bei der Zubereitung von Kartoffelpüree dem traditionellen Kartoffelstampfer der Vorzug gegeben werden. Kartoffelstampfer gibt es in unterschiedlichen Formen und aus verschiedenen Materialien. Mit dem Stampfer werden die gekochten Kartoffeln zerdrückt, ohne dass eine zähe klebige Masse entsteht. Das Püree bleibt so locker und verbindet sich gut mit Gewürzen oder weiteren Zutaten, die untergerührt werden sollen.