LaTeX-Wörterbuch: &

Aus Wikibooks
Zur Navigation springen Zur Suche springen

&

Beschreibung[Bearbeiten]

Das & ist in LaTeX das Zeichen, das traditionellerweise Kategoriecode 4 (Ausrichtung) hat. Dieses Zeichen wird daher in Tabellen (tabular oder tabular* im Textmodus oder array im Mathemodus) zur Spaltenausrichtung verwendet.

Die gleiche Aufgabe erfüllt es in den zahlreichen Tabellen von Tabellenerweiterungen wie longtable (gleichnamiges Paket), supertabular (gleichnamiges Paket), tabularx (gleichnamiges Paket), tabulary (gleichnamiges Paket) oder tabu (gleichnamiges Paket).

Die gleiche Rolle erfüllt es auch in einer Reihe von mehrzeiligen mathematischen Umgebungen, die vom amsmath-Paket bereitgestellt werden, wie align, aligned, flalign oder alignat, genauso wie in der Standardumgebung eqnarray.

Das Zeichen selbst, den Ampersand, kann man mit \& setzen.

InDeX[Bearbeiten]