LaTeX-Wörterbuch: langes s

Aus Wikibooks
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Nuvola apps bookcase.svg LaTeX-Kompendium Nuvola apps bookcase 1.svg LaTeX-Wörterbuch Gnome-mime-application-x-dvi.svg InDeX

ſ (Langes s) Um Schriftsatz mit langem s zu realisieren, gibt es zwei grundlegende Möglichkeiten

  • Es wird grundsätzlich als s das lange s verwendet. Um das runde Schluß-s darzustellen setzt man einen Doppelpunkt hinter das s.
  • Am Wortende wird automatisch das runde Schluß-s gesetzt, ansonsten das lange s. Wenn im Wortinnern das runde s benötigt wird, wird durch die Zeichenkette "| nach dem umzuwandelnden s das runde s erzeugt.

Die erste Möglichkeit wird bei der Standardimplementierung für das lange s bei LaTeX verwendet, z. B. bei dem Paket LaTeX-Wörterbuch: fraktur.sty. Die zweite Möglichkeit wird beim Schriftsatz mit LaTeX-Wörterbuch: XeTeX verwendet.

Siehe auch[Bearbeiten]