LaTeX-Wörterbuch: Zeichensätze

Aus Wikibooks
(Weitergeleitet von LaTeX-Wörterbuch: times)
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Nuvola apps bookcase.svg LaTeX-Kompendium Nuvola apps bookcase 1.svg LaTeX-Wörterbuch Gnome-mime-application-x-dvi.svg InDeX

Schriften

Globale Einstellungen[Bearbeiten]

Global läßt sich in Latex die Schrift einstellen, indem man sie als Paket lädt. Beispiel: \usepackage{bookman}.

Standardmäßig mitgelieferte Schriften sind:

Schrift Paketname Beschreibung
Latin Modern lmodern Latin Modern ist eine Weiterentwicklung von Computer Modern. Die beiden sehr ähnlichen Schriften lassen sich anhand des unterschiedlichen Eszetts unterscheiden.
Bookman bookman
New Century Schoolbook
Palatino palatino oder mathpazo Zur Verwendung von Mediävalziffern und Kapitälchen: \usepackage[sc,osf]{mathpazo}; Siehe auch: Artikel Palatino bei Wikipedia.
Times mathptmx oder (veraltet) times Um – wie bei times.sty – die Überschriften in Helvetica zu setzen, verwendet man helvet.sty.
Charter charter Für diese Schrift sind derzeit nichtkommerzielle echte Kapitälchen in Arbeit.
Utopia

Grundschrift ändern[Bearbeiten]

Um beispielsweise im gesamten Dokument den serifenlosen Schriftschnitt zu verwenden, einfach in der Präambel

\renewcommand{\familydefault}{\sfdefault}

einfügen.

Lokale Einstellung[Bearbeiten]

Will man die Schrift lokal verändern, so verwendet man die Befehlsfolge

\fontfamily{FONT}\selectfont

Zum Bespiel

\fontfamily{ppl}\selectfont

für Palatino.

Zurück zur Ausgangsschriftart kommt man mit

\normalfont

Beispielcode[Bearbeiten]

\documentclass[a4paper,12pt]{article}
\usepackage[utf8]{inputenc}
\usepackage[ngerman]{babel}
\usepackage[T1]{fontenc}
\usepackage{bookman}
\setlength{\parindent}{0em}
\begin{document}
Hallo Welt!\hfill Bookman\\
\fontfamily{ppl}\selectfont Wie geht es dir?\hfill Palatino\\
\normalfont Ich hoffe, gut.\hfill wieder Bookman
\end{document}