Latein/ Anfängerkurs/ Lektionen/ Lektion 21

Aus Wikibooks
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Latein: Lektion 21[Bearbeiten]

Grammatik[Bearbeiten]

In dieser Lektion lernen Sie den Indikativ Imperfekt Aktiv aller Konjugationsklassen sowie des unregelmäßigen Verbes "esse" und dessen Gebrauch kennen.

Verb[Bearbeiten]

Indikativ Imperfekt Aktiv[Bearbeiten]

Der Indikativ Imperfekt Aktiv stellt die Wirklichkeitsform der 1. Vergangenheit im Aktiv dar. Die Bildung der einzelnen Zeiten erfolgt in Latein denkbar einfach. Sie kennen ja noch die Personalendungen des Indikativ Präsens Aktiv aus Lektion 3. Falls nicht, bitte unbedingt nochmal lernen.

Diese Endungen bleiben erhalten, bis auf eine Kleinigkeit: Und zwar wird das "-o" der 1. Person Singular zu einem "-m", ansonsten bleibt alles beim Alten. Zwischen den Wortstamm und diese Personalendung rutscht jetzt das "Tempuszeichen", das die Zeit (in diesem Fall Imperfekt) angibt. Dieses Zeichen ist immer "-ba-". Leider kann man jetzt das Imperfekt der i-Konjugation, der konsonantischen Konjugation und der kurzvokalischen i-Konjugation nur schlecht aussprechen, deshalb setzen wir noch den Bindevokal "-e-" zwischen Wortstamm und Tempuszeichen.

Das hört sich jetzt unglaublich kompliziert an, ist es aber gar nicht. Hier ein Beispiel in der 1. Person Singular:

Konjugation Wortstamm Bindevokal Tempuszeichen Personalendung Zusammengesetzt
a-Konjugation clama / ba m clamabam
konsonantische Konjugation reg e ba m regebam

Hier die Konjugation aller Gruppen:

a-Konjugation e-Konjugation langvokalische i-Konjugation kons. Konjugation kurzvokalische i-Konjugation
clama-ba-m habe-ba-m audi-e-ba-m reg-e-ba-m cupi-e-ba-m
clama-ba-s habe-ba-s audi-e-ba-s reg-e-ba-s cupi-e-ba-s
clama-ba-t habe-ba-t audi-e-ba-t reg-e-ba-t cupi-e-ba-t
clama-ba-mus habe-ba-mus audi-e-ba-mus reg-e-ba-mus cupi-e-ba-mus
clama-ba-tis habe-ba-tis audi-e-ba-tis reg-e-ba-tis cupi-e-ba-tis
clama-ba-nt habe-ba-nt audi-e-ba-nt reg-e-ba-nt cupi-e-ba-nt

esse[Bearbeiten]

Auch von "esse" müssen Sie den Indikativ Imperfekt Aktiv lernen. Die einfache Regel hierfür lautet: "era" + "Personalendung"

eram ich war
eras du warst
erat er [sie, es] war
eramus wir waren
eratis ihr wart
erant sie waren

Die Verwendung des Imperfekts[Bearbeiten]

Zur Verwendung ist nicht viel zu sagen. Und zwar wird der Imperfekt in Latein verwendet wie der Deutsche.

  • Für eine Handlung oder einen Zustand, der länger in der Vergangenheit andauert oder anhält.
  • Für Handlungen, die in der Vergangenheit wiederholt stattfanden.
  • Für Handlungen, die in der Vergangenheit lediglich versucht werden (äußerst selten).

Die einfache Regel für Sie lautet: Sehen Sie im lateinischen Text einen Imperfekt, übersetzen Sie diesen als Imperfekt.

Beispiel:

  • clamabat = er (sie, es) rief
  • regebant = sie regierten
  • debebas = du musstest



·Zurück zu Lektionen-Übersicht·

Weiter zur nächsten Lektion. Lektion 22