Archiv/Ideen – Serlo „Mathe für Nicht-Freaks“

Aus Wikibooks
Zur Navigation springen Zur Suche springen


Grundlagen der Mathematik[Bearbeiten]

  • Übersicht zu Zahlen (siehe Übersicht auf w:Zahl)
  • Was ist Mathematik?
    • Überblick über wichtige Mathematiker (Wann? Welche Beziehungen? Wo? Tätigkeitsfelder?)
    • Überblick über die Geschichte der Mathematik
    • Überblick über das Mathestudium + Berufsaussichten
  • Vollständige Induktion
    • Induktion über mehrere Variablen
  • Mächtigkeit von Mengen
    • nicht nur die Gleichheit von Mengen, sondern auch den Vergleich von Mengen einführen und Beispiele verwenden (siehe jetzigen Abschnitt zur Vertiefung)

Analysis 1[Bearbeiten]

  • Artikel zur Potenz:
    • Potenz mit negativen Exponenten
    • Gesetze der Potenz
    • Beweise dieser Gesetze mit Hilfe vollständiger Induktion
  • Mathe für Nicht-Freaks: Beispiele und Eigenschaften von Folgen
    • Erklärung der Lösungen bei der Frage: „Welche der bisher betrachteten Folgen ist unter welchen Vorrausetzungen monoton fallend und monoton steigend? Welche besitzen ein strenges Monotonieverhalten?” (Abschnitt "Monotone Folgen")
    • Erklärung der Lösungen bei der Frage: „Welche der bisher betrachteten Folgen ist unter welchen Vorausetzungen beschränkt, nach oben beschränkt oder nach unten beschränkt?” (Abschnitt "Monotone Folgen")
  • Supremum und Infimum

Generelle Probleme / Aufgaben / Ideen[Bearbeiten]

  • Was könnte man außerhalb dieser Wikibooksseite anbieten?
  • Wie messen wir die Relevanz unseres Projektes? Welche Relevanz wollen wir erreichen?
  • Sollen wir Analysis 1-3 in einem großen Analysis-Lehrbuch zusammenfassen? Sollen wir Lineare Algebra 1-2 und Algebra in ein großes Lehrbuch zusammenfassen?
  • Wie stellen wir dauerhaft die Qualität der Kapitel sicher?
  • Werbung: Man bekommt eine Erdös-Zahl, wenn man an diesem Projekt mitschreibt.
  • Welche Plattformen sollen wir nutzen?
  • Quiz am Ende jedes Kapitels
  • Learning Analytics
  • Anleitung für Autoren schreiben
  • Selbstverpflichtung bei neuen Autoren
  • Tutorial für neue Autoren
  • Tutorial für LaTeX -> Links auf Videos
  • Skripte von Professoren befreien
  • Artikel: Wie schreibt man gut Lehrmaterialien?
  • Trello für die Roadmap benutzen und öffentlich zugänglich machen.
  • https://hypothes.is/ für Kommentare benutzen

Hilfeseiten / Anleitungen[Bearbeiten]

  • Bilder und Animationen erstellen:
    • Video: Vektorpfeile ein Inkscape erstellen
    • Video: Mathematische Symbole in Insckape erstellen
  • Diagramme: Farbschema erarbeiten
  • Phabricator:
    • Wie kann man Notifications ausschalten?

Verbesserungen der Animationen[Bearbeiten]

Feedback per Mail: „Im Augenblick kämpfe ich aber mit der Animation im Abschnitt: Aussagen formalisieren. Das läuft für mich viel zu schnell durch. Besser wäre es, wenn schon animiert, dass man sich schrittweise mit der Maus durchklicken oder die Animation abschalten kann, so dass der Text komplett angezeigt wird.“

Interaktive Elemente[Bearbeiten]

Zum Beispiel über IPython Notebook, siehe:

Technisches[Bearbeiten]

  • Mathe für Nicht-Freaks für mobile Ansicht verbessern
  • public domain icons vorhanden? -> brauchen ja keine links
  • Typen der Fragen überprüfen
  • <dfn> einsetzen, aber wie?
  • Neue Feedbackmöglichkeiten:
    • Diskussionsthreads unter jeder Seite
      • externe Seite
      • JavaScript-Lösung (über Diskussionsseite)
    • Webchat mit Autoren
    • Feste Termin, wann Autoren online sind (Sprechstunde)
    • Forum (extern) / Bestehende Foren nutzen
  • verschiedene Bücher aus denselben Inhalten:
    • populärwissenschaftliches Sachbuch und Lehrbuch
    • verschiedene Ausführungen
    • Gedanke: Inhalte für Print schreiben, die online nicht abrufbar sind
  • Tools und Vorschläge bei Übersetzungen
    • Optionaler (!) two-way (!) Side-by-Side Editor um besser übersetzen zu können - einerseits um das Original lesen zu können und um andererseits direkt das Original anzupassen, sofern einem auffällt, dass es Ungereimtheiten gibt oder die Übersetzung "besser" ist. Das ganze ist aber unfassbar schwierig umzusetzen für Laptops, da so ein Editor unfassbar viel Screen Real-Estate benötigen würde.
    • Momentan gibt es einige Definitionen im Deutschen, die im Englischen injected werden. Es wäre praktisch, allgemeine Objekte definieren zu können wie Definitionen oder Bilder und denen dann gesondert für sämtliche unterstützen Sprachen Beschreibungen oder Inhalte zuordnen zu können, die dann innerhalb eines Artikels dynamisch für eine Referenz geladen werden. Dies ermöglicht die zentral Verwaltung von Alt-Texten anstatt in etlichen Artikeln alles manuell zu machen. Zuletzt wäre es natürlich möglich einheitliche Bilder in allen Sprachen zu verwenden und nach Etablierung von Design-Richtlinien vorhandene Bilder einfach zu ersetzen.

Projekt: Verbessertes LaTeX[Bearbeiten]

  • \emptyset durch \varnothing ersetzen
  • \colon richtig einbauen
  • \epsilon durch \varepsilon ersetzen

Feedback[Bearbeiten]

Feedback 1[Bearbeiten]

Was mir auffällt, ist dass man "einfache" Fachwörter wie zB Koeffizient, Therm , implizieren, nicht anklicken kann so wie die "schweren".. Die Fragen find ich super, aber schade, dass es keine Zwischenstufe mit "Hinweis" kriegt, damit ich selber auf eine Lösung kommen kann --und nicht sofort alles mit der kompletten Antwort verraten wird.