Mathe für Nicht-Freaks

Aus Wikibooks
Wechseln zu: Navigation, Suche
Nuvola apps bookcase.svg

Dieses mehrbändige Werk steht im Regal Mathematik.

Titelbild von Olivier Vidal
„Mathe für Nicht-Freaks“ ist ein Projekt des Serlo Education e.V.

Lehrbücher[Bearbeiten]

Feedback zur Buchreihe[Bearbeiten]

Robin per E-Mail (30. Oktober 2017):
Ich möchte euch danken für eure Buchreihe. Wenn ich das Studium schaffe, wird es zu einem großen Teil euer Verdienst sein. Die Buchreihe ist meiner Einschätzung nach völlig konkurrenzlos, was die Grundlagen und die Analysis für Erstsemester betrifft. Das ist eine enorme Leistung, die ihr da zustande gebracht habt.

Niklas per E-Mail (09. Januar 2016):
Ihr seid echt klasse! Ihr helft mir den Vorlesungsstoff zu verstehen und noch mehr Spaß an der Mathematik zu haben! Löblich ist euer hohes Niveau und viele Grafiken und Beispiele. Echt top! Weiter so!

Eric per E-Mail (24. April 2015):
Da ich (im Moment) kein BAföG bekomme und nicht in Geld schwimme, bin ich sehr dankbar über die kostenlose Wikibooks-Seite „Mathe für Nicht-Freaks“, die einen wirklich guten Einstieg in die Mathematik des Studiums gibt. Ich finde das Projekt wirklich toll und wollte einfach nur mal danke sagen!

Wir brauchen deine Unterstützung![Bearbeiten]

Das Team hinter Serlo bei der Arbeit
„Mathe für Nicht-Freaks“ ist ein Gemeinschaftsprojekt: Die Entwicklung von 2009 bis 2016

Hallo liebe Leserin, lieber Leser,

wir wollen eine frei zugängliche und vor allem verständliche Lehrbuchreihe der Hochschulmathematik erstellen. Hierfür brauchen wir deine Hilfe!

Wenn du Lust hast, an diesem Projekt mitzuwirken (zum Beispiel als Autor oder als Autorin, beim Review oder in der Programmierung), dann melde dich bei uns. Du wirst durch deine Beiträge jährlich vielen tausenden Studierenden helfen.

Wie viel Zeit du in das Projekt steckst, bestimmst du! Du kannst beim Schreiben einzelner Abschnitte und Kapitel helfen, Kapitel Korrektur lesen oder uns Feedback zur Verständlichkeit geben. Es ist auch nicht notwendig, dass du bereits alle Inhalte voll und ganz verstanden hast. Gerade durch die Mitarbeit an diesem Projekt wirst du dein mathematisches Verständnis vertiefen können.

Melde dich bei Interesse einfach bei uns:

fragen@kulla.me