Philosophie auf Karteikarten/ Berkeley

Aus Wikibooks
Zur Navigation springen Zur Suche springen
  • Empirist (leitet Wissen aus Erfahrung ab), Theist (glaubt an die Existenz Gottes)
  • Sinne haben nur eine sekundäre Wahrnehmung → Widerspruch zu Locke (primär=alles messbare wie Ausdehnung, Größe, Form etc., sekundär=alles subjektive wie Geruch, Geschmack, Farbe) Beispiel: Wird ein Gegenstand berührt, nehmen wir ein bestimmtes Gefühl wahr → sekundäre Wahrnehmung, die für jeden anders ist
  • Zweifel an stofflicher Wirklichkeit → Wahrnehmungen nur durch Gott →Materialismus bedroht christlichen Glauben