Playstation 1 (Spieleprogrammierung)

Aus Wikibooks
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Gnome-applications-office.svg

Dieses Buch steht im Regal Programmierung.

Zusammenfassung des Projekts[Bearbeiten]

10% fertig „Playstation 1 (Spieleprogrammierung)“ ist nach Einschätzung seiner Autoren zu 10% fertig

  • Zielgruppe: Für Anfänger und Fortgeschrittene die sich mit der Spieleprogrammierung der Playstation 1 beschäftigen wollen.
  • Lernziele: In diesen Buch lernt welches Entwicklungsumgebungen es gibt wie man ein Playstation 1 Spiel programmiert
  • Buchpatenschaft/Ansprechperson: elamo-michi
  • Sind Co-Autoren gegenwärtig erwünscht? Die Mitarbeit an den Buch ist erwünscht.
  • Richtlinien für Co-Autoren: Es darf alles geschrieben werden, was mit der Playstation 1 Spieleprogrammierung zu tun hat. Wichtig aber Quellenangaben. Bitte leicht verständlich schreiben. Das es auch Anfänger verstehen.
  • Projektumfang und Abgrenzung zu anderen Wikibooks: Es geht speziell um die Spieleprogrammierung der Playstation 1
  • Themenbeschreibung:
  • Aufbau des Buches:


Einführung[Bearbeiten]

  1. 40% fertig Einführung

Technische Daten[Bearbeiten]

  1. 00% fertig Technische Daten

Entwicklungsumgebungen[Bearbeiten]

Yaroze[Bearbeiten]

Yaroze ist die offizielle Entwicklungsumgebung der Sony PlayStation 1-Konsole für Privatpersonen, diese verkaufte Sony damals mit einer speziellen Konsole, die die programmierte Software auch gleich abspielen konnte.

  1. 10% fertig Yaroze

PSY-Q[Bearbeiten]

Bei PSY-Q ist eine Entwicklungsumgebung für die Sony PlayStation 1-Konsole.

  1. 10% fertig PSY-Q

PSXSDK[Bearbeiten]

PSXSDKist ein Open Source Software Development Kit für die Sony PlayStation 1-Konsole. Diese Entwicklungsumgebung läuft auf Windows XP, Vista, 7, 8 und 10.

  1. 10% fertig PSXSDK

Emulatoren[Bearbeiten]

  1. 10% fertig Emulatoren

CD & Rom[Bearbeiten]

  1. 30% fertig CD
  2. 00% fertig Rom-Datein

Programmieren[Bearbeiten]

  1. 00% fertig 1.Kapitel: Einführung
  2. 00% fertig 2.Kapitel: Mein erstes Programm "Hallo Welt"