SVG/ Stil

Aus Wikibooks
< SVG
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Diese Seite soll Richtlinien vorgeben um einen einheitlichen Stil innerhalb des Buchs zu erreichen.


Navigation[Bearbeiten]

Da die logische Einheit „Buch“ in der WikiMedia Software (und damit auch auf Wikibooks) nur sehr unzureichend repräsentiert werden kann müssen wir als Autoren selbst für eine komfortable Navigation sorgen. Ich hoffe, dass diese Dinge bald der Vergangenheit angehören, denn für eine Plattform auf der Bücher erstellt werden sollen ist es nun einmal essentiell, dass ein Buch eine sinnvolle Repräsentation findet, sich also insbesondere Indizes und Inhaltsverzeichnisse einfach erstellen lassen, Seiten und Kapitel verschoben, eingefügt und entfernt werden können ohne eine ganze Reihe von Änderungen in anderen Seiten nach sich zu ziehen, usw.


Benennung[Bearbeiten]

Seiten, Kapitel und Unterkapitel sollten nach dem Schema Buch/ Kapitel/ Unterkapitel/ .../ Seite benannt werden (z.B. SVG/ Grundlagen/ kurze Einführung in XML).

Vorteile:

  • Die übergeordneten Kapitel werden durch Breadcrumbs verlinkt und sind somit schnell erreichbar
  • Seiten im selben Unterkapitel können mit [[../_andere Seite]] verlinkt werden dadurch kann man sich Anpassungen bei Verschiebungen/Umbenennugen von Unterkapiteln sparen (und es ist kürzer)
  • Es lassen sich in Vorlagen bestimmte Funktionen nutzen mit denen sich das Leben bedeutend vereinfachen lässt ({{#titleparts}} und {{#rel2abs}})
  • Beim Export als PDF wird automatisch ein Inhaltsverzeichnis erstellt

Nachteile:

  • die Namen mit Schrägstrichen (die ja auch auf jeder Seite ganz oben auftauchen) scheinen vielleicht etwas ungewohnt (allerdings findet man Doppelpunkte auch nicht unbedingt häufig in „richtigen“ Büchern
  • die Navigation scheint vielleicht etwas uneinheitlich


Vorlagen für die Navigation[Bearbeiten]

Da die „Aufwärtsnavigation“ durch die Benennung/Breadcrumbs gegeben ist fehlt uns eigentlich nur noch die horizontale Navigation (vor/zurück). Diese wird durch Vorlagen umgesetzt (das Prinzip habe ich mir bei Inkscape abgeschaut aber weiter automatisiert).

Für jedes Kapitel muss eine Vorlage existieren (sie ist in die Inhaltsliste des Kapitels eingearbeitet) in welcher die im Kapitel enthaltenen Seiten und Unterkapitel in der Reihenfolge in der sie angezeigt werden sollen (in einer bestimmten Weise) aufgelistet sind. Wie die Kapitelvorlagen aussehen müssen wird auf SVG/ Vorlage/ SVGInhalt erklärt.

Auf den einzelnen Seiten wird dann nur noch {{:SVG/ Kapitelnavigation}} eingefügt (am besten oben und unten damit man auch wenn man die Seite ganz durchgelesen hat die Möglichkeit hat weiterzublättern).


Umbenennen/Verschieben einer Seite/eines Kapitels[Bearbeiten]

Durch die Navigation werden die nötigen Anpassungen reduziert (der Prozess sollte wie auf Hilfe:Seite verschieben beschrieben durchgeführt werden), so dass, abgesehen von zusätzlich gesetzten Links, die Links nur an folgenden Stellen geändert werden müssen:

  • Im Inhaltsverzeichnis auf der Hauptseite
  • Auf der Übersichtsseite des übergeordneten Kapitels (sofern vorhanden)