Traktorenlexikon: Buhler Versatile

Aus Wikibooks
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Traktorenlexikon GreenButton LeftArrow.svg Hersteller-/Markenübersicht

Buhler Versatile ist eine Marke der kanadischen Firma Buhler/Bühler, die sich seit 2007 mehrheitlich im Besitz der russischen Firma Rostselmash befindet. Die Rechte an der Marke Versatile sowie ein Werk im kanadischen Winnipeg waren 2001 von New Holland erworben worden. Die Traktoren werden im Werk in Winnipeg, seit 2009 auch im russischen Rostselmash-Werk in Rostow am Don hergestellt.[1]

Ab 2019 gültig ist ein OEM-Abkommen mit Kubota. Zweck dieses Abkommens ist z.Z. die gemeinsame Entwicklung von Traktoren mit etwa 150 kW (~200 PS). [2]

Typen[Bearbeiten]

Es wurden Schlepper mit folgenden Typenbezeichnungen vertrieben:

2WD/FWD[Bearbeiten]

4WD[Bearbeiten]

Versatile 340

High Horsepower Tractor (HHT)[Bearbeiten]

Im Katalog 2018 werden folgende Modelle gezeigt:

Row Croptractors
Narrow Frame
Large Frame
4WD Zwillingsreifen 4 Gummikettenlaufwerke
Deltatrack


Nemesis[Bearbeiten]

Ein Ergebnis der Zusammenarbeit mit Kubota ist die Nemesis-Baureihe. Bei Kubota sollte das baugleich der M8- Reihe entsprechen?

Die Nemesis haben einen 6,7 l Cummins-Motor und ein ZF-Lastschaltgetriebe.

2019 - heute

Weblinks[Bearbeiten]


Traktorenlexikon GreenButton LeftArrow.svg Hersteller-/Markenübersicht
  1. https://en.wikipedia.org/wiki/Rostselmash
  2. https://www.agrarheute.com/traction/news/kubota-steigt-grosstraktorenvertrieb-552456