Traktorenlexikon: Widmann FAWI 6-10

Aus Wikibooks
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Traktorenlexikon GreenButton LeftArrow.svg Hersteller-/Markenübersicht GreenButton LeftArrow.svg Kapitel „Widmann“
Widmann 6-10
Bild noch nicht vorhanden
Basisdaten
Hersteller/Marke: Widmann
Modellreihe: FAWI
Modell: 6-10
Bauweise: Rahmenbauweise
Produktionszeitraum: bis 1955
Stückzahl: ca. 30
Maße
Eigengewicht:
Länge:
Breite:
Höhe:
Spurweite:
Standardbereifung:
Motor
Nennleistung: 6-10 PS
Nenndrehzahl: 1250/min
Zylinderanzahl: 1
Hubraum:
Kraftstoff: Diesel
Kühlsystem: Wasser
Antrieb
Antriebstyp: Einachsschlepper
Getriebe: 3/1
Höchstgeschwindigkeit:

Der FAWI 6-10 war der erste in Serie hergestellte Einachsschlepper der Firma Fahrzeugbau Widmann. Karl Widmann lies dies Konstruktion patentieren (DE824300C). Eine Weiterentwicklung war der FAWI 8-10 ein Einachsschlepper mit Lenkrad.

Motor[Bearbeiten]

  • Liegender Einzylinder Viertakt-Dieselmotor von Sendling (DM 5), Hub/Bohrung : 110/80 mm, Verbrennungsverfahren : Vorkammer
  • weitere Motoren auf Wunsch von Farymann (DL2) und Hatz (luftgekühlt)

Kupplung[Bearbeiten]

Getriebe[Bearbeiten]

  • 3/1 Getriebe vom Tempo Dreirad
  • Ausgleichsgetriebe vom amerikanischen Jeep

Geschwindigkeiten vor- und rückwärts[Bearbeiten]

Zapfwelle[Bearbeiten]

Bremsen[Bearbeiten]

Achsen[Bearbeiten]

Lenkung[Bearbeiten]

  • Lenkholm und Einzelradbremsen

Hydrauliksystem und Kraftheber[Bearbeiten]

Steuergeräte[Bearbeiten]

Elektrische Ausrüstung[Bearbeiten]

Maße und Abmessungen[Bearbeiten]

Bereifung[Bearbeiten]

Füllmengen[Bearbeiten]

Verbrauch[Bearbeiten]

Kabine[Bearbeiten]

Sonderausrüstung[Bearbeiten]

  • Pflug
  • Anhänger kippbar

Literatur & Weblinks[Bearbeiten]


Traktorenlexikon GreenButton LeftArrow.svg Hersteller-/Markenübersicht GreenButton LeftArrow.svg Kapitel „Widmann“