Vokabeltexte Chinesisch/ Drei-Zeichen-Klassiker/ Lektion 25

Aus Wikibooks
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Zurück zu Lektion 24 Zurück zu Lektion 24 | Hoch zum Drei-Zeichen-Klassiker Hoch zum Drei-Zeichen-Klassiker | Vor zu Lektion 26 Vor zu Lektion 26


Wikibook San Zi Jing (Verwendete Version)


三才者, 天地人。[Bearbeiten]

sān cái zhě tiāndì rén

Giles: The Three Forces are Heaven, Earth, and Man.


Vokabeln[Bearbeiten]

Zeichen Pinyin Übersetzung
san1 drei
cai2 Befähigung, Begabung, Talent, großes Können, ein großes Talent, ein hervorragendes Talent, doch, gewiss, wahrhaftig, in der Tat, erst, nur, nicht früher als, erst wenn, erst nachdem, vor kurzer Zeit, gerade, soeben, eben erst
zhe3 derjenige welcher, (-ist, -er) Person, die etwas tut bzw.ausführt
tian1 Tag, Gott, Himmel, Firmament
de4 Adverbiale Partikel; Bsp.: 他很客氣地說。 他很客气地说。 -- Sagte er sehr höflich. / di4: Erde, Grund, Boden, Platz, Stelle, Land, Terrain
ren2 Radikal Nr. 9 = Mensch

Komponenten und Teilbegriffe[Bearbeiten]

Zeichen Pinyin Übersetzung
er4 zwei, Radikal Nr. 7 = zwei
yi1 eins, Radikal Nr. 1 = eins, sobald; Bsp.: 一看就知道。 一看就知道。 -- Das sieht man auf den ersten Blick.
tu3 Erde, Radikal Nr. 32 = Erde, Boden, Land, unkultiviert
丿
pie5 Radikal Nr. 4 = Teil (Varianten: 乀, 乁)
ri4 Tag, Tagesangabe im Datum, Radikal Nr. 72 = Sonne, Abkürzung für Japan, Ri
da4 alt, groß, bedeutend, gewaltig, Radikal Nr. 37 = groß,
mie1 schielen, Mie
gun5 Radikal Nr. 2 = Stock
ye3 auch
天地
tian1 di4 Arbeitsfeld, Aufgabenbereich, Himmel und Erde, Welt