Vokabeltexte Chinesisch/ Drei-Zeichen-Klassiker/ Lektion 7

Aus Wikibooks
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Zurück zu Lektion 6 Zurück zu Lektion 6 | Hoch zum Drei-Zeichen-Klassiker Hoch zum Drei-Zeichen-Klassiker | Vor zu Lektion 8 Vor zu Lektion 8


Wikibook San Zi Jing (Verwendete Version)


窦燕山, 有义方。[Bearbeiten]

dòu yàn shān yǒu yì fāng

Giles: Tou of the Swallow Hills had the right method.


Vokabeln[Bearbeiten]

Zeichen Pinyin Übersetzung
dou4 Sinus,Loch, Höhle, Abfluss, Abwege, Abzug, Ausweg, Übelstand, Bestechlichkeit, Betrügereien, Fehler, Loch, Loch in Wand oder Tür, Mittel, Schlupfloch, Weg, untergraben, Dou, ein Loch aushöhlen
yan4 hinunterschlucken, Schwalbe/ yan1: Ortsname, Schwalbe, Yan, war ein chinesischer Staat während der Zeit der Zhou-Dynastie, der Zeit der Frühlings- und Herbstannalen und der Zeit der Streitenden Reiche. Seine Hauptstadt war Ji (chin. 薊, 蓟, Jì; heute Peking, auch bekannt als Yanjing, chin. 燕京, Yānjīng „Hauptstadt von Yan“).
shan5 Radikal Nr. 46 = Berg, Gebirge/ shan1: Berg
you3 existieren, haben, es gibt
yi4 Bedeutung, Sinn, Gerechtigkeit, gerecht
fang1 Richtung, viereckig, Quadrat

Komponenten und Teilbegriffe[Bearbeiten]

Zeichen Pinyin Übersetzung
mian1 Radikal Nr. 40 = Dach
ba1 Radikal Nr. 12 = acht, acht
xue2 Grab, Höhle, Nest, Loch, Radikal Nr. 116 = Loch, Höhle, Akupunkturpunkt, Akupunkturpunkt
shi2 zehn
da4 alt, groß, bedeutend, gewaltig, Radikal Nr. 37 = groß,
zhu5 Radikal Nr. 3 = Punkt
tou2 Kopf
mai3 kaufen
mai4 verkaufen, etw. zur Schau stellen, mit etw. nicht geizen, etw. nicht schonen, verraten
廿
nian4 zwanzig
huo3 Feuer-Radikal (Vier-Punkt-Feuer, Radikal Nr. 86)/ biao1: Feuer-Radikal (Vier-Punkt-Feuer, Radikal Nr. 86)
燕山
yan1 shan1 Yanshan-Gebirge