Zum Inhalt springen

Vokabeltexte Chinesisch/ Tausend-Zeichen-Klassiker/ Lektion 29

Aus Wikibooks



祸因恶积 福缘善庆[Bearbeiten]

禍因惡積 福緣善慶[Bearbeiten]

huo4 yin1 e4 ji1 fu2 yuan2 shan4 qing4[Bearbeiten]

Übersetzung[Bearbeiten]

Bauer: Ursache von Unglück sind angesammelte Übeltaten; Ursache von Glück ist das Ausführen (Zelebrieren) von guten Taten.

Vokabeln[Bearbeiten]

Zeichen Pinyin Übersetzung
huo4 Desaster, Katastrophe, Unglück, Unheil
yin1 Grund, Ursache, folgen, fortführen, aufgrund, nach, gemäß, weil, wegen, infolge
祸因
huo4 yin1 Grund des Übels
wu4 hassen, nicht mögen, verabscheuen
e4 Übeltat, Laster, Verbrechen, böse, grausam, erbittert, schlecht, übel
ji1 aufhäufen, ansammeln, Multiplikation
fu2 Glück, glückbringend
yuan2 Grund, Anlaß, Ursache, Rand, Kante, vorherbestimmte Beziehung (Verbindung), Schicksalsfügung, die Menschen zusammenführt, entlang
shan4 gut, lieb, warmherzig, gütig
shan3 billigen, für gut befinden, lieben, loben
qing4 feiern, gratulieren, Festtag, zelebrieren
huo4 (traditionelle Schreibweise von 祸), Desaster, Katastrophe, Unglück, Unheil
禍因
huo4 yin1 (traditionelle Schreibweise von 祸因), Grund des Übels
e4 (traditionelle Schreibweise von 恶), Übeltat, Laster, Verbrechen, böse, grausam, erbittert, schlecht, übel
ji1 (traditionelle Schreibweise von 积), aufhäufen, ansammeln, Multiplikation
yuan2 (traditionelle Schreibweise von 缘), Grund, Anlaß, Ursache, Rand, Kante, vorherbestimmte Beziehung (Verbindung), Schicksalsfügung, die Menschen zusammenführt, entlang
qing4 (traditionelle Schreibweise von 庆), feiern, gratulieren, Festtag