Zum Inhalt springen

Vokabeltexte Chinesisch/ Vorlage:Texte Lernhilfe Ton 3

Aus Wikibooks


Erzeugen des Textes für die Lernhilfen zu Zeichen im dritten Ton.

Parameter:

  • Lektion: Nummer der Lektion aus den Vokabellektionen zu der der Text erzeugt werden soll.


Lernhilfen für die übrigen Töne sind:

Beispiel {{:Vokabeltexte_Chinesisch/ Vorlage:Texte_Lernhilfe_Ton_3|Lektion=4}}[Bearbeiten]

Ton 3

Eine 乙 (yi3, Sichel) an einem 丨 (gun3, Stock) ist eine Sense und schneidet 百 (bai3 hundert) Quadratmeter 艹 (cao3, Gras) in 两 (liang3, zwei) Tagen. Gibt es kein 灬 (huo3 Feuer), sondern durchgehend Regen und Nordwind, dauert es selbst mit vereinten Händen 五 (wu3, fünf) bis 九 (jiu3, neun) anstrengende Tage, bis die Arbeit beendet ist, insbesondere wenn man jeden Winkel des Bodens mähen will.


Beispiel :Vokabeltexte_Chinesisch/ Vorlage:Texte_Lernhilfe_Ton_3|Lektion=1000[Bearbeiten]

Ton 3

Eine 乙 (yi3, Sichel) an einem 丨(gun3, Stock) ist eine Sense und schneidet 百 (bai3 hundert) Quadratmeter 艹 (cao3, Gras) in 两兩 (liang3, zwei) Tagen. Gibt es kein 灬 (huo3 Feuer), sondern 冉 (ran3, durchgehend) 雨 (yu3, Regen) und 北 (bei3, Nord-)wind, dauert es 且(qie3, selbst) mit 廾 (gong3 vereinten Händen) 五 (wu3, fünf) bis 九 (jiu3, neun) 强 (qiang3, anstrengende) Tage, bis die Arbeit 了 (liao3 beendet ist), insbesondere wenn man jeden 角 (jiao3, Winkel) des 土 (tu3, Bodens) mähen will. Es ist ein Vorurteil, dass 女 (nü3, Frauen) solange ununterbrochen, ohne 丶 (zhu3, Punkt) und Komma, 以㠯(yi3, mit) ihrem 口 (kou3, Mund) reden 可 (ke3, können). Zurück aus der 厂 (chang3, Fabrik) zur 癸 (gui3, zehnten) 点點(dian3, Stunde) werden gerne 卜 (bu3, Weissagungen) gemacht, 也 (ye3, auch) mittels Bleigießen aus einem 小 (xiao3, kleinen) 匕 (bi3, Löffel). Dazu wird 少 (shao3, ein wenig) Blei im Löffel erhitzt und in ein Glas 水氵(shui3, Wasser) gekippt. Anschließend wird 几幾 (ji3, einige) 秒 (miao3, Sekunden) gewartet, um das Ergebnis zu interpretieren. Ein 斗 (dou3, Dekaliter (10 Liter)) Wasser wird von zwei 子 (zi3, Söhnen), die einfach mit " 我 (wo3, Ich) 请請 (qing3, bitte) als 甲 (jia3, erstes) 尔 (er3, dich), den 长長(zhang3, ältesten) Sohn, und 你 (ni3, dich), den 己 (ji3, sechsten) Sohn" bestimmt worden sind, mit den 手 (shou3, Händen) aus einem ganz 古 (gu3, alten) 井 (jing3, Brunnen) im 府 (fu3, Schloss) geholt, nämlich dem 丙 (bing3, dritten), der unter einem 广 (guang3, breitem Schrägdach) steht. So wird eine 很 (hen3, sehr) 好 (hao3, gute) Qualität sichergestellt. Unter dem Dach ist auch das 匹(pi3, ZEW für) 马馬 (ma3, Pferd) des 老 (lao3, alten) 首 (shou3, Oberhaupts) der Familie untergestellt und wird mit 果 (guo3, Obst), z.B. 李 (li3, Pflaumen), gefüttert. Darüber 喜 (xi3, freut es sich) und es ist ein Ausgleich dafür, dass es im Krieg mit 矢 (shi3, Pfeilen) beschossen wird. Außer dem Pferd ist 只 (zhi3, nur) noch ein 犬犭 (quan3, Hund) dort untergebracht. 此 (ci3, Dieser) ist schon so alt und 丑 (chou3, hässlich), dass er von allen Pflichten 免 (mian3, entbunden) ist. Öfters wird er als 旨 (zhi3, Ziel) gutmütigen Spotts benutzt, wenn mit dem Finger auf ihn 指 (zhi3, gezeigt) und gesagt wird, dass man im Alter faul wird. Wenn man nach ihm pfeift, muss man ganz bestimmte 吕 (lü3, Noten) treffen, damit er reagiert, ansonsten 匸 (xi3, versteckt) 者 (zhe3, er sich/ist ein sich Versteckender). Sein Lieblingsspielzeug ist ein 把 (ba3, Bündel) 纸紙(zhi3, Papier), das er hingebungsvoll zerkaut. Sein 体(ti3, Körper) 有(you3, hat) schon einige Gebrechen: Auf einem 耳 (er3, Ohr) ist er bereits taub, 俩 (liang3, beide) Augen sind nicht mehr 朗(lang3, klar) und er 呴(xu3, atmet) bereits schwer. Aber er ist 美(mei3, zufrieden) mit seinem Leben und 打(da3, spielt) immer noch gerne mit Bällen und 纽 (niu3, dreht) sie herum. Er 躺 (tang3, liegt) lieber, da er sich nur noch maximal eine 里(li3, Meile) weit 走(zou3, bewegen) kann, weil 每(mei3, jeder) Schritt seiner 足(zu3, Füße) 与 (yu3, und) 爪爫(zhao3/zhua3 Pfoten) schmerzt, aber bis zum nächsten 本(ben3, Baumstamm) kommt er noch. Er 取(qu3, bekommt) 比(bi3, vergleichsweise) viel Zuneigung, da er früher ein 法 (fa3, Vorbild) von Hund war und viele gute 品(pin3, Eigenschaften) hatte. Es gab ihn bereits an der alten 址 (zhi3, Adresse), als das Familienoberhaupt die 母(mu3, Mutter) von hohem 朩 (deng3, Rang) 讨(tao3, heiratete) und am Hochzeitstag bereits 早(zao3, früh) 曲(qu3, Lieder) gesungen wurden. Willst 妳(ni3, du) wissen, 哪(na3, welche) es waren? Sie stammen aus den 笔筆 (bi3, geschriebenen) 典(dian3, Standardwerken) der 史 (shi3, Geschichte) und ihre 語(yu3, Worte) sind 友(you3, freundlich) und fließen, ohne zu 止 (zhi3, stocken). Man 想(xiang3, denkt) dabei an 永(yong3, ewige) Jugend, frei von 苦(ku3, Leiden). Das neue Haus wurde vom 主(zhu3, Eigentümer) 左(zuo3, links) des 谷(gu3, Tals) in der Nähe der 谷(gu3, Getreide)felder, der 豕 (shi3, Schweine)weiden des 港 (gang3, Hafens), und des 㕣 (yan3, Sumpfes) 买買 (mai3, gekauft). Dort kann man mit ⺲ (wang3, Netzen) fischen. Geht die 姐 (jie3, ältere Schwester) nach dem 起 (qi3, Aufstehen) dorthin, schmückt sie ihr Haar mit einer 羽 (yu3, Feder) und nimmt eine 皿 (min3, Schüssel) Essen, 米 (mi3, Reis) und 咼 (gua3, vom Knochen geschnittenes Fleisch), mit. 甫 (fu3, Gerade) ist Winter und es hat sich dort 彐 (xue3, Schnee) 累 (lei3, angesammelt).