Vorlage:Vorschau

Aus Wikibooks
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Vorschaufunktion

Vorschau-Button

Hallo Vorschau, mir ist aufgefallen, dass du kurz hintereinander mehrere kleine Bearbeitungen an der gleichen Seite vorgenommen hast. Wir freuen uns über jede Verbesserung, wer immer sie vornimmt, und möchten deinen Tatendrang keinesfalls bremsen. Wenn es dir keine große Mühe ist, wäre es schön, wenn du in Zukunft die Vorschaufunktion benutzt. Du weißt vermutlich nicht, dass bei jeder Änderung, auch bei der kleinsten, der gesamte Text der Seite erneut in der Datenbank gespeichert wird. Also gehe bitte sparsam mit spendenfinanziertem Speicherplatz um. Wenn du an einer Seite Bearbeitungen in mehreren Abschnitten planst, benutze bitte nicht nacheinander die einzelnen „Bearbeiten“-Buttons am rechten Rand, sondern das „Bearbeiten“ über der Seite. Dadurch werden die Versionsgeschichte und die Liste der letzten Änderungen nicht mit unzähligen Kleinständerungen überflutet und die Versionsgeschichte der Seite bleibt übersichtlich. Wir sehen sonst jeden geänderten Buchstaben im Änderungslogbuch, was den Autoren und den Admins die Suche nach Auffälligkeiten erschwert.

Viele Grüße. {{{1}}}


Informationen zu dieser Dokumentation
Vorlage Vorschau [Bearbeiten]

Diese Vorlage dient dazu, einem Benutzer, der mehrere Edits kurz hintereinander am gleichen Artikel durchgeführt hat, einen entsprechenden Hinweis auf seiner Diskussionsseite zu hinterlassen. Für IPs braucht man diese Vorlage nicht zu verwenden. Hierfür gibt es Eingabeprüfung 12.

Verwendung

Es gibt zwei Möglichkeiten die Vorlage zu verwenden: Einmal mit Angabe des Artikels, der Mehrfach geändert wurde und einmal ohne Angabe dieses Artikels:

  • {{subst:Vorschau|~~~~}}
  • {{subst:Vorschau|Artikel|~~~~}}

Hinweis

Verwendung: Bitte binde diese Vorlage immer mit {{subst:Vorschau}} ein, damit der Inhalt der Vorlage in die Seite kopiert wird!

Bei fehlender Textersetzung kann die Vorlagenfunktion gestört werden, so dass beispielsweise die Vorlage {{Löschantrag}} am nächsten Tag auf das falsche Datum zeigt. Durch die Substitution wirken auch Begrüßungsvorlagen nicht so sehr maschinell. Substituierte Vorlagen sind nicht späteren Änderungen der Vorlage ausgesetzt und verwirren Neulinge weniger als durch eine direkte Einbindung. Zudem können auch automatische Unterschriften oder andere hineingesubstete Parameter funktionieren.