Arbeiten mit .NET: Allgemeines/ Versionen/ Version 3.0

Aus Wikibooks
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Am 6. November 2006 wird die Version 3.0 des .NET Framework veröffentlicht.

Allgemeine Hinweise[Bearbeiten]

.NET 3.0 wird für Windows XP ab Service Pack 2 und für Windows Server 2003 bereitgestellt. Es enthält viele Funktionalitäten, die für Windows Vista (ab Jan. 2007) von Bedeutung sein sollten; die Programmierer sollten sich bereits auf die Arbeit mit Vista vorbereiten können.

Die CLR (Common Language Runtime) wird gegenüber .NET 2.0 nicht verändert. Ebenso gibt es für das Compact Framework keine neue Version.

Änderungen zu Version 2.0[Bearbeiten]

Die Erweiterungen enthalten vor allem die folgenden Bereiche:

  • Windows Communication Foundation (WCF)
    Mit diesen Klassen werden viele Netzwerkfunktionen zusammengeführt und den Programmierern solcher Anwendungen standardisiert zur Verfügung gestellt.
  • Windows Presentation Foundation (WPF)
    Mit WPF werden die Präsentation von der "Geschäftslogik" getrennt, dies wird vor allem durch die Auszeichnungssprache XAML (basierend auf XML) unterstützt. XAML beschreibt Oberflächen-Hierarchien deklarativ als XML-Code. WPF-Anwendungen können sowohl Desktop- als auch Web-Anwendungen sein. Damit wird versucht, die verschiedenen Bereiche, die für die Präsentation wichtig sind (Benutzerschnittstelle, Zeichnen und Grafiken, Audio und Video, Dokumente, Typographie), zu vereinen.
  • Silverlight
    Microsoft Silverlight ist eine Erweiterung für verschiedene Webbrowser, mit der auf der Basis von WPF Web-Anwendungen mit umfangreichen grafischen Effekten erstellt werden können.
  • Windows Workflow Foundation (WF)
    Mit WF werden Klassen und Tools zur Verfügung gestellt, mit denen Anwendungen zur Steuerung und Dokumentation des Arbeitsablaufs vereinfacht werden.

Die Einarbeitung in WPF fordert erheblichen Aufwand. Vor allem wer sich bisher mit Windows-Forms-Anwendungen befasst hat, muss vollständig umdenken. Die Möglichkeiten, die WPF bietet, entschädigen erheblich für diese Umstellung.

Die zu .NET gehörenden Programmiersprachen wurden nicht geändert.

Link[Bearbeiten]

MSDN: .NET Framework 3.0
Trotz deutscher Internet-Adresse sind eine ganze Reihe dieser Seiten nur auf Englisch zu lesen.