Blender Dokumentation: Objekte als Partikel

Aus Wikibooks
Zur Navigation springen Zur Suche springen
<<<Zurück
Partikel rendern
Inhaltsverzeichnis

Handbuch durchsuchen

Weiter>>>
Feuer mit Partikeln


Diese Seite bezieht sich auf
Blender v2.37a
Von dieser Seite gibt es eine
aktuellere Version


Es ist sehr einfach andere Objekte als Partikel zu verwenden, man macht das mit der gleichen Technik, die im Abschnitt DupliVerts beschrieben wird.

Fügen Sie einen Cube hinzu (oder irgendein anderes Objekt das Sie mögen). Da wir ziemlich viele Objekte erzeugen werden, sollten Sie die Leistungsfähigkeit Ihres Computers berücksichtigen. Ein Cube dürfte kein Problem sein, mit Suzanne sieht das u.U. schon anders aus.

Abbildung 1: Dupliverted Partikel

Skalieren Sie das neu erzeugte Objekt soweit herunter, bis es in die Szene passt (sofern Sie schon eine erstellt haben). Wählen Sie das Objekt aus, dann Shift-RMT auf den Emitter. Mit Strg-P machen Sie den Emitter zum Parent des Objektes. Wählen Sie den Emitter alleine aus, und stellen Sie die Option DupliVerts im Anim settings Panel des Object Kontextes (F7) an (Abbildung 1). Die vervielfältigten Objekte werden sofort im 3D-Fenster angezeigt.

Je nach Objekttyp wollen Sie vielleicht die Anzahl der Partikel senken, bevor Sie nun Alt-A drücken. Alle Objekte behalten während der Animation ihre ursprüngliche Ausrichtung. Die Option Vect für die Partikel ändert das, dann folgen die Objekte der Rotation der Partikel, was die Bewegung natürlicher aussehen lässt.

Ein Frame aus der fertigen Animation können Sie in Abbildung 2 sehen. Denken Sie daran Lampen hinzuzufügen, sonst werden die Objekte nicht beleuchtet.

Blender3D FreeTip.gif

Ausgangsobjekt aus dem Blickfeld nehmen

Stellen Sie sicher, dass sich das Ausgangsobjekt nicht im Blickfeld befindet, denn - anders als bei regulären Mesh DupliVerts - wird es hier ebenfalls gerendert.


Abbildung 2: Render mit DupliVerts Partikeln

Links[Bearbeiten]

Die englischsprachige Vorlage dieses Textes

<<<Zurück

Partikel rendern

Inhaltsverzeichnis
Glossar
Weiter>>>

Feuer mit Partikeln