Diffgeo: Flächentheorie: Flächennormale

Aus Wikibooks
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Wikibooks buchseite.svg Zurück zu Parameterlinien | One wikibook.svg Hoch zu Inhaltsverzeichnis | Wikibooks buchseite.svg Vor zu Gaußsches Dreibein


Flächennormale[Bearbeiten]

Ist die Bedingung für das Vektorprodukt erfüllt, lässt sich für jeden Punkt P(u,v) der Fläche der Normalenvektor n(u,v) aufstellen.

Der Normalenvektor ist gleichzeitig auch Normalenvektor der Schmiegebene in P, die von xu und xv aufgespannt wird.

Die Richtung, in die n zeigt, hängt von der Wahl des Parametersystems ab. Anschaulich kann sie mit der Drei-Finger-Regel bestimmt werden.

Wikibooks buchseite.svg Zurück zu Parameterlinien | One wikibook.svg Hoch zu Inhaltsverzeichnis | Wikibooks buchseite.svg Vor zu Gaußsches Dreibein