Diskussion:FreeBasic

Aus Wikibooks
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Hallo wikibooks Community, ich habe vor ein Lehrbuch zu freeBasic zu schreiben. Ich habe mich von der Struktur her, an den Büchern zu Gambas und Visual Basic orientiert. Vllt. kann ja jemand mitarbeiten, bzw. einfach nur ein paar Fehler korigieren.

29,Jan 2006 / guizza

Hi[Bearbeiten]

Ich wünsche dir viel Erfolg mit Deinem Buch. Ich habe es soeben in das Regal EDV gestellt, unter Programmiersprachen / Basic. Ausserdem habe ich auf der Hauptseite Kategorien angebracht. Könntest du bitte beim Bild die Lizenzen nachreichen? Wir wissen hier bei Wikibooks sonst nicht, ob dieses Bild überhaupt verwendet werden darf. Ich freue mich auf das Buch. --Gnushi 13:37, 29. Jan 2006 (UTC)

Hi nochmal. Ich hab mir das "Go" von den Entwiklern geholt. Geht also in Ordnung. guizza 15:06, 29. Jan 2006
Könntest du das bitte auf der Bild-Seite deutlich machen? Wer hat was erlaubt?--Gnushi 14:10, 29. Jan 2006 (UTC)

Struktur[Bearbeiten]

Ich bin der Meinung, das sinnvoll wäre die "Fortgeschrittene Themen" weiter aufzuteilen.

Die Unterprogramme sind, meiner Meinung nach, für die Grundlagen zu komplex.

Andereseits steht unter dem gleichen Kapitel auch "Inline-Assembling", was ja ein ganz anderes Niveau ist.

Eventuell könnte man ein Kapitel "Profi Themen" machen, was aber etwas hoch gestochen klingt. Zudem gäbe es Einteilungs Probleme, bei Themen wie Sicherheit.

Wenn jemannd eine Gute Idee hat kann er sie entweder Direkt umsetzen oder hier zu Diskussion stellen.

MichaelFrey 16:14, 28. Apr 2006 (UTC)

Ich habe jetzt eine Unterkatagorie "Profi Themen" angelegt.
Noch immer kann jeder die Strukur ändern oder eine Änderung hier zu Diskussion vorschlagen.
MichaelFrey 15:50, 5. Mai 2006 (UTC)

Kooperation von http://freebasic.de/?zeig=Tutorials und diesem Wikibook.[Bearbeiten]

Die Autoren der Tutorials hier in den Wikibooks (bzw Michael Frey) und der Tutorials auf FreeBASIC.de möchten ihre Werke gerne zusammenlegen und dabei das Wikibook-System weiternutzen, um die Energien zu bündeln anstatt an 2 seperaten Werken zu arbeiten.

Der Inhalt der Wikibooks wird dadurch also auf FreeBASIC.de auch zu sehen sein und dort auch editiert werden können - Frage ist nun, wie wir das mit den Benutzern machen.

Ein Vorschlag wäre gewesen, als "User", der den Beitrag verfasst immer "FreeBASIC.de-Interface" zu schreiben und im Änderungs-Kommentar zunächst die IP-Adresse des Users, bzw seinen Namen mit dem er bei FreeBASIC.de registriert ist + IP-Adresse und danach erst der Änderungstext.

Wäre das machbar?

Ich bitte um Aufklärung seitens derer, die was wissen *g*

Mecki (Admin von FB.de)

Nun auch hier offiziell:
Das mit dem Bearbeiten ist noch nicht geklärt, aber die Zusammenlegung hab ich bereits begonnen.
Zur Koordination dient diese Seite.
Was Fertig ist, durchstreichen und einen Kommentar setzen.
-- MichaelFrey 08:05, 10. Jul 2006 (UTC)
Und bitte beachtet: Alles was NUR ein sourcecode ohne Tutorial oder gute Erklärung in Text form ist, muss nicht übernommen werden, da wir es in die Datenbank des FBarchiv.de einfließen lassen werden.
Mecki 11:19, 10. Jul 2006 (UTC)

Nicht einheitlich.[Bearbeiten]

Die ganzen Kapitel über FreeBASIC sind unterschiedlich. In manchen wird 0.16 bzw. QBASIC Syntax verwendet. Suffixe werden verwendet (auch bei Funktionen wie MID$(), etc), doch in manchen Kapiteln nicht. Da bei der neusten Version des Kompilers die Suffixe nur noch bei "lang qb" oder "lang deprecated" erlaubt sind, werde ich die ganzen Kapitel bearbeiten und auf den neusten Stand bringen. Viele Code-Passagen stehen nicht in Code-Blöcke(source lang=freebasic), das habe ich teilweise schon geändert. Wenn einer dafür ist, dass man nicht alles auf 0.17 Syntax übertragen sollte, dann soll er sich bitte melden.

Stimmt, ich habe schon lange nicht mehr am Buch oder mit FB gearbeitet.
Du kannst Praktisch alles auf umstellen, Gedanken mach ich mir nur über FreeBasic: Sicherheit weil die Beispiele leider nicht mehr gehen und ein Anpassen scheinbar nicht geht ...
-- MichaelFrey 17:48, 15. Jun. 2007 (CEST)
Ich habe gerade die Beispiele von FreeBASIC:Sicherheit angepasst, bei mir unter Linux laufen sie. Bitte auch einmal unter Windows testen.
Mit der Umstellung auf aktuellem Syntax fange ich heute auch noch an.
-- Michael712 12:23, 16. Jun. 2007 (CEST)

FB 0.17 Win

         ♀ ê☺
Apfel
Birne
Pflaume
♣  Å☺♀

         ♣ ä☺
Hund
Katze

FB 0.15 Win mit REDIM

          ☺
Apfel
Birne
Pflaume
♦  ▼☺♀

 ♦ ← Hund
        Katze
        Fisch

FB 0.15 Win mit DIM


Apfel
Birne
Pflaume
Hund
Katze
Fisch



Danke für die Anpassungen und das überprüfen mit Linux :-)
Das alte Beispiel mit DIM für FB 0.15 Win wäre/ist zwar immer noch am Anschaulichsten aber die Lauffähigkeit ist bei dieser Demo ja wichtiger ;-)
- MichaelFrey 16:00, 16. Jun. 2007 (CEST)

Debugging[Bearbeiten]

Hi ich hab gerade gemerkt, das die Seite 'Debugging' einmal in 'Grundlagen' und in 'Fortgeschrittene Themen' vorhanden ist. Soll ich einen Link löschen???

Karo 24.08.2007; 13:00

Das kannst du wenn du willst.
Vom Niveau ist es im Moment ja für Anfänger Unverständlich.
-- MichaelFrey 18:45, 24. Aug. 2007 (CEST)

QBasic[Bearbeiten]

Im Buch Quick Basic steht, dass FreeBasic der inoffizielle Nachfolger ist. Hat das auch Auswirkungen auf die Kompatibilität bzw. könnte man ein Unterkapitel "Portierung alter Quick Basic-Programme" schreiben? Ich habe nämlich noch ein solches mit erheblichem Umfang und frage mich seit einem halben Jahrzehnt, wie man es unter Linux zum Laufen bekommen könnte.

BTW: Gibt es mögliche Synergien zwischen diesem und jenem Buch (sind beide ja noch nicht so weit)? --80.136.121.98 18:27, 26. Apr. 2008 (CEST)

Ich habe schon lange nicht mehr mit den Aktuellen FreeBasic Compilern gearbeitet, aber es läuft auf immer mehr Inkompabilitäten hinaus, weil Freebasic moderner sein will und deshalb alte Dinge verwirft.
Beispielsweisse erwartet Freebasic Standardmässig das alle Variabeln deklariert sind, während das QBasic gleich war.
Ähnlich sieht es deshalb mit den Synergien aus.
Die Sprachen sind sich zwar sehr ähnlich, ein Programm das ein paar Linien und Kreise zeichnet und auf beiden läuft lässt sich gut machen, aber schon bei der Flimmerunterdrückung lautet der Befehl schlicht anders.
-- MichaelFrey 09:23, 27. Apr. 2008 (CEST)
Hallo Michael, hier muss ich dir widersprechen. :)
In der letzten Zeit hat sich bei den FreeBasic - Entwicklern der Trend zu mehr Kompatibilität zu QB durchgesetzt. Sogar alte Anweisungen (STICK, STRIG) wurden eingebaut und Integer-Variablen wieder auf 16Bit gekürzt. Alles natürlich nur mit der Kompileroption -lang qb . MfG Volta

Verwaiste Seiten[Bearbeiten]

Folgende Seiten sind nirgendwo verlinkt:

  1. FreeBasic: ASM Beispiele
  2. FreeBasic: Diverses
  3. FreeBasic: FAQ
  4. FreeBasic: Spickzettel
  5. FreeBasic: Verschlüsselung
  6. FreeBasic: Weblinks

--NeuerNutzer2009 19:28, 6. Nov. 2009 (CET)

Fehler in der Navigation[Bearbeiten]

Ich wollte euch mal auf einen Fehler in der Navigation hinweisen. Es geht um die Seite Variablen. Sie verlinkt mit dem Zurücklink auf CLS und mit dem Vorlink auf COLOR und LOCATE, statt, wie es eigentlich sein müsste, mit dem Rücklink auf COLOR und LOCATE und mit dem Vorlink auf Operatoren verlinken. --Sannaj 22:06, 19. Okt. 2010 (CEST)

Korrigiert. -- Jürgen 09:53, 25. Dez. 2013 (CET)