Diskussion:Hauptseite:Archiv-2004

Aus Wikibooks
Zur Navigation springen Zur Suche springen

<< Zurück zur aktuellen Diskussionsseite

Link zum Titel einrichten[Bearbeiten]

Hi, bei der Umstellung wurde mein Buch falsch geschrieben (Foto statt PHoto) und jetzt führt auch die richtige Schreibe nicht dorthin (roter link). Vielleicht könnt ihr das noch mal prüfen. Danke Lars Hennings 07:22, 27. Aug 2004 (UTC)

Hallo. Das Buch wurde noch nicht kopiert wie es aussieht. Also wenn du Lust hast, dann kopiere die einzelnen Teile einfach in gleichnamige Teile hierher. Gruss --Moolsan 08:10, 27. Aug 2004 (UTC)
HI, beim besten Willen: das Buch hat 130 Seiten und gut 100 Graphiken und Photos. Ich habe jetzt einen link gesetzt. Mir liegt schon daran, dass es erreichbar ist, ich habe auch von außen links gesetzt, also lasst es lieber wo es ist. gruß, Lars Hennings 20:32, 27. Aug 2004 (UTC)
Locked.svg

Dieses Thema ist erledigt und abgeschlossen. Es muss nicht mehr archiviert werden, bzw. es muss bei einer Archivierung nicht noch einmal kommentiert oder verlinkt werden.

Anmerkung: Das ursprünglich hier eingestellte Buch Photoschule Großformatwurde wegen Differenzen über die enthaltenen Photos gelöscht. -- mjchael 12:38, 14. Jul. 2009 (CEST)[Beantworten]

Andere Sprachen[Bearbeiten]

Hallo. Ich wollte mal in den Raum fragen wie das andere so sehen :
Ich habe die Änderung von Pablo.cl auf der Hauptseite wieder rückgängig gemacht, weil ich der Meinung bin das da auf der linken Seite nur Links zu bereits bestehenden Seiten stehen sollten, und nicht pauschal Links zu allen Sprachen.

Wie seht ihr das so ? --Moolsan 16:11, 29. Aug 2004 (UTC)

Sehe ich genauso. --Berni 19:51, 29. Aug 2004 (UTC)

Unterschied Wikipedia/Wikibooks[Bearbeiten]

ich bin grad von der Wikipedia hier mal reingeschneit.

Mir wird nicht klar, was wikipedia und wikibooks gegeneinander abtrennt. Ich fürchte, wenn das nicht gemacht wird, gibt es hier in zukunft eine menge doppelte Arbeit. Wäre es nicht besser die Bereiche vorher abzustecken, damit sich die beiden optimal ergänzen können? 213.211.237.71 16:40, 1. Sep 2004 (UTC) (Hadhuey)

Zwischen Wikipedia und Wikibooks ist ein gewaltiger Unterschied: Wärend Wikipedia ein Lexikon ist, handelt es sich bei Wikibooks um eine Sammlung an Lehrbüchern, also sowas wie eine Bibliothek. --Berni 16:48, 1. Sep 2004 (UTC)
Wikibooks bietet nicht nur einzelnen Artikeln zu bestimmten Themen an, die dem Leser das wichtigste über einen Themenbereich vermitteln sollen, sondern komplette Bücher. Diese gehen wesentlich weiter ins Detail als die einzelne Artikel. Beispiel: Während der Artikel C in der Wikipedia einen groben Überblick über die Sprache bietet ist das (im entstehen begriffene) Buch C eine komplette Einführung in die Sprache. -- Daniel B 17:03, 1. Sep 2004 (UTC)

Auch ich bin von Wikipedia auf Wikibooks gestoßen. Dabei habe ich in das Buch Philosophie geschaut und festgestellt, dass es da ein sehr langes Inhaltsverzeichnis gibt, aber so gut wie noch keine gefüllten Kapitel. Viele Kapitel könnte man mit Artikeln aus Wikipedia füllen. Wäre es zulässig, entsprechende Artikel zu kopieren? luha

Ja, du kannst Artikel aus der Wikipedia hierher kopieren, da beide unter der GNU FDL arbeiten. Allerdings verlangt die Lizenz, dass die fünf wichtigsten Autoren genannt werden. Deshalb solltest die Autoren sowie den Artikelnamen am besten auf die Diskussionsseite schreiben. Da schwer nachvollziehbar ist, welches die fünf Hauptautoren sind, kopieren wir normalerweise alle Autoren auf die Diskussionsseite. -- Daniel B 12:48, 23. Jan 2005 (UTC)

Kapitel anstelle der Bezeichnung Artikel?[Bearbeiten]

Im Wiktionary habe ich mal vorgeschlagen anstelle von Artikel die Bezeichnung (Wörterbuch-)einträge zu verwenden. Sollte man in Wikiooks die Bezeichnung Kapitel einführen? -- Daniel B 17:41, 6. Sep 2004 (UTC)

Ich benutze den Begriff Kapitel schon seit geraumer Zeit an Stelle von Artikel. Zumindest wenn ich dran denke... --Berni 19:57, 6. Sep 2004 (UTC)
Ich dachte auch, dass man eventuell die Reiter an jeder Seite oben von Artikel in Kapitel umändert. -- Daniel B 15:48, 7. Sep 2004 (UTC)
Ich hab' das mal gemacht. Allerdings bin ich nicht so richtig überzeugt davon. Bei manchen Seiten würde wiederum Artikel besser passen. Aber mann kann's ja schnell wieder ändern. --Moolsan 16:17, 7. Sep 2004 (UTC)
Es gibt noch einige Seiten, bei dem auf dem Reiter "About" steht. Wenn ich mich nicht irre, sind dies alle Einträge im Wikibooks Namenraum. Bei denen sollte man auf jeden Fall bei der Bezeichnung Artikel bleiben bzw. sollte deren Reiter auf den Namen Artikel ändern. -- Daniel B 16:29, 7. Sep 2004 (UTC)
Hab' ich jetzt auch geändert. Allerdings funktioniert es z.B. auf "Wikibooks:Aktuelle Ereignisse" aber auf Wikibooks:Portal nicht. Fragt mich nicht wieso ... --Moolsan 17:10, 7. Sep 2004 (UTC)
Vielleicht ein Cache Problem. Ctrl + F5 schafft eventuell Abhilfe. -- Daniel B 17:29, 7. Sep 2004 (UTC)
Wo kann man denn das ändern? Ich hab' da schon mal nach gesucht...--Berni 18:42, 7. Sep 2004 (UTC)
Ich fürchte, da kann ich dir nicht weiterhelfen. Ich habe den Tipp auch nur durch eine Frage auf der Wikipedia Hauptseite bekommen, nachdem ich eine ganze weile eine veraltete Seite bekommen habe und deshalb mal auf der Diskussionsseite nachgefragte. -- Daniel B 18:57, 7. Sep 2004 (UTC)
Spezial:Specialpages und da dann Spezial:Allmessages. Gruss --Moolsan 21:31, 7. Sep 2004 (UTC)

Platz in der rechten Spalte[Bearbeiten]

Ich habe gerade mal bei den anderen Sprachen etwas aufgeräumt und beschlossen, die verbleibenden vier anderen Sprachen, die noch nicht umgezogen sind (oder unbekannt verzogen), zu löschen. Damit haben wir relativ viel Platz auf der rechten Seite. Hat jemand eine Idee, was wir dahin packen können? Vielleicht irgendwelche aktuellen Projekte, oder so was?--Berni 17:42, 19. Sep 2004 (UTC)

Es ließe sich ein "Marktplatz" für sinnvolle Übersetzungen einrichten, z. B. Photoschule Großformat ins Englische (siehe alten Standort: http://en.wikibooks.org/wiki/Photoschule_Großformat . Gruß, Lars Hennings 20:30, 19. Sep 2004 (UTC)
Vielleicht was über die Wikiversity? --Philipendula 20:54, 19. Sep 2004 (UTC)
Locked.svg

Dieses Thema ist erledigt und abgeschlossen. Es muss nicht mehr archiviert werden, bzw. es muss bei einer Archivierung nicht noch einmal kommentiert oder verlinkt werden.

Buchprojekt gelöscht-- mjchael 12:44, 14. Jul. 2009 (CEST)[Beantworten]

Seitengestaltung[Bearbeiten]

Darf ich fragen, warum auf der Hauptseite (!!!) ein toter Link zur Nupedia und einer zum 9/11 Memorial Wiki stehen sollen?? Außerdem sieht die Hauptseite ja wohl völlig beknackt aus: Auf der linken Seite steht eine ellenlange Liste mit Bücher, auf der fast nur freier Raum ist. Wenn man das etwas intelligenter und kompakter machen würde, könnte man die Hauptseite so hinkriegen, dass die meisten nicht mehr scrollen müssten.

Mit dem Link hast du wohl recht, allerdings ist die Nupedia erstmal nur vorübergehend offline. Ich werde ihn aber erstmal entfernen. Grundsätzlich hatte der Link da durchaus Sinn, da die Nupedia der Vorläufer der Wikipedia war.
Das Memorialwiki ist ebenfalls ein Projekt von Wikimedia/Wikipedia, hat als unter verwandte Projekte durchaus auch seine Daseinsberechtigung.
Und dass das Design der Überschriften in der Bücherübersicht mit =====bla===== statt mit '''bla''' gelöst ist hat auch seinen Sinn. Aus der ersten Schreibweise werden nämlich im HTML-Quelltext Überschrift-Tags generiert. Dies ist wichtig für die Semantik des Artikels und nicht unbedeutend für Suchmaschinen, Textbrowser und Screenreader für Blinde.
(Und wenn du in Artikeln ein <br> benutzt,schreibe bitte stattdessen <br/> da Mediawiki XHTML-Dokumente generiert und in XTHML <br> durch <br/> ersetzt wurde.
Gruss --Moolsan 13:45, 25. Sep 2004 (UTC)
Letzteres ist egal, die Wiki-Software korrigiert das automatisch... Aber anstonsten stimme ich dir zu.--Berni 14:07, 25. Sep 2004 (UTC)
Auf Memorial und Nupedia kann man doch auch unter "Weitere verwandte Projekte" hinweisen. Danach sucht niemand auf der Hauptseite von Wikibooks. Alle anderen Wikimedia-Projekte verweisen auch nicht auf der Hauptseite darauf.
Irgendwie sollte es doch möglich sein, die Länge von linker und rechter Spalte anzugleichen. Vielleicht besser nur auf die Bücherregale verlinken und eine Rubrik "Neue Bücher" darunter setzen? Oder die Rubrik Bücherregale zweispaltig machen?
Mein Vorschlag wäre die rechte Seite etwas aufzufüllen. z.B. mit einer Rubrik "Neue angefangene Bücher" oder dem oben vorgeschlagenen Marktplatz. Vielleicht können wir auch 'Aktuelles' nach rechts rücken. Ich denk' nochmal drüber nach.--Berni 18:37, 25. Sep 2004 (UTC)
Ich habe mal unter Benutzer:Moolsan/Hauptseite probeweise die Sektion "Informationen" rausgenommen (und die Infos jetzt auch mal unter Wikibooks:Über Wikibooks abgelegt) und die Sektion "Wikibooks Aktuell" nach oben rechts verlagert. Kuckt's euch mal an und sagt mir eure Meinung. Ich denke die "Informationen" kann man im Grunde auch getrost ausder Startseite rausnehmen oder ?
--Moolsan 15:00, 26. Sep 2004 (UTC)
Na ja, also die Anzahl der Kapitel find ich schon eine interessante Info... Und das es die Seite noch nicht so lange gibt, finde ich auch mitteilenswert, damit Leute, die kommen, nicht meinen, hier sei nix los. Kann man die Infos nicht einfach weiter in der rechten Spalte behalten? Die stören da doch nicht, oder?--Berni 19:08, 26. Sep 2004 (UTC)
Ansonsten find' ichs übrigens ganz gut. Ich hatte gerade noch die Idee, die verwandten Projekte ganz am unteren Rand über die ganze Breite einzubauen, falls sonst die rechte Spalte zu groß wird, mit den Infos.--Berni 19:10, 26. Sep 2004 (UTC)

Ist de.wikibooks ein Erfolg?[Bearbeiten]

Wie einige von euch wohl bereits gemerkt haben werden, findet hier nun schon seit längeren eine Diskussion statt, ob das Wikisource-Projekt in mehrere Sprachdomains aufgeteilt werden sollte. Für die Befürworter verlief diese Diskussion bis jetzt zugegebenermasen eher erfolglos.
Da ich denke, dass Wikibooks Wikisource von allen Wikimedia-projekten am ähnlichsten ist, würde mich interessieren, wie ihr hier den Umstieg von einem einheitlichen, englischsprachigen Projekt auf Sprachdomains empfunden habt. War das für euch ein Erfolg, ein, Misserfolg oder blieb alles gleich?
Ich hoffe eure Meinungen helfen mir auch für Wikisource eigene Sprachdomains durchzusetzen. --145.254.238.175 16:48, 9. Nov 2004 (UTC)

Ich fand das den Umzug ziemlich wichtig.--Berni 22:27, 13. Dez 2004 (UTC)

Welche Bücher sollen auf die Hauptseite[Bearbeiten]

Zur Frage, welches Buch als Kandidat für das Buch des Monats noch in Frage käme und den Vorschlag Klettern als Kandidat zu ernennen:

Im Regal EDV sieht's momentan nicht gut aus. Hier ist kein Buch wirklich fertig. Wie's mit dem Buch Klettern aussieht müsste Oliver beantworten können. -- Daniel B 14:14, 15. Dez 2004 (UTC)
Neee neeee... nicht Klettern! Als Betroffener bin ich dagegen. Da sind stellenweise aufgrund der Projektgröße noch zu große Lücken enthalten. Dann lieber Knotenkunde - Knotenfibel für Outdoor-Aktivitäten, wenn schon aus den Outdoor-Aktivitäten ein Buch genommen werden soll. Das ist recht vollständig und hat einiges an Bildern, falls es jemand vorschlagen mag... --Oliver Merkel 14:16, 15. Dez 2004 (UTC)
Dann frage ich mich, warum dann Klettern auf der Hauptseite steht. Ich dachte, wir hätten uns mal darauf geeinigt, dass dort nur Bücher stehen, die fertig oder nahezu fertig sind. (Was auch immer "fertig" bei einem Wikibook heißen mag...) --Berni 17:38, 15. Dez 2004 (UTC)
Wir sagten einmal in etwa so etwas, dass nur Bücher auf die Hauptseite sollen, mit denen ein gezieltes Lernen, sinnbringende Verfolgung eines Lernziels bereits möglich ist. Genau deswegen, weil "fertig" so schlecht zu definieren ist bei einigen Büchern. Und mit der Argumentation ist das Klettern schon eine Weile für die Hauptseite vertretbar. Zumindest sagen das auch Leute, die sich per Email melden und Thomas Gehrlein und mir für die Darstellungen und Beschreibungen 'danken', wenn ich dies so sagen kann und darf. Um es dann aber doch aus vollem Herzen vertreten zu können, wäre mir ein wenig mehr Arbeit an dem Buch doch lieb. Wäre ja nicht schlecht, wenn es vertretbar für die Autoren eine Ehrung ala 'Buch des Monats' erhält. Vielleicht kann ja Thomas Gehrlein nochmal dazu Stellung nehmen. Dass es offenbar sinnbringende Beschreibungen enthält und häufig schon von außen referenziert wird, spiegelt sich ja bereits im Google-Ranking, wie DanielB ja schon überrascht feststellte. Lass bitte noch ca. 2 Monaten ins Land ziehen, falls Du es vorschlagen möchtest, dann nochmal schauen. --Oliver Merkel 18:03, 15. Dez 2004 (UTC)
Das Kletterbuch ist noch nicht fertig oder vollständig. Es ist auch noch nicht richtig "rund", aber es ist stellenweise richtig gut. Im jetzigen Stadium ist es für Leute hilfreich, die sich fürs Klettern interessieren. Es ist aber noch kein Buch, das man fasziniert durchblättert, wenn man noch nie etwas von Klettern gehört hat. Ich glaube, es ist gut genug für die Hauptseite, aber noch nicht gut genug für das 'Buch des Monats'. Thomas Gehrlein 10:31, 27. Dez 2004 (UTC)
Dass auf der Hauptseite einige noch nicht fertige Bücher stehen liegt hauptsächlich daran, dass momentan noch an sehr vielen Büchern gearbeitet wird. In ein paar Monaten, wenn sich die Situation verbessert hat, sollte man die Liste nochmals durchgehen und die nichtfertigen dann rausschmeißen. Wenn man dort zum jetzigen Zeitpunkt nur fertige Bücher haben wollte müsste, eigentlich der gesamte EDV Bereich raus. Ich frag mich allerdings, ob dies sinnvoll ist.
P.S.: Ich währe außerdem dafür in Zukunft den Begriff vollständig anstelle von fertig zu benutzen. Ein Buch das nach dem Wikiprinzip erstellt wurde ist vermutlich tatsächlich niemals ganz fertig – vollständig dagegen kann es schon sein. -- Daniel B 18:17, 15. Dez 2004 (UTC)
Vollständig ist gut. Ich werde versuchen, es in Zukunft zu benutzen. Die Frage, welche Bücher wir auf der Hauptseite listen wollen, sollten wir tatsächlich mal überlegen. Alle geht nicht und das subjektiv auszuwählen halte ich auch für keine gute Idee. Aber es stimmt schon, wenn man nur die vollständigen haben will, dann sind das fast nur welche von Siegfried Petry... Bei Mathe hatte ich auch schon mal überlegt, ob man den Band von Philipendula (Stochastik/Statistik) dort hinstellt, damit nicht nur ein Buch dort steht... --Berni 22:21, 15. Dez 2004 (UTC)

Möchte daraufhinweisen, dass das Buch nicht mal vollständig, geschweige denn fertig ist. Gruß --Philipendula 20:43, 16. Dez 2004 (UTC)

Ich weiß, deswegen hab' ich mir das bisher verkniffen. Es ist aber trotzdem eines derjenigen Mathebücher, die schon am weitesten gediehen sind.--Berni 21:47, 16. Dez 2004 (UTC)
Welches Buch? Klettern oder Stochastik? Die Bücher sind ja meist nicht perfekt - wissen wir ja. Die frühere Begründungen für beispielsweise die Erwähnung des Kletterns auf der Hauptseite waren
  • Im Bereich Sport gab es noch das Segeln (eine Überschriftensammlung... Diese profitiert mittlerweile vom Knotenbuch, weil ich da mal vom Segeln darauf verweisen habe.), das Tanzen (eine Tabelle, wenn auch mittlerweile umfangreicher). Dann blieb nicht viel übrig, was vorzeigbar war und das Regal sollte unserer alle Meinung nach wohl nicht von der Hauptseite entfernt werden, weil es sonst ohne Inhalt da stände. Mittlerweile ist das Knotenbuch, dass bestimmte Sportarten gezielt unterstützen soll, vollständig. (Soll das besser vorne hin?) Und da war damals Klettern noch willkommen.
  • Die andere bereits erwähnte Begründung: Fertig ist ein schlechtes Kriterium. Und vollständig werden viele Bücher, wenn die leeren Überschriften auskommentiert werden. Ist also auch nur halb so prickelnd, wie es jetzt den Anschein hat. Soll das geschehen? So dass Weiterführungsideen nur noch auf Diskussionsseiten und im Quelltext zu sehen sind? Kann gemacht werden, wenn dies Policy wird. Müssten wir nur mal abstimmen... Und da hieß es auch damals: In dem Sinne ist es vollständig, da die Absätze mit sinnvoll lesbarem Fließtext und Illustrationen gefüllt sind, während im Verhältnis dazu wenige Absätze kaum oder keinen Inhalt haben. Wobei deren Überschriften auch ohne Problem auskommentiert werden könnten.
  • Die nächste Begründung ging über die Art des Inhalts: Ist aus dem Inhalt ein sinnvolles Erlernen des Stoffes möglich? Und da gibt es beim 'Klettern' ein ziemlich eindeutiges 'Ja'! Und wenn die Frage mit 'Ja' beantwortet werden kann, dann ist das Buch doch gut. Oder?

Und das angesprochene Stochastikbuch erfüllt dies meiner Meinung nach auch. Das sinnvolle inhaltliche Erlernen des Stoffes bei weitgehendem Zusammenhang der Inhaltsabschnitte (Klingt das schlecht...) scheint mir weiterhin das fruchtbringendste ( :-) ) Kriterium zu sein. 'Fruchtbringend' wird mal bestimmt das Wort des Jahres.

Zusammenfassend:

  • Mir ist es eigentlich wurscht, ob das Klettern auf der Hauptseite ist. Wenn es unpassend erscheint, dann runter damit. Wenn wir es alle abgestimmt vertreten können, dann drauf lassen.
  • Es gilt weiterhin: Es sollte nicht nichts da stehen für den Sportbereich. Soll eher das Knotenbuch, dass bestimmte Sportarten gezielt unterstützen soll, drauf? Oder nicht?
  • Wir sollten ersteinmal weniger über konkrete Bücher einzeln diskutieren (aber auch!), sondern einen (klingt blöd - aber ich schreib es mal so) Kriterienkatalog überlegen und entwicklen, um allgemein begründbare Entscheidungen bis auf Ausnahmefälle herbeiführen zu können. (Regale mit praktisch keinen 'fertigen oder vollständigen' Büchern, machen es einem dann halt schwer. Und die gibt es derzeit halt noch).

Also selbst wenn nicht Klettern, sondern die Stochastik oder sonst ein Buch gemeint, war... ich halte es für sinnvoll mal generell zu überlegen. Sonst drehen wir uns immer wieder im Kreis. --Oliver Merkel 07:24, 17. Dez 2004 (UTC)

Was soll auf die Hauptseite[Bearbeiten]

Durch die Frage #Welche Bücher sollen auf die Hauptseite motiviert:

Ich denke diese Frage, sowie auch die Fragen im Zusammenhang mit dem Buch des Monats werfen die viel grundlegendere Frage auf, was auf die Hauptseite soll und wozu. Ich denke, die Hauptseite ist ein Aushängeschild. Für mich heißt das, (zumindest zur Zeit) dass dort zu jedem Thema die besten vorhandenen Bücher gelistet sind. Ein Kriterium für Güte ist natürlich die Vollständigkeit des Buches. Aber auch Bücher, die schon in einem fortgeschrittenen Stadium sind und die entsprechend ansprechend sind, gehören da wohl dazu. Letzteres ist natürlich eine Sache des Geschmacks und da kann man bekanntlich drüber streiten.

Übergreifendes zur Hauptseite[Bearbeiten]

Allgemeingültges, Erfahrene User: Den Teil finde ich auf der Hauptseite nicht sinnvoll. Dafür haben wir das Portal. Dort sollten auch die Kontaktmöglichkeiten etc. die unten drunter genannt werden stehen. --Berni 18:06, 16. Dez 2004 (UTC)

(Allgemeingültges, Erfahrene User ist unten in der Tabelle jetzt nur noch als HTML-Kommentar drinnen)
OK... Also
  • Portal für erfahrene User und
  • Hauptseite zum 'Abholen' und Werbung?
Dann sollten bestimmte Dinge aber auf beiden Seiten stehen und wegen Redundanz in Vorlagen sein. Hab ich ja letztens schon vorbereitet.
Dinge, die informativen Charakter haben, wie etwa Aktuelles sollten dann auf beiden Seiten stehen, finde ich... Auch Buch des Monats und Über Wikibooks hätte ich dann gerne auf dem Portal. Die vielen anderen richten sich weniger an erfahrene User und sind auch für diese nicht hochinformativ. Informieren also auch nicht über aktuelle Geschehnisse oder listen wichtige Kontaktmöglichkeiten im Notfall.
Wenn wir alle uns da einig wären, würden also 'erfahrene User' die Hauptseite nicht zwingend als Zielgruppe haben. Und zwar allgemein.
Sollte man diese Hauptseite dann nicht auch präventiv schützen? Bearbeitung erfolgt ja großteils dann sowieso über die Vorlagen... --Oliver Merkel 07:56, 17. Dez 2004 (UTC)

Aktuelles[Bearbeiten]

Warum Aktuelles? Damit mit sieht, dass die Wikibooks leben; gleiches gilt übrigens auch für das Buch des Monats. In sofern ist es eher ungeschickt, dass das Photo-Buch jetzt schon zwei Monate da drauf steht.--Berni 18:06, 16. Dez 2004 (UTC)

Siehe oben... Damit wir älteren User aber etwas von unserem Leben haben, sollte das dann zusätzlich auf die Portalseite.
Ich bin gerade auch an einem Hilfe:Handbuch für Administratoren. Darin taucht als wiederkehrendes ToDos für Administratoren einiges der Hauptseite auf. Auch die Überlegung, dies keinem Admin aufzubürden, sondern kommissarisch über eine andere Person laufen zu lassen ist dort zu finden. Der Admin überprüft dann nur noch, ob's läuft. Bisher gab es da noch keine Einwände zu dieser Idee. Das Handbuch ist aber erst ein paar Tage alt. --Oliver Merkel 07:56, 17. Dez 2004 (UTC)
"Warum Aktuelles? Damit man sieht, dass die Wikibooks leben;" (s.o.) dies bedeutet jedoch auch, dass eine entsprechende Pflege notwendig ist. Wenn ich jetzt hier auf die Seite gehe und "sehe dass die Wikibooks seit einem Monat tot sind"... - naja ich habe wohl deutlich gemacht was ich meine. --Bastie 06:51, 16. Dez 2005 (UTC)

Buch des Monats[Bearbeiten]

Ähnlich sieht es auch mit dem Buch des Monats aus. Für mich ist das Ziel damit in erster Linie, Leute, die mal so zufällig auf die Seite kamen, abzuholen. Also sollte das Buch des Monats ansprechend sein (z.B. durch ein Bild), der Text soll so gehalten sein, dass er zum weiterlesen anregt und es sollte ein Buch sein, das auch als Aushängeschild dienen kann. --Berni 16:02, 16. Dez 2004 (UTC)

Gut... wie gesagt: Ich denke, dass auch deutlich textlastigere Bücher reizen können. Man denke an Zeitungstexte und deren Headlines. Aber ein Bild sagt, naja... kennt ja jeder den Spruch.
Zur Information nochmals hier: Ich bin gerade auch an einem Hilfe:Handbuch für Administratoren. Darin taucht als wiederkehrendes ToDos für Administratoren einiges der Hauptseite auf. Auch die Überlegung, dies keinem Admin aufzubürden, sondern kommissarisch über eine andere Person laufen zu lassen ist dort zu finden. Der Admin überprüft dann nur noch, ob's läuft. Bisher gab es da noch keine Einwände zu dieser Idee. Das Handbuch ist aber erst ein paar Tage alt. --Oliver Merkel 07:56, 17. Dez 2004 (UTC)

Die Tabelle zur Diskussion oben[Bearbeiten]

In diesem Sinne der Vorschlag: bitte ab hier unterhalb sammeln und vor hier oberhalb diskutieren:

(Also nicht in der Tabelle diskutieren! Man kann ja auch oben anmerken, wenn etwas nicht passt. Ist man sich seiner Veränderung sicher, dann unten und Diskrepanzen entfernen.)

Was auf die Hauptseite soll Warum es darauf stehen soll Wie erreicht man das?
Allgemeingültiges für alle Einträge
  • Zielgruppe Newbies: Einen Anreiz schaffen weiterzulesen, Kurze ansprechende knackige Headlines und prägnante Bilder
  • Zielgruppe ???

Welche gibt es noch? Presse? Erfahrene User anderer WikiMedia-Projekte? Admins?

Aktuelle Ereignisse
  • Zielgruppe Newbies ( und erfahrene Benutzer durch Verwendung gleicher Vorlage im Portal): Mitteilungen über Wahlergebnisse; Administrative Mitteilungen (etwa Ausfälle von Funktionen); Sehen, dass hier Leben drinnen ist
Buch des Monats
  • Zielgruppe Newbies: Schnell auf ein besonders ansprechendes Buch oder komplettes Buch zugreifen, damit man sieht, dass die Idee funktioniert und derjenige evtl. Lust hat mitzumachen.

(

  • Zielgruppe erfahrene Benutzer durch Verwendung gleicher Vorlage im Portal: Anreiz auch mal ein Buch dort zu platzieren, Qualitätserhöhung der Bücher, die man betreut

)

Regale
  • ???
  • 'Vollständige' Bücher in Regale
  • Bücher, die schon in einem fortgeschrittenen Stadium sind und die entsprechend ansprechend (Problem, dass dies kontrovers sein kann)
  • Bücher, mit denen man sinnvoll den Stoff lernen kann und einen großteils durchgängigen Fluss besitzen
Über Wikibooks: Impressum, Copyrighthinweise, etc.
  • Klärung rechtlicher Fragen, Aufzeigen von Kontaktmöglichkeiten

(auch auf Portalseite aufgrund der Relevanz)

Informationen
Schwesterprojekte

Liste was so wohl fehlt und ToDo-Liste (soll etwas verändert werden?):

  • Angaben von Kontaktmöglichkeiten: Schnelle Erreichbarkeit von Verantwortlichen der WikiMedia-Foundation. Wir Admins haben gestern bei den Server-Problemen ziemlich geschaut. Wäre schneller gegangen, wenn da der IRC-Channel und Zugang stände. Vielleicht nicht auf Hauptseite, aber nahe an ihr dran (Bereich 'Über Wikibooks')
  • Disclaimer-Hinweise als Vorlage (Auf Hauptseite, Portal und/oder Impressum)

Wollt nur anmerken, dass der Fahrradlink nicht funzt--217.234.130.188 14:01, 21. Dez 2004 (UTC)