Diskussion:Liederbuch/ Greensleeves

Aus Wikibooks
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Ich habe hier schonmal mit einem Namensraum für die Gitarrentabulatur gearbeitet. Ist das o.K. um es auf andere Lieder übertragen zu können? Red Rooster 23:40, 11. Sep. 2007 (CEST) Wäre zu überlegen! --mjchael 02:16, 14. Sep. 2007 (CEST)

Großartig![Bearbeiten]

Endlich mal eine Greensleeves-Version, die einfach zu spielen ist. Danke --Widars Klagesturm 17:14, 4. Feb. 2009 (CET)

  • Danke! Lob hört man gerne. Schau auch mal im Melodiepicking-Workshop vorbei. Die ersten Stücke kannst du mit Sicherheit schon spielen, und die Folgenden sind schon in spielbarer Reichweite. Gruß --mjchael 13:45, 5. Feb. 2009 (CET)

Akkorde ergänzt[Bearbeiten]

Hab mir mal erlaubt ein wenig an den Akkorden herumzuspielen, ich hoffe, ich bin dir damit nicht auf den Schlips getreten. Gruß --Widars Klagesturm 21:49, 5. Feb. 2009 (CET)

  • Ganz im Gegenteil! Ich finde es toll, dass Du dir die Mühe gemacht hast. Ich habe zwar die Akkorde noch nicht überprüft (aber was ich bis jetzt gesehen habe sieht sehr gut aus), doch ich denke wir können bald die "Baustelle" entfernen. Solange irgend jemand die Akkorde nicht so umschreibt, dass man sie nicht mehr für eine bestimmte Lektion verwenden kann, ist mir fast jede Verbesserung recht. Nur in ganz seltenen Fällen mache ich mal was rückgängig, schreibe dann aber meist eine Fußnote, wie es auch anders spielbar wäre. Jedenfalls freue ich mich über deine Mitarbeit! Gruß --mjchael 17:39, 6. Feb. 2009 (CET)


Es ist nicht ganz so einfach, die Tonart dieses Liedes zu bestimmen.[Bearbeiten]

Es ist ein Lied aus dem 16. Jh.! Es hat keine Tonart und seine AKkorde haben keine Funktionen! Schon mal was von Modi gehört, Hallo?! --2A02:1205:C69D:9170:A40D:4358:628B:BB1B 10:11, 6. Sep. 2016 (CEST)

Wie wärs mit einem Vorschlag, wie man es besser machen könnte? Warum haben seine Akkorde keine Funktion? Schonmal was von Höflichkeit und Zusammenarbeit gehört? Gruß Axel --HirnSpuk 11:05, 6. Sep. 2016 (CEST)
Ob ich schon mal was von Modi gehört habe? Im Text steht "dorisch", wird also wohl so sein. Andere spielen das Stück in A-Moll, also nicht mehr so, wie vor 400 Jahren, und auch nicht nach den Regeln der Kirchentonarten. Schüler finden beide Varianten, je nachdem welche Vorlage sie haben. Der Text liefert eine kurze Erklärung dafür. Die Erklärungen hier sind für Gitarrenanfänger gedacht, und nicht für Musikstudenten. --mjchael 21:16, 2. Okt. 2016 (CEST)