Java Micro

Aus Wikibooks
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Gnome-applications-office.svg

Dieses Buch steht im Regal Programmierung.


Die Java Micro Edition (kurz: J2ME) ist die Umsetzung der Programmiersprache Java für sogenannte "embedded consumer products" (z.B. Handys, PDAs, etc.). Dabei wurde die Standard Edition um viele Dinge erleichtert, um somit den Anforderungen hinsichtlich Speicher und Geschwindigkeit zu genügen.

Einleitung[Bearbeiten]

20% Vorwort

50% Einführung in die Mobile Edition

30% Verfügbare IDEs

50% J2ME sagt "Hello-World" - Ein erstes MIDlet

Grundlagen[Bearbeiten]

50% J2me Displayprogrammierung

50% Die High-Level-API

50% Die Klasse Alert

50% Die Klasse TextBox

50% Die Klasse List

30% Die Klasse Form

Vertiefung[Bearbeiten]

50% Die Low-Level-API

30% Canvas

Spezielles[Bearbeiten]

50% Record Store

50% Die Spieleklasse "Game-API"

50% Die Location API

50% versenden und empfangen von SMS (Wireless Messaging API)

Anhang[Bearbeiten]

30% Zusammenfassung des Projektes

10% Begriffserklärungen

05% Unterschiede zur Java Standard Edition

Was fehlt noch?[Bearbeiten]

05% JAR und JAD

Mobile Media API (MMAPI)

Medien über Netzwerk streamen

Bluetooth

Java Tv API

Mit J2ME ins Internet

3D-Grafik

Links[Bearbeiten]

Allgemein[Bearbeiten]

Sony Ericsson[Bearbeiten]

Samsung[Bearbeiten]