LaTeX-Wörterbuch: letter

Aus Wikibooks
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Nuvola apps bookcase.svg LaTeX-Kompendium Nuvola apps bookcase 1.svg LaTeX-Wörterbuch Gnome-mime-application-x-dvi.svg InDeX

Briefe erstellen mit LaTeX

Beschreibung[Bearbeiten]

letter ist die ursprüngliche Dokumentenklasse zur Erstellung von Briefen. Inzwischen gibt es weitere Klassen zum Erstellen von Briefen, z. B. dinbrief, g-brief und die KOMA-Klassen scrlettr und scrlttr2.

Bei der originalen LaTeX-Klasse letter besteht die Briefstruktur aus zwei Teilen:

  • Im Kopf des Dokuments sind die Angaben des Absenders enthalten.
  • Der eigentliche Brief steht innerhalb des Dokumentenkernes in der Umgebung letter.

Angaben zum Absender[Bearbeiten]

Dafür sind folgende Befehle vorgesehen und müssen verwendet werden:

\address{...}[Bearbeiten]

\address{...} wird für die Absenderadresse verwendet.

\date{...}[Bearbeiten]

\date{...} enthält das Briefdatum.

\signature{...}[Bearbeiten]

\signature{...} enthält die Textfassung der Unterschrift.

Angaben zum Brief[Bearbeiten]

Der eigentliche Brief steht innerhalb der Umgebung letter - mit der Empfängeradresse als zweitem Argument. Für diese Umgebung sind folgende Befehle vorgesehen und müssen verwendet werden:

\opening{...}[Bearbeiten]

\opening{...} enthält die Grußformel.

\closing{...}[Bearbeiten]

\closing{...} enthält die Abschiedsformel.

\cc{...}[Bearbeiten]

\cc{...} enthält weitere Empfänger.

\encl{...}[Bearbeiten]

\encl{...} enthält Angaben über Anhänge zur Sendung.

\ps{...}[Bearbeiten]

Post Scriptum

Beispielcode[Bearbeiten]

\documentclass[a4paper,12pt]{letter}
\usepackage[utf8]{inputenc}
\usepackage{ngerman}

\date{\today}
\signature{Ein fundamentaler Satz}
\address{Anton Absender\\Quellenstraße 1\\A-31XX Ursprung}

\begin{document}
\begin{letter}{Zeno Ziel\\Senkenstraße 77\\D-57XXX Siegen}
\opening{Sehr geehrter Empfänger!}
.\\
.\\
.\\
.\\
.\\
\closing{Hochachtungsvoll,\\Absender}
\cc{Medea Mittel, Willi Weg}
\encl{Zeugnis \\ Rechnung \\ Lebenslauf}
\ps{Nicht persönlich nehmen!}
\end{letter}
\end{document}

Siehe auch[Bearbeiten]

Weblinks[Bearbeiten]