Spiele: Kinderspiele: Schwimm-Olympiade

Aus Wikibooks
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Urkunde mit Einzelergebnissen als pdf-Datei

Ein Kindergeburtstag mit unter dem Motto Schwimm-Olympiade bleibt sicher ein unvergessenes Erlebnis. In einem Schwimmbad mit Wasserrutsche sollte der Ablauf so oder mit leichter Abänderung durchzuführen sein.

Achtung: Die Kinder müssen gute Schwimmer sein („Seepferdchen“; besser Schwimmabzeichen Bronze) und sie dürfen von den beaufsichtigenden Erwachsenen nie aus den Augen gelassen werden.

Nach jeder Disziplin wird das Ergebnis auf der Urkunde eingetragen. Es sind jeweils 0 bis 10 Punkte zu erreichen. Hier lässt sich eine Vorlage für die Urkunde herunterladen. Diese wird am Ende in einer kleinen Siegerehrung überreicht. Die Jury bilden drei Erwachsene. Alter und Können der Kinder werden natürlich berücksichtigt.

Begrüßung[Bearbeiten]

Den Kindern wird gesagt, dass bei dieser Schwimm-Olympiade der Spaß im Vordergrund steht: „Dabei sein ist alles“.

Tauchringe[Bearbeiten]

Material: Tauchring(e)

Hier sollen die Kinder den Tauchring nach oben holen; entweder einen Tauchring im Schwimmer oder mehrere verteilt im Nichtschwimmerbecken.

Rutschen[Bearbeiten]

Material: Stoppuhr

In der Wasserrutsche wird die Rutschzeit gestoppt. Diese wird oft am Rutschenende angezeigt.

Hechtsprung[Bearbeiten]

Vom Beckenrand oder kleinen Sprungturm wird ein Hechtsprung gemacht. Natürlich nur, wenn das Kind mitmachen will. Sonst kann es auch eine Arschbombe machen :-) Eine Jury bewertet den Sprung.

Synchronspringen[Bearbeiten]

Auch hier bewertet die Jury den Sprung des Zweierteams. Die Choreografie sollte so identisch wie möglich sein.

Poolnudelreiten[Bearbeiten]

Material: Poolnudeln

Hier kommt es auf die beste Show an. Ob Kampf mit der Nudel oder Rodeo-Ritt - hier dürfen sich die Kinder etwas ausdenken.

Alternative: Wenn es so viele Poolnudeln wie Kinder gibt, kann man ein Wettrennen durchführen, bei dem auf der Nudel geritten wird.

Wasserball[Bearbeiten]

Material: Ball, evtl. Wasserball-Tore

Mit oder ohne Torwart wird auf ein Tor oder einen Bereich an der Wand gezielt.

Variation: Der Wurf erfolgt direkt nach dem Auftauchen aus dem Wasser.

Siegerehrung[Bearbeiten]

Material: Kleine Preise

Die Punkte werden zusammengezählt. Die ersten drei Plätze erhalten einen etwas größeren Preis, aber keiner geht mit leeren Händen heim.