Vokabeltexte Chinesisch/ Drei-Zeichen-Klassiker/ Lektion 108

Aus Wikibooks
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Zurück zu Lektion 107 Zurück zu Lektion 107 | Hoch zum Drei-Zeichen-Klassiker Hoch zum Drei-Zeichen-Klassiker | Vor zu Lektion 109 Vor zu Lektion 109


Wikibook San Zi Jing (Verwendete Version)


始春秋, 终战国。[Bearbeiten]

shǐ chūnqiū zhōng zhànguó

Giles: This period began with the Spring and Autumn Epoch, and ended with that of the Warring States.


Vokabeln[Bearbeiten]

Zeichen Pinyin Übersetzung
shi3 Anfang, anfangen, Shi, dann, nur dann
chun1 Frühling, Chun
qiu1 Herbst, Qiu
zhong1 (traditionelle Schreibweise von 終), Ende, sterben, ganz, komplett
zhan4 Krieg, Kampf, Schlacht; kämpfen, streiten, zittern, beben, Zhan
guo2 Land

Komponenten und Teilbegriffe[Bearbeiten]

Zeichen Pinyin Übersetzung
nü3 Frau, weiblich, Radikal Nr. 38 = Frau, weiblich, Tochter/ ru3: Ru
si1 Radikal Nr. 28 = Privat, eigen, persönlich
kou3 Öffnung, Mund, ZEW für Dinge mit einem Mund, einer Öffnung wie Menschen, Haustiere, Brunnen, Schächte, Kanonen, Kou, Radikal Nr. 30 = Mund, Öffnung, Eingang, Mündung, ZEW für Familienmitglieder
tai2 Station
da4 alt, groß, bedeutend, gewaltig, Radikal Nr. 37 = groß,
er4 zwei, Radikal Nr. 7 = zwei
ri4 Tag, Tagesangabe im Datum, Radikal Nr. 72 = Sonne, Abkürzung für Japan, Ri
丿
pie5 Radikal Nr. 4 = Teil (Varianten: 乀, 乁)
mu4 Baum, Holz, Nutzholz, hölzern, aus Holz gemacht, Radikal Nr. 75 = Baum, Holz, erstarrt, empfindungslos, taub
he2 Getreide, Korn, He, Radikal Nr. 115 = Getreide
huo3 Feuer, Radikal Nr. 86 = Feuer, Flamme, Feuerwaffe, glühend, eilig, Zorn, Ärger (Variante: 灬)
春秋
chun1 qiu1 > 五经, Annalen der Frühlings- und Herbstperiode (eines der „Fünf Klassischen Werke“), das Alter eines Menschen, Frühling und Herbst, ein ganzes Jahr, Frühlings- und Herbstannalen (722 bis 481 v. Chr.), Frühlings- und Herbstperiode (722 bis 481 v. Chr.), Geschichtsbuch, Chronik
si1 Radikal Nr. 120 = Seide (Varianten: 糸,)
sui1 Radikal Nr. 34 = Schlendern, folgen
bing1 Radikal Nr. 15 = Eis
dong1 Winter
bu3 Wahrsagerei, Weissagung, Prophetie, Vorhersage, voraussagen, voraussehen, prophezeien, Bu, wählen ( z.B. einen Wohnsitz )
zhan1 wahrsagen/ zhan4: ausmachen, einnehmen, innehaben, etw. in Besitz nehmen, erobern, sich aneignen
yi4 Radikal, Pfeil mit Schnur (an der man ihn zurückziehen kann)
ge1 Hiebaxt, Hellebarde ( hist. Waffe, einscheidig mit langen Schaft ), Ge, Radikal Nr. 62 = Hellebarde (Lanze + Axt)
wei2 Flurbereinigung, Anlage (im Brief), Radikal Nr. 31 = Begrenzung, Umzäunung
wang2 Radikal Nr. 96, König
zhu5 Radikal Nr. 3 = Punkt
yu4 Radikal Nr. 96 = Jade (alternativ auch 王 in anderen Zeichen benutzt), Jade
战国
zhan4 guo2 Zeit der Streitenden Reiche (475-221 v. Chr.)