Vokabeltexte Chinesisch/ Vokabellektionen/ Lektion 185

Aus Wikibooks
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Zurück zu Lektion 184 Zurück zu Lektion 184 | Hoch zum Buch Vokabellektionen Hoch zum Buch Vokabellektionen | Vor zu Lektion 186 Vor zu Lektion 186


Zeichen[Bearbeiten]

Zeichen Pinyin Übersetzung Lernhilfen
xian1 Unsterblicher, Gottheit, himmlisches Wesen, besondere Person, Cent wiktionary

Etymologie:

chou2 Gebiet, Flur, Ackerland, (Hanf-)Feld, Einteilung, Klassifizierung, Gattung, Art, ausgleichen, wer wiktionary

Etymologie:

cheng2 anbringen, befestigen, ausnutzen, benutzen, sich jemandes bedienen, von etwas Gebrauch machen, ausnutzen, Vorteil wahrnehmen, fahren (mit etw. fahren), reiten, malen, multiplizieren, vervielfachen wiktionary

Etymologie: 乘-oracle.svg乘-bronze.svg乘-seal.svg乘-bigseal.svg

sheng4 Aufzeichnungen, Fuhrwerk, Geschichte, Fahrzeug zum Heil (Buddhismus), Heilsweg, Kriegswagen (zweirädrig, vierspännig), Wagen
jian1 (traditionelle Schreibweise von 戋), klein, unbedeutend wiktionary

Etymologie:

jian4 (traditionelle Schreibweise von 贱), bescheiden, niedrig, von niederem Stand, billig, für wenig Geld, mein wiktionary

Etymologie:

Zusammengesetzte Wörter[Bearbeiten]

[Bearbeiten]

Zeichen Pinyin Übersetzung
成仙
cheng2 xian1 Unsterblich werden
仙人
xian1 ren2 Unsterblicher
許仙
xu3 xian1 (traditionelle Schreibweise von 许仙), Name des Charakters Xu Xian der Legende "Die weiße Schlange" (白蛇传: Báishézhuàn)
仙国
xian1 guo2 Märchenland
仙國
xian1 guo2 (traditionelle Schreibweise von 仙国), Märchenland
仙女
xian1 nü3 Elfe, Engel, Fee, Nymphe, Zauberin, feenhaft
天仙
tian1 xian1 Fee, Schönheit
仙居
xian1 ju1 Xianju (Ort in Zhejiang)
酒仙
jiu3 xian1 Jiuxian (Geist, der den Becher des Trinkers unbemerkt wieder füllt)
水仙
shui3 xian1 Narzissen
仙客来
xian1 ke4 lai2 Alpenveilchen
仙客來
xian1 ke4 lai2 (traditionelle Schreibweise von 仙客来), Alpenveilchen
仙北市
xian1 bei3 shi4 Senboku (Stadt in Japan)
甲仙乡
jia3 xian1 xiang1 Chiahsien (Dorf in Taiwan)
水仙女
shui3 xian1 nü3 Okeanide
小仙子
xiao3 xian1 zi3 Fee
仙台市
xian1 tai2 shi4 Sendai
小仙女
xiao3 xian1 nü3 Wichtelmännchen
仙居县
xian1 ju1 xian4 Xianju
水仙花
shui3 xian1 hua1 chinesische Narzisse, Narzisse
海仙女
hai3 xian1 nü3 Nereide

[Bearbeiten]

Zeichen Pinyin Übersetzung
西畴
xi1 chou2 Xichou (Ort in Yunnan)

[Bearbeiten]

Zeichen Pinyin Übersetzung
转乘
zhuan3 cheng2 umsteigen (Bus, Zug usw.)
小乘
xiao3 cheng2 Ceylon-Buddhismus, Hinayana, Hīnayāna-Buddhismus
可乘
ke3 cheng2 fahrbar
乘船
cheng2 chuan2 einschiffen
乘车
cheng2 che1 mit der Bahn fahren, mit dem Bus fahren
乘車
cheng2 che1 (traditionelle Schreibweise von 乘车), mit der Bahn fahren, mit dem Bus fahren
乘客
cheng2 ke4 Passagier, Fahrgast
点乘
dian3 cheng2 inneres Produkt
點乘
dian3 cheng2 (traditionelle Schreibweise von 点乘), inneres Produkt
公乘
gong1 cheng2 Gongcheng
三乘
san1 sheng4 dritte Ausfertigung
乘坐
cheng2 zuo4 fahren, reiten, mit ... reisen
乘飞机
cheng2 fei1 ji1 den Flugzeug nehmen, mit dem Flugzeug fliegen, fliegen, per Flugzeug fliegen
乘火车
cheng2 huo3 che1 Bahnfahrt, mit dem Zug
乘火車
cheng2 huo3 che1 (traditionelle Schreibweise von 乘火车), Bahnfahrt, mit dem Zug
乘车节
cheng2 che1 jie2 Ratha Yatra
乘車節
cheng2 che1 jie2 (traditionelle Schreibweise von 乘车节), Ratha Yatra
同乘者
tong2 cheng2 zhe3 Beifahrer
乘用车
cheng2 yong4 che1 Alltagswagen, Gebrauchtwagen, Personenkraftwagen, Pkw
乘用車
cheng2 yong4 che1 (traditionelle Schreibweise von 乘用车), Alltagswagen, Gebrauchtwagen, Personenkraftwagen, Pkw
乘船去
cheng2 chuan2 qu4 mit dem Schiff fahren nach...
同车乘客
tong2 che1 cheng2 ke4 Mitfahrer
同車乘客
tong2 che1 cheng2 ke4 (traditionelle Schreibweise von 同车乘客), Mitfahrer
飞机乘客
fei1 ji1 cheng2 ke4 Fluggast
长期乘客
chang2 qi1 cheng2 ke4 ständiger Fahrgast, Dauerfahrgast
長期乘客
chang2 qi1 cheng2 ke4 (traditionelle Schreibweise von 长期乘客), ständiger Fahrgast, Dauerfahrgast


[Bearbeiten]

Zeichen Pinyin Übersetzung
賤人
jian4 ren2 (traditionelle Schreibweise von 贱人), Schlampe
賤內
jian4 nei4 (traditionelle Schreibweise von 贱内), meine Frau
賤民
jian4 min2 (traditionelle Schreibweise von 贱民), Paria, Außenseiter, Ausgestoßener, Jiànmín, Jianmin
賤物
jian4 wu4 (traditionelle Schreibweise von 贱物), Spreu
下賤
xia4 jian4 (traditionelle Schreibweise von 下贱), Verächtlichkeit


Ausdrücke[Bearbeiten]

[Bearbeiten]

Zeichen Pinyin Übersetzung
八仙
ba1 xian1 die acht Unsterblichen
八仙安
ba1 xian1 an1 Tempel der Acht Unsterblichen
酒中八仙
jiu3 zhong1 ba1 xian1 Eight Immortals Indulged in Wine

[Bearbeiten]

Zeichen Pinyin Übersetzung

[Bearbeiten]

Zeichen Pinyin Übersetzung
大乘
da4 sheng4 Mahayana, großes Fahrzeug, großer Weg
下乘
xia4 cheng2 Hinayana
上乘
shang4 sheng4 Mahayana, großes Fahrzeug, Vollendung, Meisterwerk
金刚乘
jin1 gang1 cheng2 Vajrayana
有机可乘
you3 ji1 ke3 cheng2 sich jemandes schwache stelle zu nutze machen
乘车上下班的人
cheng2 che1 shang4 xia4 ban1 de5 ren2 Wanderarbeiter
乘車上下班的人
cheng2 che1 shang4 xia4 ban1 de5 ren2 (traditionelle Schreibweise von 乘车上下班的人), Wanderarbeiter

[Bearbeiten]

Zeichen Pinyin Übersetzung

[Bearbeiten]

Zeichen Pinyin Übersetzung
卑賤之人
bei1 jian4 zhi1 ren2 (traditionelle Schreibweise von 卑贱之人), Ratte

Sätze[Bearbeiten]

[Bearbeiten]

Zeichen Pinyin Übersetzung
这是一张仙台市的地图。
zhe4/zhei4 shi4 yi1 zhang1 xian1 tai2 shi4 de5 de4/di4 tu2 。 Dies ist ein Stadtplan von Sendai. (Mandarin, Tatoeba jiangliang Hans_Adler )
北海道在仙台的北方。
bei3 hai3 dao4 zai4 xian1 tai2 de5 bei3 fang1 。 Hokkaidō liegt nördlich von Sendai. (Mandarin, Tatoeba Martha Pfirsichbaeumchen )
老人曰:吾乃南华老仙也。
lao3 ren2 yue1 : wu2 nai3 nan2 hua4 lao3 xian1 ye3 。 Der alte Mann sagte: "Ich bin der alte Unsterbliche aus dem Süden." The old man said, "I am the old immortal spirit from the southern lands." (Wikisource: Romance of the Three Kingdoms 三國演義/第001回)

[Bearbeiten]

Zeichen Pinyin Übersetzung
畴之过?
chou2 zhi1 guo4 ? Wer ist schuld? (klassisch, Tatoeba shanghainese Hans_Adler )
畴作德律风?
chou2 zuo4 de2 lü4 feng1 ? Wer hat das Telefon erfunden? (klassisch, Tatoeba shanghainese MUIRIEL )
畴知?
chou2 zhi1 ? Wer weiß? (klassisch, Tatoeba shanghainese jerom )

[Bearbeiten]

Zeichen Pinyin Übersetzung
A与B共乘一马
A yu3 B gong4 cheng2 yi1 ma3 A und B ritten zusammen auf dem gleichen Pferd. A and B rode together on the same horse (Wikisource: Romance of the Three Kingdoms 三國演義/第003回)
分母和分母相乘
fen1 mu3 he2 fen1 mu3 xiang1/xiang4 cheng2 Nenner wird mit Nenner multipliziert
分子和分子相乘
fen1 zi5 he2 fen1 zi5 xiang1/xiang4 cheng2 Zähler wird mit Zähler multipliziert
做乘法,得出结果。
zuo4 cheng2 fa3 , de2/de5/dei3 chu1 jie1/jie2 guo3 。 Führen wir die Multiplikation aus, so erhalten wir das Ergebnis
<Land>A公良车三百乘
<Land>A gong1 liang2 che1 san1 bai3 cheng2/sheng4 Der Herzog A von <Land> hatte dreihundert vorzügliche Kriegswagen (Lü Bu We Richard Wilhelm)
我喜欢乘坐火车。
wo3 xi3 huan1 cheng2 zuo4 huo3 che1 。 Ich fahre gerne Zug. (Mandarin, Tatoeba Martha MUIRIEL )
我想乘九时三十分的那班机。
wo3 xiang3 cheng2 jiu3 shi2 san1 shi2 fen1 de5 na4/nei4 ban1 ji1 。 Ich möchte den 9:30 Uhr Flug nehmen. I'd like to take a 9:30 flight. (Mandarin, Tatoeba nickyeow )
我能在哪里乘上机场巴士?
wo3 neng2 zai4 na3/na5/nei3 li3 cheng2 shang4 ji1 chang3 ba1 shi4 ? Wo kann ich den Flughafenbus nehmen? Where do I get an airport bus? (Mandarin, Tatoeba GlossaMatik AlanF_US )
飞机上有50名乘客。
fei1 ji1 shang4 you3 50 ming2 cheng2/sheng4 ke4 。 Es waren fünfzig Passagiere im Flugzeug. (Mandarin, Tatoeba GlossaMatik Esperantostern )
我喜歡乘坐火車。
wo3 xi3 huan1 cheng2 zuo4 huo3 che1 。 Ich fahre gerne Zug. (Mandarin, Tatoeba Martha MUIRIEL )
我要乘8点15分去巴黎的火车。
wo3 yao4 cheng2 8 dian3 15 fen1 qu4 ba1 li2 de5 huo3 che1 。 Ich muss den Zug um 8:15 nach Paris nehmen. (Mandarin, Tatoeba fucongcong MUIRIEL )
我乘船过了河。
wo3 cheng2 chuan2 guo4 le5 he2 。 Ich überquerte den Fluss per Schiff. (Mandarin, Tatoeba asosan al_ex_an_der )
我们要乘火车去。
wo3 men5 yao4 cheng2 huo3 che1 qu4 。 Wir werden den Zug nehmen. We're going by train. (Mandarin, Tatoeba verdastelo9604 CK )
98名乘客只有3人生还。
98 ming2 cheng2/sheng4 ke4 zhi3 you3 3 ren2 sheng1 hai2/huan2 。 Nur 3 der 98 Passagiere überlebten. (Mandarin, Tatoeba mtdot Manfredo )
五乘七是三十五。
wu3 cheng2 qi1 shi4 san1 shi2 wu3 。 Fünf mal sieben ist fünfunddreißig. (Mandarin, Tatoeba Martha Haehnchenpaella )
他们明天就乘飞机走了。
ta1 men5 ming2 tian1 jiu4 cheng2 fei1 ji1 zou3 le5 。 Sie fliegen morgen mit dem Flugzeug weg. They are going off by plane tomorrow. (Mandarin, Tatoeba nickyeow )
他乘错了火车。
ta1 cheng2 cuo4 le5 huo3 che1 。 Er hat versehentlich den falschen Zug genommen. (Mandarin, Tatoeba fucongcong MUIRIEL )
他们昨天乘巴士去了动物园。
ta1 men5 zuo2 tian1 cheng2 ba1 shi4 qu4 le5 dong4 wu4 yuan2 。 Sie sind gestern mit dem Bus zum Zoo gefahren. (Mandarin, Tatoeba nickyeow xtofu80 )
侬乘飞机还是乘火车去?
nong2 cheng2 fei1 ji1 hai2/huan2 shi4 cheng2 huo3 che1 qu4 ? Fliegst du oder fährst du mit dem Zug? (Shanghai, Tatoeba fucongcong Yorwba )
你乘哪辆火车?
ni3 cheng2 na3/na5/nei3 liang4 huo3 che1 ? Welchen Zug nimmst du? (Mandarin, Tatoeba fucongcong MUIRIEL )
你们可以乘火车从华盛顿去纽约。
ni3 men5 ke3/ke4 yi3 cheng2 huo3 che1 cong2 hua4 sheng4 dun4 qu4 niu3 yue1 。 Ihr könnt mit dem Zug von Washington nach New York fahren. You can get from Washington to New York by train. (Mandarin, Tatoeba fucongcong CN )
我们乘4点10分的火车吧。
wo3 men5 cheng2 4 dian3 10 fen1 de5 huo3 che1 ba5 。 Lass uns den Zug um 16:10 Uhr nehmen. (Mandarin, Tatoeba fucongcong lilygilder )
他乘小船过河。
ta1 cheng2 xiao3 chuan2 guo4 he2 。 Er fuhr mit einem kleinen Boot über den Fluß. He crossed the river in a small boat. (Mandarin, Tatoeba Martha CK )
我从来都没有乘过飞机。
wo3 cong2 lai2 dou1/du1 mei2/mo4 you3 cheng2 guo4 fei1 ji1 。 Ich bin noch nie mit dem Flugzeug geflogen. (Mandarin, Tatoeba sadhen MUIRIEL )
他乘小船過河。
ta1 cheng2 xiao3 chuan2 guo4 he2 。 Er fuhr mit einem kleinen Boot über den Fluß. He crossed the river in a small boat. (Mandarin, Tatoeba Martha CK )
四乘三是十二。
si4 cheng2 san1 shi4 shi2 er4 。 Vier mal drei ist gleich zwölf. (Mandarin, Tatoeba DaoSeng enteka )
我从来没乘坐船。
wo3 cong2 lai2 mei2/mo4 cheng2 zuo4 chuan2 。 Ich bin noch nie mit einem Schiff gefahren. I've never been on a ship. (Mandarin, Tatoeba iiujik CK )
我们乘了约六小时的飞机。
wo3 men5 cheng2 le5 yue1 liu4 xiao3 shi2 de5 fei1 ji1 。 Wir flogen ungefähr sechs Stunden. We were flying about six hours. (Mandarin, Tatoeba nickyeow )
你乘飞机还是乘火车去?
ni3 cheng2 fei1 ji1 hai2/huan2 shi4 cheng2 huo3 che1 qu4 ? Fliegst du oder fährst du mit dem Zug? (Mandarin, Tatoeba fucongcong Yorwba )
从华盛顿乘火车可以到纽约。
cong2 hua4 sheng4 dun4 cheng2 huo3 che1 ke3/ke4 yi3 dao4 niu3 yue1 。 Man kann mit dem Zug von Washington nach New York fahren. New York is accessible by train from Washington. (Mandarin, Tatoeba fucongcong orcrist )
6乘以4是多少?
6 cheng2 yi3 4 shi4 duo1 shao3 ? Wie viel ist vier mal sechs? (Mandarin, Tatoeba sadhen enteka )

[Bearbeiten]

Zeichen Pinyin Übersetzung

[Bearbeiten]

Zeichen Pinyin Übersetzung

Lückentexte[Bearbeiten]

Das Buch der Riten[Bearbeiten]

Tan Gong 上 (Teil 1): Übersetzung James Legge
Trauerband 也 者, 实 也 The wearing of the sackcloth head-bands and girdles, to express the real (feeling of the heart);
--- the digging a hole in the middle of the apartment (over which) to wash (the corpse);
Den Kamin zu zerbrechen, 以 hinlegen an 足 taking down the (tiles of the) furnace, and placing them at the feet (of it);
und beim Begräbnis (eine Mauer des) Ahnentempels zu zerstören, um darüber 行 and at the interment pulling down (part of the wall on the west of the door of) the ancestral temple, so as to pass by the upper side (of the altar to the spirit) of the way,
出 über das 大门, and issue by the great gate
Yin 道 也 - these were the practices of the Yin dynasty,
学者 行 之 and the learners (in the school of Confucius) followed them.

Wikijunior: 太阳系/海王星 Sonnensystem/Neptun[Bearbeiten]

Wikijunior: 太阳系/海王星 Sonnensystem/Neptun Übersetzung Christian Bauer
海-Mond-五 Neptunmond 5
海-Mond-五是 von der Entfernung zu 海王星第三近的 Mond, Neptunmond 5 ist von der Entfernung zu Neptun der drittnächste Mond.
Der Durchmesser 约156千米。 Der Durchmesser beträgt ungefähr 156 km.
它是一 synchroner Mond, Er ist ein synchroner Mond;
自转和公转一 Umdrehung/Umlauf 的时间大约是8小时1分54秒。 die Zeit für eine Umdrehung um sich selbst und ein Umlauf (um Neptun) ist ungefähr 8 Stunden, 1 Minute und 54 Sekunden.
海-Mond-六 Neptunmond 6
海-Mond-六是 von der Entfernung zu 海王星第四近的 Mond, Neptunmond 6 ist von der Entfernung zu Neptun der viertnächste Mond.
Der Durchmesser 大约175千米。 Der Durchmesser beträgt ungefähr 175 km.
它是一 synchroner Mond, Er ist ein synchroner Mond;
自转和公转一 Umdrehung/Umlauf 的时间大约是10小时17分24秒。 die Zeit für eine Umdrehung um sich selbst und ein Umlauf (um Neptun) ist ungefähr 10 Stunden, 17 Minuten und 24 Sekunden.
海-Mond-七 Neptunmond 7
海-Mond-七是 von der Entfernung zu 海王星第五近的 Mond, Neptunmond 7 ist von der Entfernung zu Neptun der fünftnächste Mond.
Der Durchmesser 大约194千米。 Der Durchmesser beträgt ungefähr 194 km.
它是一 synchroner Mond, Er ist ein synchroner Mond;
自转和公转一 Umdrehung/Umlauf 的时间大约是13小时18分42秒。 die Zeit für eine Umdrehung um sich selbst und ein Umlauf (um Neptun) ist ungefähr 13 Stunden, 18 Minuten und 42 Sekunden.
海-Mond-八 Neptunmond 8 (Proteus)
海-Mond-八是 von der Entfernung zu 海王星第七近的 Mond, Neptunmond 8 (Proteus) ist von der Entfernung zu Neptun der siebtnächste Mond.
Der Durchmesser 大约420千米。 Der Durchmesser beträgt ungefähr 420 km.
它是一 synchroner Mond, Er ist ein synchroner Mond;
自转和公转一 Umdrehung/Umlauf 的时间大约是1天2小时56分8秒。 die Zeit für eine Umdrehung um sich selbst und ein Umlauf (um Neptun) ist ungefähr 1 Tag, 2 Stunden, 56 Minuten und 8 Sekunden.

Haenisch: Lehrgang der klassischen chinesischen Schriftsprache[Bearbeiten]

第三十五課[Bearbeiten]

第三十五课

dì sān shí wǔ kè

Fünfunddreißigste Lektion

Dieser Text findet sich auch in "Alte Balladen und Sprichwörter", Kapitel 七十九 79 auf ctext.org. Er stammt aus den "Balladen von Yue"


君乘車. 我 trage Bambushut.

君乘车. 我 trage Bambushut.

Jūn chéng chē. Wǒ dài lì.

Fährt ein Edler mit dem Wagen und ich trage (zu Fuß gehend) einen Bambushut (als Sonnenschutz),


他日相逢下車 grüßen.

他日相逢下车 grüßen.

Tā rì xiāng féng xià chē yī.

so ist es bei einer Begegnung an einem Tag so, dass er (vom Wagen) herabsteigt und grüßt.


君 trägt Sonnenschirm. 我 reite 馬.

君 trägt Sonnenschirm. 我 reite 马.

Jūn dān dēng. Wǒ kuà mǎ.

Trägt der Edle (zu Fuß gehend) einen Sonnenschirm über der Schulter und ich reite ein Pferd,


他日相逢為君下.

他日相逢为君下.

Tā rì xiāng féng wèi jūn xià.

so ist es bei einer Begegnung an einem anderen Tag so, dass ich für den Edlen vom Pferd steige.



第八十課[Bearbeiten]

第八十课

dì bā shí kè

Achtzigste Lektion

Eine Variante des Textes findet man auch im Chúnzhèng méng qiú.


北史赵 Rou,字元顺

Běi shǐ zhào róu, zì yuán shùn

In der Geschicht der Nördlichen Dynastien kommt Zhao Rou, mit Hofnamen Yuan Shun, vor.


赵 Rou verkaufte 物于市

zhào róu yù wù yú shì yǒu mǎi zhī zhě.

Zhao Rou verkaufte Dinge auf dem Markt.


有買之者.

有买之者.

yǒu mǎi zhī zhě.

Es gab einen Käufer.


Variante

有人_ Rou 買

有人从 Rou 买

Yǒu rén cóng róu mǎi

Es gab jemanden, der von Rou kaufen wollte.


Rou verlangte Seide, 二十匹.

Róu suǒ juàn èr shí pǐ.

Rou verlangte (vom Käufer) zwanzig Ballen Seide.


Bereits 成約矣.

Bereits 成约矣.

Jì chéng yuē yǐ.

Man war bereits zu einer Vereinbarung gekommen.


有 Handels-人知其賤.

有 Handels-人知其贱.

Yǒu shāng rén zhī qí jiàn.

Es gab einen Händler, der wusste, dass dies zu billig war.


Er wünschte (die Dinge) 以三十匹得之

Yù yǐ sān shí pǐ dé zhī

Er wünschte (die Dinge) für 30 Ballen Seide zu bekommen.


Rou 曰.

róu yuē.

Rou sagte:


与人 betreiben Handel,一言 bereits fixiert.

Yǔ rén jiāo yì, yī yán biàn dìng.

Betreiben Menschen Handel, ist er bereits durch ein Wort fixiert.


Wie 可以利 ändern 心也.

Qǐ kě yǐ lì yì xīn yě.

Wie kann man wegen (höherem) Geweinn sein Herz ändern!


Das Ergebnis war, dass er (das höhere Angebot) 不 annahm.

Zú bù shòu.

Das Ergebnis war, dass er (das höhere Angebot) nicht annahm.


Texte[Bearbeiten]

A short course of primary lessons in mandarin: 第二課 (traditionell)[Bearbeiten]

Zeichen Pinyin Übersetzung


先生貴姓
我賤姓王
請王先生坐一坐
這箇東西呌甚麼
這箇貴,那箇賤
那箇東西不貴
請先生說(說)
這箇人不好
這不是箇好東西
那箇好
這是我的東西
先生說的好
我說的對不對. 答:對
這麼說對不對
說的不對


xian1 sheng1 gui4 xing4
wo3 jian4 xing4 wang2
qing3 wang2 xian1 sheng1 zuo4 yi1 zuo4
zhe4/zhei4 ge4 dong1 xi1 呌 shen4 me5
zhe4/zhei4 ge4 gui4 , na4/nei4 ge4 jian4
na4/nei4 ge4 dong1 xi1 bu4 gui4
qing3 xian1 sheng1 shuo1 ( shuo1 )
zhe4/zhei4 ge4 ren2 bu4 hao3
zhe4/zhei4 bu4 shi4 ge4 hao3 dong1 xi1
na4/nei4 ge4 hao3
zhe4/zhei4 shi4 wo3 de5 dong1 xi1
xian1 sheng1 shuo1 de5 hao3
wo3 shuo1 de5 dui4 bu4 dui4 . da2 : dui4
zhe4/zhei4 me5 shuo1 dui4 bu4 dui4
shuo1 de5 bu4 dui4


Wie heißen sie, mein Herr?
Mein (bescheidener) Name ist Wang.
Herr Wang, bitte setzen sie sich.
Wie heißt dieses Ding?
Dieses ist teuer, jenes ist billig.
Jenes Ding ist nicht teuer.
Bitte, Herr Lehrer, sprechen sie.
Dies ist ein schlechter (kein guter) Mensch.
Dies ist kein gutes Ding.
Jenes ist gut.
Das ist mein Ding.
Der Lehrer sagt es richtig.
Spreche ich es richtig aus? Antwort: Ja.
Ist es so richtig ausgesprochen?
Nein, es ist nicht richtig ausgesprochen.

Wikipediaartikel[Bearbeiten]

Neu[Bearbeiten]

Daoismus/Taoismus[Bearbeiten]

Der Daoismus 道家/道学 ist neben Buddhismus und Konfuzianismus eine der "drei Lehren" Chinas.

Seine Ursprünge lassen sich bis ins Gedankengut der 周朝 (前1040年–前256年) zurückverfolgen. Das historische Hauptwerk ist das 道德经, das der Legende zufolge von 老子 (6. Jh. v. Chr) geschrieben wurde bzw. in dem Zitate von 老子 aufgezeichnet sein sollen. Es stammt aus der Zeit von ca. 400 v. Chr. Ein älteres wichtiges Werk ist das I Ging/Yi Jing, das Buch der Wandlungen, ein Neueres das Zhuangzi, das Werk des gleichnamigen Philosophen (前365年-前290年).

Der Begriff 道, der (rechte) Weg, ist dabei ein mysteriöses Prinzip, das für eine "natürliche" Lebensweise im Fluß des Lebens, aber auch für den Ursprung und die Substanz des Universums im Großen und jeder Person im Kleinen, steht. Das Ziel des Daoismus liegt darin, in Harmonie mit dem 道 zu leben. Aus dem 道 entstehen 万物, die 10 000 Dinge, die ganze Welt. Die Transzendenz des 道 zeigt sich schon aus den ersten Versen des 道德经 (Übersetzung Richard Wilhelm):

"无"名天地之始 "Nichtsein" nenne ich den Anfang von Himmel und Erde. "有"名万物之母 "Sein" nenne ich die Mutter der Einzelwesen. "有","无" 相生, "Sein" und "Nichtsein" erzeugen einander.

Das oben erwähnte "无", "Nichtsein" findet sich auch im Begriff 无为, dem Nichthandeln. Das 为 steht hierbei für überlegte Handlungen, das 无 für ihre Verneinung. Daher die Übersetzung Nichthandeln, wobei das Nicht nicht die Handlung an sich verneint, sondern nur den dahinterliegenden Willen. Insbesondere ist hier eher spontanes, intuitives Handeln gemeint, um Gegensatz zu geplanten Handlungen und Aktionismus. Man spricht daher paradoxerweise auch vom 为无为, dem Handeln ohne zu handeln. 无为 ist insbesondere auch das Prinzip, nach dem ein Herrscher handeln sollte.

Das zweite Zeichen im 道德经, das , steht für den aktiven Ausdruck, die Wirkkraft des 道. Es wird auch als Tugend oder von Richard Wilhelm als LEBEN (mit religiöser Bedeutung) übersetzt. Für eine Person ergibt sich 德 aus der Kultivierung des 道.

Aus der Zhou-Zeit stammt auch die Verehrung von 天, dem Himmel(sgott) und 地, der Erde, deren Ursprung 始 im Nichtsein 无 liegen soll. Die drei Gottheiten 天官, der Herrscher des Himmels, 地官, der Herrscher der Erde und 水官, der Herrscher des Wassers, werden auch 三官/三元, die drei Herrscher, genannt. Einer ihrer Tempel ist 三元宫 in 广东省, der zuvor ein buddhistischer Tempel war

Während der 东周(前770年-前256年) lebte im 6. Jhdt. v. Chr. 老子 (Laotse), der Gründer des Daoismus. Er wurde in 苦县, der Präfektur Kǔ, im heutigen 河南省, geboren. Sein 氏 war 李.

Der Philosoph Zhuangzi (前365年-前290年) lebte etwa zur gleichen Zeit wie Mengzi, der Nachfolger des Konfuzius. Sein 名 war 周. Er lebte zur Zeit der Streitenden Reiche (前475年-前221年) in 蒙城县 im Staat Song. Sein gleichnamiges Buch bekam später den Titel 南华真经, das wahre Buch vom südlichen Blütenland.

Die Zusammenstellung von ca. 1500 wichtigen Werken des Daoismus heißt 道藏, die Aufbewahrung des Dao. Eines dieser Werke ist Taiping_jing, der Klassiker des Großen Friedens.

Das Bild des daoistischen Heiligen, das auch in den anderen klassischen Büchern des Daoismus entworfen wird, unterscheidet sich nicht von diesen. Liezi vertritt einen Standpunkt des Quietismus und der daoistischen Demut. Es ist analog dem buddhistischen Tripitaka (drei Körbe) in drei Teile, 三洞 drei Grotten, eingeteilt. Es handelt sich um 洞真 die Grotte der Wahrheit, die Grotte des Mysteriösen und die Grotte der Geister, die auch Texte vor der 茅山(Maoshan-)Offenbarung liegen

Die Bezeichnung 洞 weißt auch auf die 洞天 hin, die Wohnorte der Heiligen und Unsterblichen des Daoismus. Sie werden auch länger 洞天福地, Grottenhimmel und glückliche Orte, genannt. Es gibt die 十大洞天, die zehn großen Grottenhimmel; die 三十六小洞天, die 36 kleinen Grottenhimmel und die 七十二福地, die 72 glücklichen Orte. Berühmte Gebirge oder Berge, in denen sich diese Sakralstätten befinden sind 青城山, Longhu Shan, 茅山, Luofu Shan, Zhongnan Shan mit dem Berg 南五台, 太山, 华山, Heng Shan.

Die 十大洞天 sind

  • Wangwushan-Grotte (Henan)
  • Weiyushan-Grotte (Zhejiang)
  • Xichengshan-Grotte 西城山洞 (Sichuan oder Qinghai)[2]
  • Xixuanshan-Grotte (Shaanxi)
  • Chichengshan-Grotte (Zhejiang)
  • Luofushan-Grotte (Guangdong)
  • Gouqushan-Grotte (Jiangsu)
  • Linwushan-Grotte (Jiangsu)
  • Kuocangshan-Grotte (Zhejiang)
  • Qingchengshan-Grotte 青城山洞 (四川省)

Der 青城山 in 四川省 ist einer der Entstehungsorte des Daoismus. Dort liegt 青城山洞. Dort lebte 张道陵, der 天师, der Himmelsmeister, der den gleichnamigen 天师道 gründete. 天师道 wird auch 正一/正一道, die Orthodoxe Einheit, genannt. 张道陵 wurde später zum 真人, einem wahren Menschen, einem Heiligen und einem Unsterblichen ernannt. Bekannt im Pantheon des Daoismus sind die 8 Unsterblichen 八仙. Es gibt den Tempel 仙人洞 in Guizhou und den 八仙宫 in Xi’an. Im 指南宫 wird Lü Dongbin, einer der 8 Unsterblichen 八仙 verehrt. Einer der Vorläufer der 天师 war die | 太平道, der Taiping-Bewegung, und ihr Aufstand der Gelben Turbane (184年-205年).

Auf Longhu Shan liegt 天师府, die Residenz der 张-天师, der Zhang-Himmelsmeister, der Hauptsitz von 正一道. Die Himmelsmeister haben ihre eigenen Rituale.

Ein Tempel im 茅山 ist der 茅山道院. Die 上清(höchste Reinheit)-Schule wird auch 茅山-Schule genannt.

Heilige Berge bilden einen Teil der chinesischen Kultur. Die fünf heiligen Berge des Daoismus sind:

Der Jadekaiser ist eine der wichtigsten Gottheiten der chinesischen Mythologie. Der chinesische Kaiser gilt als irdischer Sohn, als 天子, als Sohn des Himmels. Der Jadekaiser ist einer der 三清, der Drei Reinen, der höchsten Triade des daoistischen Pantheons, denen auch jeweils ein Himmel, eine Reinheit zugeordnet ist. Es handelt sich um

  • die Verkörperung des 元气, des ursprünglichen (Lebenskraft, Atem), durch den Himmelsehrwürdigen des Uranfangs, der später durch den durch den Jadekönig abgelöst wurde; dazu gehört 玉清, die Jadereinheit;
  • die Verkörperung des 道 durch den Himmelsehrwürdigen des übernatürlichen Schatzes; dazu gehört 上清, die höchste Reinheit;
  • die Verkörperung der kosmischen Gottheit durch den Himmelsehrwürdigen des Weges und der Tugend, den vergöttlichten 老子; er wird auch 老君, der ehrwürdige Alte oder 太上道君, der höchste Ehrwürdigen des Dao, genannt. Zu ihm gehört 太清, die große Reinheit.

Einer der Tempel der 三清 ist der 清宫 in 四川. 三清宫 heißen zweier daoistische Tempel in Jilin bzw. Qinghai; der 文化三清宫 in Taiwan. In ihren Darstellungen tragen die 三清 häufig die Kopfbedeckungen von 道士, daoistischen Priestern. Es gab früher und auch heute noch in der im 12. Jahrhundert gegründete Quanzhen-Schule, der Schule der Vollkommenen Wirklichkeit, weibliche 道士. Einer ihrer Tempel ist der 青羊宫, der Palast der grünen Ziegen. Die 道士 entsprechen den 法师, den Ritualmeistern in anderen Traditionen. Vor dem Daoismus gab es die 方士, die Zauberpriester. 老子 soll ein 方士 gewesen sein.

Die 方士 standen in der Tradition von Yin-阳, das für zwei entgegengesetzte aber dennoch zusammengehörende Prinzipien steht. Eine weitere ihrer Traditionen war die Fünf-Elemente-Lehre

木,火,土,金,水 werden die 5 Elemente 五行 genannt. Sie stammen aus der daoistischen Naturkunde. Alle Dinge bestehen (übertragen) aus diesen Elementen; Prozesse werden durch Übergänge und Umwandlungen der Elemente interpretiert.

Im Taoismus wird auch mit Alchemie gearbeitet, vor allem zur Verlängerung des Lebens.

Vor dem Taoismus gab es die externe Alchemie die ursprünglich 金丹之道, kurz 金丹道, der Weg des goldenen Elixirs, genannt wurde. Hier geht es um die Herstellung von Elixieren aus verschiedensten Substanzen.

Im 内丹术 (ebenfalls manchmal 金丹道 genannt) geht es von äußeren Substanzen hin zu inneren Techniken, wie Mediation und Visualisierungen. Es geht um die Arbeit an/mit den Drei Schätzen, Jing, die nährende Essenz , 气 (Qi), der Atem und die Energie und Shen, der Geist/die Seele. Verbunden damit sind die 丹田, die energetischen Zentren des Körpers, Fokuspunkte beim das Arbeiten mit den Drei Schätzen. Die älteste Erwähnung der 丹田 findet man im 老子中经 aus dem 3. Jahrhundert. Besonders bedeutsam sind 下丹田 im Unterbauch, 中丹田 in der Brustkorbmitte und 上丹田 zwischen den Augenbrauen. Es gibt verschiedenen Techniken zur Zirkulation des 气: 还丹, das zyklische Elixir; 金丹, das Goldene Elixir; 大丹, das große Elixir; das Yin-Elixier; 阳丹, das Yang-Elixir;

Weitere Taoistische Tempel sind z.B.

  • der Mazu-Tempel 朝天宫 in Taiwan
  • 建福宫 in 四川
  • 下清宫 in Henan
  • 上清宫 in Henan
  • 太清宫和老君台 in Henan
  • 太清宫 in Shenyang.
  • 永乐宫 und 朝阳宫 liegen in 山西
  • 西山万寿宫 in Jiangxi
  • 太平宫 in 山东
  • 十方院 in Hebei
  • 兴国道院 in Jiangsu
  • 茅山道院 in Jiangsu
  • 润州道院 in Jiangsu
  • 华山东道院 in Shaanxi
  • 太和宫 in Shaanxi
  • 福寿宫 in Jilin
  • 天后宫 ist der Name mehrerer Tempel in Fujian, Tianjin und Hunan
  • 石竹山道院 in Fujian
  • 石洞玉龙宫 广东
  • 龙藏洞 in 广东
  • 千山五龙宫 in Liaoning
  • 天仙宫 ist ein daoistischer Tempel in Heilongjiang


Zurück zu Lektion 184 Zurück zu Lektion 184 | Hoch zum Buch Vokabellektionen Hoch zum Buch Vokabellektionen | Vor zu Lektion 186 Vor zu Lektion 186