Bestimmungsbuch Pflanzen Mitteleuropas/ Wasserlinsengewächse

Aus Wikibooks
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Gluecksklee (transparent background).png

Inhalt  -  Einführung  -  Hauptschlüssel  -  Artenliste  -  Glossar  -  Kladogramme

Projektseite  -  Diskussion

Wikipedia hat einen Artikel zum Thema:
Wikicommons hat Bilder, Videos und/oder Audiodateien zum Thema:

Die Wasserlinsengewächse, Lemnoideae, sind einfach gebaute, frei auf dem Wasser treibende Blütenpflanzen stehender und langsam fließender Gewässer. Im Volksmund werden sie auch als Entengrütze oder Entenflott bezeichnet.

Verschiedene Teich- und Wasserlinsen


Wasserlinsengewächse

Crystal Clear action bookmark blue.svg

hydrophyt

Hauptgruppen => Wasserpflanzen => Wasserlinsengewächse
Vielwurzelige Teichlinse - Dreifurchige Wasserlinse - Zwergwasserlinse - Bucklige Wasserlinse - Kleine Wasserlinse

1. Wurzeln?

Vielwurzelige Teichlinse Spirodela polyrhiza

Die Pflanze besitzt an ihrer Unterseite mehrere deutliche Wurzeln, welche ins freie Wasser ragen.

Die Pflanze besitzt keine oder nur eine Wurzel

Edit-redo.svg Vielwurzelige Teichlinse

Edit-redo.svg Wasserlinsen 2.

2. Form?

Dreifurchige Wasserlinse Lemna trisulca

Die Pflanze ist von oben betrachtet löffelförmig.

Die Pflanze ist rund, oval oder eiförmig.

Edit-redo.svg Dreifurchige Wasserlinse

Edit-redo.svg Wasserlinsen 3.

3. Zwergwasserlinse?

Die Pflanze ist nur 0.5 - 2 mm groß und in ihrer Gesamtform eiförmig.

Die Pflanze ist größer.

Edit-redo.svg Zwergwasserlinse

Edit-redo.svg Wasserlinsen 4.

4. Bucklige Wasserlinse?

Die Schwimmblätter der Pflanze sind unterseits bauchig aufgetrieben und besitzen je eine Wurzel, welche ins freie Wasser ragt.

Die Pflanze ist unterseits nicht bauchig aufgetrieben und besitzt eine Wurzel, welche ins freie Wasser ragt.

Edit-redo.svg Bucklige Wasserlinse

Edit-redo.svg Kleine Wasserlinse

Vielwurzelige Teichlinse (Spirodela polyrhiza)

Wikipedia-logo.png Wikipedia: Spirodela polyrhiza
Commons-logo.svg Commons: Spirodela polyrhiza

Hauptgruppen => Wasserpflanzen => Wasserlinsengewächse => Vielwurzelige Teichlinse

Merkmale
Mehrere Wurzeln pro Schimmblättchen
Lebensraum
Stehende und langsam fließende Gewässer

Dreifurchige Wasserlinse (Lemna trisulca)

Wikipedia-logo.png Wikipedia: Lemna trisulca
Commons-logo.svg Commons: Lemna trisulca
Nuvola apps kuickshow.png FloraWeb: Lemna trisulca | Karte

Hauptgruppen => Wasserpflanzen => Wasserlinsengewächse => Dreifurchige Wasserlinse

Merkmale
Schwimmblätter löffelförmig
Lebensraum
Stehende und langsam fließende Gewässer

Zwergwasserlinse (Wolffia arrhiza)

Wikipedia-logo.png Wikipedia: Wolffia arrhiza
Commons-logo.svg Commons: Wolffia arrhiza
Nuvola apps kuickshow.png FloraWeb: Wolffia arrhiza | Karte

Hauptgruppen => Wasserpflanzen => Wasserlinsengewächse => Zwergwasserlinse
Glückwunsch! Du hältst die wahrscheinlich kleinste Blütenpflanze der Welt in Händen.

Merkmale
eiförmig, max. Größe 2mm.
Lebensraum
Stehende und langsam fließende Gewässer

Bucklige Wasserlinse (Lemna gibba)

Wikipedia-logo.png Wikipedia: Lemna gibba
Commons-logo.svg Commons: Lemna gibba
Nuvola apps kuickshow.png FloraWeb: Lemna gibba | Karte

Hauptgruppen => Wasserpflanzen => Wasserlinsengewächse => Bucklige Wasserlinse

Merkmale
Bauchige Unterseite, je eine Wurzel pro Schwimmblättchen
Lebensraum
Stickstoffbelastete Stillgewässer (Tümpel, Tränken)

Kleine Wasserlinse (Lemna minor)

Wikipedia-logo.png Wikipedia: Lemna minor
Commons-logo.svg Commons: Lemna minor
Nuvola apps kuickshow.png FloraWeb: Lemna minor | Karte

Hauptgruppen => Wasserpflanzen => Wasserlinsengewächse => Kleine Wasserlinse

Merkmale
Flache Unterseite, je eine Wurzel pro Schwimmblättchen
Lebensraum
Häufig in närstoffreichen, stehenden Gewässern