Zum Inhalt springen

Datensicherung/ Beispiel/ Netzwerk-PC/ testen planen kontrollieren

Aus Wikibooks

Bei diesem Kapitel handelt es sich um den Abschluss der beiden Varianten des Kapitels Sichern über das Netzwerk.

Die Datensicherung testen[Bearbeiten]

  • Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf die Stapeldatei BACKUP1.BAT, dann auf „Senden an“ und „Desktop (Verknüpfung erstellen)“. Auf dem Desktop wird eine Verknüpfung erzeugt, um zukünftig die Datensicherung mit einem Klick durchführen zu können.
  • Führen Sie die Sicherung einmal durch und überprüfen Sie anhand ausgewählter Dateien, ob die Sicherung in Ordnung zu sein scheint.

Den Dauerauftrag planen[Bearbeiten]

  • Klicken Sie auf „Start - Einstellungen - Systemsteuerung“ und doppelt auf „Geplante Tasks“. Es öffnet sich ein Fenster mit einer Liste der geplanten Aufträge. Wenn Sie Ihre Stapeldatei BACKUP1.BAT in das Fenster „Geplante Tasks“ ziehen und dort fallen lassen, richtet Windows einen Standard-Dauerauftrag ein: Zukünftig wird BACKUP1.BAT täglich um 9:00 Uhr ausgeführt.
  • Diese Uhrzeit passt Ihnen nicht oder Sie wünschen andere Änderungen? Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf den Auftrag und danach links auf Eigenschaften. Setzen Sie die Uhrzeit auf einen Zeitpunkt, wann der PC üblicherweise eingeschaltet ist.

Eine ausführliche Anleitung finden Sie im Kapitel Werkzeuge im Abschnitt Scheduler.

Regelmäßige Kontrolle[Bearbeiten]

Vermerken Sie in Ihrem Terminkalender eine regelmäßige Überprüfung, mindestens einmal im Monat. Der minimale Umfang der Überprüfung ist:

  • Sehen Sie unter „Geplante Tasks“ nach: Wann wurde der Sicherungsjob zuletzt gestartet?
  • Steht die Gesamtzahl der Dateien auf Quell- und Ziel-PC in einem angemessenen Verhältnis?
  • Starten Sie eine Datensicherung manuell und sehen Sie dabei zu. Werden die Dateien kopiert, die Sie zuletzt bearbeitet oder erstellt haben?
  • Ist die von Ihnen zuletzt geänderte Datei auf dem Ziel-PC angekommen?

Lesen Sie weiter, was man an der Sicherung über das Netzwerk noch besser machen kann.