Diskussion:Mathematik-Glossar

Aus Wikibooks
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Regal[Bearbeiten]

Auf der Buchseite heißt es: "Dieses Buch steht im Regal Mathematik." (Klar, dort gehört es natürlich hin.) Aber im Regal:Mathematik steht es noch nicht. Bitte nachtragen! -- Jürgen 13:36, 21. Jun. 2012 (CEST)

Vermutlich ist es sinnvoll erst den folgenden Punkt zu klären. Ukko 14:46, 21. Jun. 2012 (CEST)
Natürlich. -- Jürgen 15:31, 21. Jun. 2012 (CEST)
Erledigt. -- Ukko 21:39, 21. Jun. 2012 (CEST)

Buch und Buchtitel[Bearbeiten]

Ich bin mir nicht sicher, inwieweit ein Buch Mathematik-Glossar die vorhandenen Bücher ergänzen kann. Gerade bei diesem Themenbereich gehen die Ziele der Bücher sehr durcheinander; nur sehr wenige haben nennenswerten Inhalt, die meisten wurden wieder aufgegeben. Insoweit könnte ein Glossar nützlich sein und schneller fertiggestellt werden. Vielleicht äußert sich Stephan Kulla dazu. (Normalerweise gilt, dass Wikibooks nicht der Abstellraum für gelöschte Wikipedia-Artikel ist. In dieser speziellen Situation passt das Argument vermutlich nicht.)

Zur Gliederung möchte ich dich auf Hilfe:Namenskonventionen und Hilfe:Buch in Kapitel untergliedern hinweisen.

  • Das Glossar ist nach deiner Konzeption kein Teil eines Buches "Mathematik". Insofern passt die Bezeichnung [[Mathematik: Glossar]] nicht.
  • Diese Bezeichnung würde passen, wenn es eine Ergänzung zur Buchreihe Mathematik sein soll. Dann solltest du prüfen, ob es zu dessen Projektdefinition passt, und ggf. in die Mathematik: Inhaltsübersicht eintragen. (Außerdem gehören dann Verweise von deinem Buch zur Reihe hinzu.)
  • Wenn du es als eigenständiges Buch planst, kommt eigentlich nur etwas wie [[Mathematik-Glossar]] infrage.

Die einzelnen Kapitel können wahlweise mit Doppelpunkt oder mit Schrägstrich angehängt werden. Bei den Namenskonventionen gibt es weitere Erläuterungen dazu (mit Hinweis auf Vor- und Nachteile der beiden Varianten). Bitte beachte auf jeden Fall, dass bei Wikibooks ein Leerzeichen nach dem Trennzeichen folgen muss.

Es ist notwendig, zumindest das Kapitel "Gruppentheorie" zu verschieben. Bevor das erledigt wird, muss ich dich bitten zu prüfen, wie es insgesamt lauten soll (unter Berücksichtigung meiner Anmerkungen):

  • Soll das Buch in [[Mathematik-Glossar]] umbenannt werden?
  • Entscheidest du dich für Doppelpunkt oder Schrägstrich?
  • Jedes Kapitel benötigt eine Navigation - mindestens auf die Hauptseite oder das Inhaltsverzeichnis des Buches.

Nachdem du dich dazu geäußert hast, kann ich es für dich erledigen oder dir konkreter helfen. -- Jürgen 13:36, 21. Jun. 2012 (CEST)

Hallo Jürgen,
zur Frage, ob das Buch hier eine sinnvolle Ergänzung sein kann: Mir ist völlig klar, dass Wikibooks kein Abstellraum sein möchte, und ich wäre auch nicht auf die Idee gekommen, hier „Restmüll“ aus der Wikipedia abzuladen. Es geht im Gegenteil um einige gut ausgearbeitete Glossare zur Mathematik. Durch die thematische Bündelung, die hier in Wikibooks viel besser möglich als in der Wikipedia, kann ein nützliches Referenzhandbuch daraus werden.
Ich hatte beim Anlegen schon den Verdacht, dass ich mit der Bezeichnung des Buches einen Fehler begehe, aber zu spät auf Abbrechen geklickt. Deine Unterstützung nehme ich bei der Umbenennung gern in Anspruch. [[Mathematik-Glossar]] wäre völlig in Ordnung. Doppelpunkt für Kapitel ist aus meiner Sicht geeigneter. Wäre sehr nett, wenn Du die fehlende Navigation ergänzt. Dein Hinweis hier hat sich zudem mit meinem Anlegen der nächsten Seite überschnitten - die müsste dann wohl entsprechend in der gleichen Art behandelt werden. Ukko 14:46, 21. Jun. 2012 (CEST)
Das Buch und beide Kapitel habe ich jetzt verschoben. Bei der Gruppentheorie habe ich eine Navigation eingefügt (oben und unten). Du kannst dir natürlich auch eine beliebige andere Vorlage für Navigation wählen oder einen einfachen Texthinweis verwenden wie folgt (und bei der Topologie eintragen). -- Jürgen 15:31, 21. Jun. 2012 (CEST)
{[Mathematik-Glossar|<<< zurück zum Inhaltsverzeichnis]]
Prima, vielen Dank! -- Ukko 21:39, 21. Jun. 2012 (CEST)
Also ich finde das Buch sehr gut und für mich ist es eine gute Ergänzung für die bestehenden Inhalte. Ich denke, dass ich darauf im Mathebuch Mathe für Nicht-Freaks verlinken werde. @Ukko: Wie wäre es wenn wir eine Vorlage alla Aufgabensammlung: Vorlage:Aufgabensammlung zum Thema erstellen (halt nur für das Glossar). So könnten andere Projekte gut auf das Glossar verlinken. Ich würde diese Arbeit dann gerne übernehmen (in 1-2 Wochen, da ich gerade sehr beschäftigt bin). Grüße Stephan Kulla 19:23, 25. Jun. 2012 (CEST)
Mir ist nicht ganz klar, was Du genau vorhast, aber wenn es der Sache dienlich ist: Nur zu! :-) -- Ukko 23:12, 26. Jun. 2012 (CEST)

Import und Autorenliste[Bearbeiten]

Es gibt Regeln und Verfahren für den Hilfe:Import aus der Wikipedia. Die knapp 300 Versionen der Wikipedia können inzwischen übernommen werden; also wäre das "offizielle" Verfahren über Wikibooks:Import am sinnvollsten gewesen. (Dann braucht man auch keine Autorenliste.) Außerdem ist für die Autorenliste Duesentrieb's Tool praktischer, wenn man das Format "Wikibooks Template" wählt.

Es bringt wahrscheinlich nichts, alles das, was du bereits erledigt hast, rückgängig zu machen und auf dem "offiziellen" Weg zu wiederholen. Bitte ergänze aber deine Anmerkung zur Autorenliste:

  • eindeutiger Hinweis auf die Übernahme des Textes
  • Permanent-Link als Hinweis auf den übernommenen Text

Die vorhandene "Autorenliste" (als Übernahme aus der Versionsgeschichte) könnte auch durch die Zusammenfassung mit Duesentrieb's Tool ersetzt werden.

WP und WB benutzen die gleiche Plattform und die gleiche Software. Wegen der unterschiedlichen Zielsetzungen (einzelne Artikel gegen umfangreiche Bücher) gelten unterschiedliche Regeln. Bitte befasse dich auch damit. -- Danke und besten Gruß! Jürgen 13:36, 21. Jun. 2012 (CEST)

Ich bin beim Import direkt den Angaben der Seite Hilfe:Import gefolgt. Dort steht, dass der Import ab 100 Versionen nicht mehr funktioniert, zum Template etc. steht dort nichts. Wenn ein vollständiger Nachimport möglich ist und das jemand machen möchte, spricht m.E. nichts dagegen. Zumindest wären die Diskussionsseiten dann wieder nutzbar.
Du hast natürlich recht, dass ich mehrere Wikibooks-Regeln nicht richtig befolgt habe. Das war weder Absicht noch mangelndem Interesse oder Respekt gegenüber diesem Projekt geschuldet. Ihr habt hier einfach genauso komplizierte Regeln wie in der Wikipedia, die sich selbst einem interessierten und erfahrenen Benutzer aus einem befreundeten Projekt nicht alle gleich erschließen. Aber zum Glück ist es ein Wiki. Danke für Deine freundlichen Hinweise und Deine Unterstützung!
Beste Grüße, Ukko 14:46, 21. Jun. 2012 (CEST)
Ich dachte, ich hätte überall die Beschränkung auf 100 Versionen relativiert. Das werde ich prüfen und ändern.
Ein vollständiger Nachimport ist möglich, aber relativ umständlich und in diesem Fall nicht angemessen.
Mein Hinweis auf das Format "Wikibooks Template" bezog sich nur auf Duesentrieb's Tool zur Autorenliste, nicht auf den eigentlichen Import. Der Import geht nur über Wikibooks:Import durch einen Administrator.
Für Erklärungen gibt es eigentlich viele Hilfe-Seiten und das Wikibooks-Lehrbuch. Ich gebe zu, dass Vieles kompliziert ist und an vielen Stellen erläutert wird. Aber die Möglichkeit zum Nachlesen (besser: zum Vorlesen, nämlich zum vorherigen Lesen) besteht. Im Übrigen hast du natürlich recht: Hier wird niemand allein gelassen. -- Jürgen 15:31, 21. Jun. 2012 (CEST)
Ja, es ist die schiere Menge an Hilfetexten, die dazu führt, dass man am Anfang nicht alles lesen kann.
Ich habe jetzt noch für zwei weitere Seiten reguläre Importanträge gestellt. -- Ukko 21:39, 21. Jun. 2012 (CEST)

Der Import ist erledigt. Ausgerechnet bei diesen beiden Seiten habe ich nur die aktuelle Version importiert: Die eine Seite umfasst mehr als 1000 Versionen, kann also auch unter den heutigen Bedingungen nicht komplett übernommen werden. Die andere Seite liegt bei knapp unter 1000 Versionen; da hielt ich die vollständige Übernahme auch nicht für so sinnvoll. In beiden Fällen habe ich gleich noch die Autorenliste hinzugefügt.

Du kannst dich jetzt mit der Anpassung der Wiki-Syntax befassen. Viel Spaß! Jürgen 13:43, 22. Jun. 2012 (CEST)

So ein Pech! Vielen Dank noch einmal. -- Ukko 23:13, 26. Jun. 2012 (CEST)