Hilfe:Start/ Bearbeitung abschließen

Aus Wikibooks
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Während des Bearbeitens einer Seite stehen unterhalb des Eingabefensters die folgenden Auswahlpunkte zur Verfügung:

  • Zusammenfassung: Trage hier kurz und prägnant ein, was du geändert hast. Du darfst sogar Wikibooks-Links in der Zusammenfassungszeile verwenden, z.B. [[Benutzer Diskussion:Anonymos]] als Verweis auf eine Diskussion. Mit Web-Links funktioniert das leider nicht. Eine nichttriviale Zusammenfassung hilft vor allem dir und den anderen Bearbeitern des Artikels, in der Versionsgeschichte einen bestimmten Punkt wiederzufinden. Es hilft auch der Administration sehr beim Schutz der Artikel vor Vandalismus.
  • Nur Kleinigkeiten wurden verändert: Setze das Häkchen bei Rechtschreibkorrekturen und anderen Bagatelländerungen, wenn du ganz sicher bist, dass diese Änderung von jedermann akzeptiert werden wird. Diese Option steht nur angemeldeten Benutzern zur Verfügung.
  • Diese Seite beobachten: Wenn das Häkchen gesetzt ist, wird der Artikel zu deiner Beobachtungsliste (am oberen Rand) hinzugefügt. Du kannst dann leichter kontrollieren, ob jemand nach dir weitere Änderungen vorgenommen hat.
  • Seite speichern oder Veröffentlichen Jede, auch die kleinste Änderung wird auf dem Server und in der Versionsgeschichte endgültig und unwiderruflich gespeichert und damit für andere Wikibooks-Nutzer öffentlich gemacht.
  • Vorschau zeigen Wenn du mehr als nur eine Bagatelle verbessert hast, klicke bitte zuerst auf „Vorschau zeigen“ und kontrolliere, ob das Ergebnis wirklich deinem Wunsch entspricht. Klicke erst auf „Seite speichern“ / „Veröffentlichen“, wenn alles in Ordnung ist. Jeder macht mal Fehler, besonders bei schwierigen Formatierungen, aber mit der Vorschau-Funktion ist es einfach, sie zu finden. Wenn du diese Funktion gewohnheitsmäßig vor dem Speichern benutzt, ersparst du dir manche Korrekturen und unterstützt den Eindruck, ein sorgfältiger Bearbeiter zu sein.
    Wenn du an einer Seite Bearbeitungen in mehreren Abschnitten planst, benutze bitte nicht nacheinander die einzelnen „Bearbeiten“-Links neben den Überschriften, sondern das „Bearbeiten“ über der Seite. Dadurch werden die Versionsgeschichte und die Liste der letzten Änderungen nicht mit unzähligen Kleinständerungen überflutet, die Versionsgeschichte des Artikels und die Beobachtungslisten der Benutzer bleiben übersichtlich und die Server werden entlastet. Danke!
    • Anmerkung für Technik-Interessierte: Um kurze Antwortzeiten zu erzielen, wird auch bei der kleinsten Änderung jedesmal der gesamte Text erneut gespeichert. Es wäre zwar speicherplatzsparender, nur die Änderungen zu speichern, aber es würde eine enorme Rechenleistung der Server erfordern und länger dauern, bei jeder Leseanfrage den aktuellen Stand aus dem Ursprungstext und allen erfolgten Änderungen zu generieren.
    • Es mag lästig sein, bei der inhaltlichen Arbeit auch noch an solche technische Randbedingungen zu denken. Es geht dabei neben den technischen Details aber auch darum, die Versionsgeschichten für die Leser übersichtlich zu halten.
  • Änderungen zeigen Dieser Button ist nützlich, um bei umfangreichen Änderungen die Übersicht zu behalten, was schon geändert wurde und was noch nicht.
  • Abbrechen bricht (nach Bestätigung) das Bearbeiten ab und kehrt zur Anzeige des vorherigen Inhalts zurück.

Manchmal entsteht ein Bearbeitungskonflikt dadurch, dass zwei Personen gleichzeitig den gleichen Artikel bearbeiten. Die Wiki-Software überwacht auch das. Wer von den beiden Bearbeitern als erster speichert, bemerkt kein Problem. Wenn etwas später auch der zweite Bearbeiter die Seite zu speichern versucht, meldet die Software einen Bearbeitungskonflikt. Dann wird eine Seite mit zwei Textfenstern angezeigt: Im unteren Textfeld befindet sich deine Version, im oberen die bereits gespeicherte Version des anderen Benutzers. Kopiere deine Änderungen aus dem unteren Feld in das obere, kontrolliere alles mit der Vorschau und klicke noch einmal auf Speichern.