Portugiesisch: Indirekte Rede

Aus Wikibooks
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Nuvola apps bookcase 1.svg TitelseiteÜbersichtWörterbücher
Go-up.svg InhaltTeil:  Go-next.svg EinführungLektionenSprache, Brasilianisch, Geschichte und KulturSchnelleinstiegGrammatikWortschatz
Go-next.svg Grammatik 3:  Go-next.svg KonjunktionenSatzbau Aussagesatz und FragesatzVerneinungBedingungssatzIndirekte Rede


Anstelle der wörtlichen Wiedergabe einer Aussage (direkte Rede) kann die Aussage auch dadurch zum Ausdruck gebracht werden, dass ein anderer darüber berichtet (indirekte Rede). Dann folgt auf einen Hauptsatz (O Pedro diz - Pedro sagt) die Wiedergabe der Aussage (indirekte Rede) in einem mit que (dass) oder bei Fragen mit se (ob) eingeleiteten Nebensatz, der nicht durch ein Komma abgetrennt wird.

Im Hauptsatz stehen Verben wie dizer (sagen), afirmar (behaupten), contar (erzählen), responder (antworten), perguntar (fragen).

Welche Zeiten im Nebensatz gebraucht werden können, hängt vom Verb des Hauptsatzes ab.

Hauptsatz im Präsens oder Futur[Bearbeiten]

Steht im Hauptsatz das Präsens oder das Futur, stehen im Nebensatz der indirekten Rede dieselben Zeiten wie in der wörtlichen Rede. Im Gegensatz zum Deutschen bleibt der Indikativ der wörtlichen Rede erhalten, es muss also nicht der Konjunktiv stehen!

Hiervon gibt es eine Ausnahme: Steht in der wörtlichen Rede der Imperativ (Befehlsform), steht in der indirekten Rede der Konjunktiv Präsens.

Direkte Rede Indirekte Rede
Hauptsatz: Präsens (oder Futur) Hauptsatz: Präsens (oder Futur)
Wörtliche Rede: Indikativ Präsens Nebensatz: Indikativ Präsens
O Pedro diz: «Hoje não tenho tempo.»
Pedro sagt: "Heute habe ich keine Zeit."
O Pedro diz que não tem tempo hoje.
Pedro sagt, dass er heute keine Zeit habe (er habe heute keine Zeit).
Wörtliche Rede: Indikativ einfaches Perfekt Nebensatz: Indikativ einfaches Perfekt
O Pedro diz: «Ontem não tive tempo.»
Pedro sagt: "Gestern hatte ich keine Zeit."
O Pedro diz que não teve tempo ontem.
Pedro sagt, dass er gestern keine Zeit gehabt habe.
Wörtliche Rede: Indikativ Futur Nebensatz: Indikativ Futur
O Pedro diz: «Ficarei até ao fim da semana.»
Pedro sagt: "Ich werde bis zum Ende der Woche bleiben."
O Pedro diz que ficará até ao fim da semana.
Pedro sagt, dass er bis zum Ende der Woche bleiben werde.
Wörtliche Rede: Imperativ Nebensatz: Konjunktiv Präsens
O Pedro diz ao João: «Vem aqui!»
Pedro sagt zu João: "Komm hierher!"
O Pedro diz ao João que venha ali.
Pedro sagt zu João, dass er dorthin kommen solle.

Hauptsatz in einer Zeit der Vergangenheit, meist im einfachen Perfekt[Bearbeiten]

In diesem Fall stehen im Nebensatz mit der indirekten Rede andere Zeiten als in der wörtlichen Rede nach dem nach folgendem Schema. Die Verwendung von Zeit und Modus weicht im Portugiesischen völlig vom deutschen Sprachgebrauch ab!

Direkte Rede Indirekte Rede
Hauptsatz: einfaches Perfekt Hauptsatz: einfaches Perfekt
Wörtliche Rede: Indikativ Präsens (auch: Hilfsverb im Präsens beim Futur mit „ir“) Nebensatz: Indikativ Imperfekt
O Pedro disse: «Hoje está bom tempo. Não vou trabalhar amanhã.»
Pedro sagte: "Heute ist schönes Wetter. Ich werde morgen nicht arbeiten."
O Pedro disse que nesse dia estava bom tempo e que não ia trabalhar no dia seguinte.
Pedro sagte, dass an jenem Tag schönes Wetter sei und er am nächsten Tag nicht arbeiten werde.
Wörtliche Rede: Indikativ einfaches Perfekt Nebensatz: Indikativ Plusquamperfekt
O Pedro disse: «Ontem estive bom tempo.»
Pedro sagte: "Gestern war schönes Wetter."
O Pedro disse que no dia anterior tinha estado bom tempo.
Pedro sagte, dass am Vortag schönes Wetter gewesen sei.
Wörtliche Rede: Indikativ Futur I Nebensatz: Konditional I
O Pedro perguntou: «O trabalho será fácil?»
Pedro fragte: "Wird die Arbeit einfach sein?"
O Pedro perguntou se o trabalho seria fácil.
Pedro fragte, ob die Arbeit einfach sein werde.
Wörtliche Rede: Indikativ Futur II Nebensatz: Konditional II
O Pedro perguntou: «O trabalho terá sido fácil?»
Pedro fragte: "Wird die Arbeit einfach gewesen sein?"
("Ob die Arbeit wohl einfach war?")
O Pedro perguntou se o trabalho teria sido fácil.
Pedro fragte, ob die Arbeit wohl einfach gewesen sei.
Wörtliche Rede: Imperativ Nebensatz: Konjunktiv Imperfekt
O Pedro disse ao João: «Vem aqui!»
Pedro sagte zu João: "Komm hierher!"
O Pedro disse ao João que viesse ali.
Pedro sagte zu João, dass er dorthin kommen solle.
Wörtliche Rede: Hauptsatz Indikativ Präsens, Nebensatz Konjunktiv Präsens indirekte Rede: Hauptsatz: Indikativ Imperfekt, Nebensatz: Konjunktiv Imperfekt
O Pedro disse : «Espero que o livro seja interessante.»
Pedro sagte: "Ich hoffe, dass das Buch interessant ist."
O Pedro disse que esperava que o livro fosse interessante.
Pedro sagte, dass er hoffe, dass das Buch interessant sei.

Auch hier steht anders als im Deutschen in den meisten Fällen nicht der Konjunktiv!