Tanzen: Salsa: Rueda de Casino (4)

Aus Wikibooks
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Reihe: Tanzen Buch: Salsa (Inhalt) Nächstes Kapitel (Technik)

Figuren   A - C   D - K   L - Q   R - Z


Name Übersetzung Beschreibung verwandte Figuren
recoge nimm auf Allgemein ein Befehl, um wieder in das normale Paartanzen überzugehen.
recoge un quilo heb ein Kilo auf Bei der enchufla greift der Salsero beim Vorbeigehen an der Dame mit dem linken Arm auf den Boden, als ob er etwas aufheben würde. Video (WM) Drácula, enchufla, espagueti, Frankenstein, llévala al cine, peluquería, piscina, príncipe bueno, príncipe malo
recoge y vete nimm auf und hau ab' Die Herren drehen sich mit der Dame, halten diese mit ihrer linken Hand auf ihrer linken Seite und gehen mit ihnen im Uhrzeigersinn. Auf chicos abajo gehen die Herren rückwärts, die Damen gehen vorwärts außen um sie herum. Mit cambio kann dann ein Richtungswechsel angesagt werden, aber auch, dass alle abwechselnd drei Schritte nach rechts und nach links machen, Herren und Damen entgegengesetzt. Dabei schauen die Herren hinter sich über die Schulter, mit welcher Dame sie nach recoge wieder über einen dile que no in die normale Paarhaltung übergehen.
remolino Strudel, auch Mühle Beschreibung?
revísala check sie Beschreibung? panqueque
salúdate Grüß' dich mit beiden Händen mit der rechts stehenden Dame klatschen. Auch als "Saludate y dame" mit Festhalten der rechten Dame und dile-que-no
sandokan Sandokan [aus der Geschichte um einen asiat. Prinzen] Auf eine prima folgt enchufla doble con dame dos, danach geht alles wieder rückwärts, also eine prima arriba und enchufla doble dos arriba .
sepia Tintenfisch In der Zweierrueda, d.h. mit nur zwei Paaren, werden die Arme über Kreuz gehalten, und nach einer Drehung der Dame legen die Salseros sich gegenseitig den linken Arm, mit dem sie den linken der Dame halten, auf die linke Schulter, worauf beide mit neuer Partnerin dile que no tanzen.
serpiente Schlange Beginnt wie noventa, aber wenn der Salsero seine Drehung rückwärts im Uhrzeigersinn tanzt, bleibt er stehen, wenn er mit dem Rücken zur Partnerin steht, und nimmt nacheinander seinen rechten Arm auf seine linke Schulter und dann den linken auf die rechte. Dann lässt er die Arme an sich herunter zum Gürtel gleiten und dreht seinen Oberkörper im Uhrzeigersinn darunter durch, bis er wieder zur Partnerin schaut. Danach folgt noch eine Drehung unter der rechten Hand durch, bis die Figur in den sombrero übergeht. ochenta
setenta siebzig
  • 1: Offene Tanzhaltung, Hände bleiben zusammen. 5: Dame dreht im Uhrzeigersinn, linke Hand ist oben, rechte Hand hinter dem Rücken der Dame. Das Paar steht noch in Tanzrichtung.
  • 1: Enchufla mit Seitenwechsel
  • 1: Dile que no
ochenta
setenta complicado siebzig kompliziert
  • 1: Beginn wie setenta
  • 1: Der Salsero zieht die Dame mit beiden Händen hinter seinem Rücken von rechts nach links (Rücken an Rücken).
  • 5: (Die Tanzpartner stehen sich wieder gegenüber). Alarde-Drehung (Rechts-Rückdrehung) des Salseros unter seinem linken Arm durch.
  • 1: Enchufla (danach linke Hand der Dame loslassen) und dile que no.
setenta con corazón siebzig mit Herz Mit der rechten Hand legt der Salsero vor der Schwungdrehung die linke der Dame auf ihrer rechten Schulter in ihren Nacken. Variante: y rondo.
setenta y un einundsiebzig
  • 1: Offene Tanzhaltung, Hände bleiben zusammen. 5: Dame dreht im Uhrzeigersinn, linke Hand ist oben, rechte Hand hinter dem Rücken der Dame. Das Paar steht noch in Tanzrichtung.
  • 1: Die Dame wird an die rechte Seite des Herren geführt. 5: Der rechte Ellenbogen des Herren geht über den linken Arm der Dame.
  • 1: Zurück mit einer links-Drehung der Dame.
setenta
setenta y dos zweiundsiebzig
  • 1: Offene Handhaltung, Hände bleiben zusammen. 5: Dame dreht im Uhrzeigersinn, linke Hand ist oben, rechte Hand hinter dem Rücken der Dame. Das Paar steht noch in Tanzrichtung.
  • 1: Die Dame wird an die rechte Seite des Herren geführt, der links Ellenbogen des Herren geht über den rechten Arm der Dame, der rechte Ellenbogen des Herren geht über den linken Arm der Dame.
  • 1: In der verschränkten Tanzhaltung wird in der gleichen Tanzhaltung weiter gedreht, bis die Ausgangsposition wieder erreicht ist.
Caipirinha, ochenta y ocho, setenta
setenta y cuatro vierundsiebzig Beschreibung
setenta y cinco fünfundsiebzig Beschreibung? setenta
setenta y enróscate und roll Dich ein Nach einer Setenta hakt der Salsero sich mit seinen Ellenbogen auf den Unterarmen seiner Partnerin ein.
setenta y enróscate íntimo und roll Dich innig ein Nach dem Einhaken führt der Salsero seine rechte nach links über sich, so dass dort beide Arme verhakt sind.
setenta y siete siebenundsiebzig Beschreibung? setenta
siete loco verrückte Sieben wird auch als Synonym von panqueque verwendet. Beginnt wie panqueque, d.h die Dame wird nach dem Einlenken eingedreht, dann jedoch mit der rechten Hand ihre linke an ihrer rechten Schulter genommen, mit der wird sie ausgedreht, wobei sich der Herr zur Kreismitte hin mit ihr die Seite wechselt. Dann wechseln beide noch einmal die Seite, und drehen sich anschließend mit überkreuzten Armen beide nach außen, wobei wieder die Seiten gewechselt werden. Er führt seinen rechten Arm über ihren Kopf, dreht sie mit der linken, noch einmal der rechte Arm über ihren Kopf und Drehung mit dem linken, dann legt er seinen rechten über seinen Kopf auf seine linke Schulter und schließt mit dile que no ab. Video siete loco (QT)
sinclair Sinclair [Nachname] Beschreibung?
sol Sonne Aus der centro-Position heraus wird gedreht, drei Schritte nach außen getanzt, wieder gedreht, und drei Schritte nach innen.
sombrero Hut Handhaltung und Anfang wie bei noventa, jedoch dreht sich der Salsero nicht, sondern legt die überkreuzten Arme auf die Schultern hinter die Köpfe, wenn seine Partnerin rechts neben ihm steht. Danach werden die Arme losgelassen und die Figur endet mit einem dile que no. Video (QT) (WM) Beim sombrero doble werden die Hände nicht über Kreuz hinter den Köpfen abgelegt, wenn die Partnerin rechts steht, sondern zunächst niedrig gehalten und die Partnerin auf die linke Seite gedreht, wo die sombrero-Haltung auf der anderen Seite getanzt wird. Danach wird die Salsera ganz nach rechts gedreht, wo es in die normale Sombrero-Haltung übergeht. noventa
suelo Fußboden siehe unter un fly -> roling. un fly
sushi Sushi wird getanzt wie sombrero bis zu der Stelle, an der die Arme überkreuzt hinter die Köpfe gelegt werden. Hier werden sie schnell wieder nach oben genommen, und die Dame unter dem linken Arm in eine Drehung im Uhrzeigersinn auf die rechte Seite des Partners geführt. Dabei wird die rechte Hand losgelassen, und an der linken wird die Dame wieder gegen den Uhrzeigersinn zurück nach rechts vom Partner geführt, von dort folgt ein dile que no. sombrero
tango Tango statt des langen Grundschritts auf den Partner zu springt man auf den Partner zu, wobei der Fuß, der zur Kreismitte zeigt, zu ihr ausgestreckt auf den Boden gesetzt wird. Möglich auch con giro - mit Drehung. mambo, benjamín
tarrito Hörnchen wird auch statt dame benutzt, um zur nächsten Dame zu gehen, wenn in der geschlossenen Position getanzt wird. Der Salsero hebt mit seiner linken Hand die rechte der Partnerin und geht unter ihr innen an ihr vorbei zur nächsten. Dazu kann das Kommando sin soltar las manos - ohne loslassen - kommen, wodurch sich nach mehreren Wiederholungen ein Armknäuel in der Kreismitte ergibt, das aufgelöst werden kann, indem sich die Salseros hinknien und mit erhobenem linken Arm warten, bis ihre ursprüngliche Partnerin gegen den Uhrzeigersinn wieder zu ihnen getanzt kommen. Tarrito oder dame zusammen mit a fuera (außen) bedeutet, dass der Salsero außen an der Dame vorbei geht. dame
Buzo (Taucher) Figur, bei der sich der Salsero unter seinem eigenen Arm durchdreht. Gibt es in verschiedenen Variationen, die durchnummeriert sind. Für den Taucher 1 dreht sich der Salsero mit seiner Partnerin in der geschlossenen Tanzhaltung wie bei prima, geht jedoch statt unter ihrem Arm durch mit einem barrera-Schritt mit dem rechten Fuß kreuzend über seinen linken nach innen, dreht die Partnerin unter seinem linken Arm (copelia), wechselt die Hand, so dass er mit seiner rechten eine enchufla führt. Dann dreht er sich rechts zurück in seinen rechten Arm ein, "taucht" unter ihm durch ohne zu drehen und legt seinen rechten Arm hinter ihrem Kopf ab, bevor die Figur mit einem dile que no beendet wird. Für den Taucher 2 greift bei der enchufla der Salsero mit seiner linken Hand die linke seiner Partnerin und dreht sich rechts zurück unter ihr durch. Es folgen drei Schritte vorwärts, dann wird die Dame hinter dem Rücken erst auf die rechte, dann wieder auf die linke Seite geführt, bevor er "auftaucht". aiquido
tomás Thomas [Vorname] Beschreibung?
torero Stierkämpfer torero würde ich auf der 3 ansagen. Auf der 6 kreuzen beide vorn. Die 7 ist ein (auch räumlich) langer Schritt aus dem Kreis heraus mit dem typischen, den Stier provozierenden Heben eines (virtuellen) roten Tuches. Torero wird im centro angesagt.
el tren der Zug Nach dem Ein- und Ausdrehen einer setenta folgt das Eindrehen einer setenta auf der vom Herren aus rechten Seite, er hebt also seinen rechten Arm und dreht die Dame rechts von sich ein. Beim Ausdrehen dreht er sich aber selbst rechts herum, hakt seinen linken Arm auf ihrem rechten ein und führt sie vorn von links nach rechts an sich vorbei. Abschluss mit dile que no.
tres drei Allgemein ein Zusatz, wenn etwas dreifach ausgeführt werden soll. cuatro, dos, una
trompo Kreisel 1.Takt: Er führt mit seiner rechten Hand ihre rechte Hand in den ersten Takt des dile que no. Auf der 3 ist seine Rechte in Höhe ihrer Schulter. Auf der 4 (Tap) lenkt er sie nach rechts aus, so dass sie Schwung für die folgende Linksdrehung holen kann. 2.Takt: Er führt sie mit seiner rechten Hand an ihrer rechten in eine Linksdrehung hinter sich. Mit der linken Hand führt er sie an der Hüfte. Auf der 5 und der 6 tanzt sie die Schritte des dile que no. Die Drehung setzt sie auf der 7 mit einer halben Drehung fort. Auf der 8 (Tap) führt er sie in eine halbe Linksdrehung. 3./4.Takt: dile que no. Trompo und vacílala ähneln einander, denn bei beiden tanzt sie um ihn herum, doch bei trompo dreht er sich nicht. Trompo kann nach dem paséala getanzt werden. vacílala
una ein (Mal) Allgemein ein Zusatz, wenn etwas einfach ausgeführt werden soll. cuatro, dos, tres
vacílala schwenke sie wenn die Dame rechts vom Partner steht, führt er sie nicht wie im normalen dile que no einfach auf die linke Seite, sondern dreht sie dabei unter seinem linken Arm im Uhrzeigersinn und dreht dann gegen den Uhrzeigersinn mit ihr an seiner linken Seite eine halbe Drehung zurück in die Anfangsstellung. dile que no
vacílala mentira schwenke sie, ... Lüge/Spaß Nach der Drehung von vacílala wird die Dame gleich wieder zurückgedreht und danach ein dile que no getanzt.
vacílala sola schwenke sie alleine Beschreibung?
vacílala sola complicado schwenke sie alleine, kompliziert Beschreibung?
vete hau ab Beschreibung?
yogur Jogurt con papa
zapatiaos mit den Füßen Zapatiaos wird auf der 3 angesagt. Für ihn (für sie spiegelbildlich): rechte Ferse, linke Ferse, rechter Ballen, linker Ballen, rechte Ferse, linke Ferse, rechter Ballen. Zapatiaos wird in der offenen Tanzhaltung angesagt.
Wikibooks buchseite.svg Zurück zu Seite 3 | One wikibook.svg Hoch zu Salsa