Vorlage:Buchkatalog

Aus Wikibooks
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Informationen zu dieser Dokumentation
Vorlage Buchkatalog [Bearbeiten]

Verwendung

Diese Vorlage dient der Vereinheitlichung der Einträge im Buchkatalog. Gleichzeitig wird die betreffende Unterseite auch bei Hauptseite/ Zufälliges Buch mit etwas anderer Darstellung eingebunden.

Fast alle Parameter sind optional, d.h. wenn keine Eingabe erfolgt, wird der jeweilige Eintrag nicht eingefügt. Titel, Bild, Text und mindestens ein Regal sind notwendig, einige weitere Angaben sind sinnvoll.

Parameter

Wenn ein Buch in den Buchkatalog aufgenommen wird, ist entsprechend der Anleitung bei den Buchkatalog-Kandidaten eine neue Unterseite für das Buch einzurichten. Diese erhält (nur) einen Eintrag gemäß der folgenden Kopiervorlage:

{{Buchkatalog
| Titel = 
| Bild = 
| Text = 
| Zielgruppe = 
| Zielgruppe-Trenner = 
| Druckversion =
| PDF-Version =
| PDF-Link = 
| Umfang = 
| Status = 
| Regal = 
| Regal2 =
| Regal3 =
| Sonstiges = 
| Sonstiges-Trenner = 
}}

Die Parameter haben folgende Bedeutung:

  • Titel (erforderlich) – der Name des Buches als Wikibooks-Seite; er wird direkt als Link zur Startseite des Buches benötigt.
  • Bild (erforderlich) – der Name einer Grafik o.ä., die auf das Buch aufmerksam macht (ohne den Begriff „Datei“); die Grafik wird mit einer Standardbreite von 120 Pixel angezeigt und sollte möglichst im Hochformat erstellt sein.
  • Text (erforderlich) – die Beschreibung des Inhalts. Der Text sollte bei einer mittleren Bildschirmbreite (etwa 800 Pixel) ungefähr so hoch werden wie die Grafik. Er kann auch Aufzählungen und andere Formatierungen enthalten.
  • Zielgruppe – eine möglichst kurze Angabe von wenigen Begriffen. Dieser Text muss von den anderen Zusatzinformationen getrennt werden; dazu dient der nächste Parameter. Ohne diesen Parameter wird ein Bullet angezeigt.
  • Zielgruppe-Trenner – Wenn der Text zur Zielgruppe zu lang ist, ist er in einer eigenen Zeile zu schreiben. Der Befehl für „neue Zeile“ wird mit diesem Parameter angegeben:
Zielgruppe-Trenner = <br />
  • Druckversion – Sofern eine fertige Druckversion existiert, wird der Seitenname dazu angegeben. Er wird als erster Parameter an die Vorlage:Druck übergeben.
Druckversion = Mein Buchtitel/ Gesamtversion
  • PDF-Version – Sofern eine PDF-Version bei Commons oder bei Wikibooks hochgeladen ist, wird der Dateiname hier angegeben – mit .pdf und ohne Datei:. Der Dateiname wird zweimal als Link verwendet: zum Lesen mit Datei: und zum direkten Download mit Media: verbunden (siehe unten das Beispiel).
  • PDF-Link – Wenn eine PDF-Datei auf einem externen Server liegt (außerhalb von Wikibooks und Commons), wird hier der Link dazu angegeben. Je nach Situation kann er direkt auf die PDF-Datei oder auf eine entsprechende Auswahl-Seite verweisen. Beispiel für Vektorrechnung:
PDF-Link = http://www.si-pe.de/3-vektorrechnung/
  • Umfang – Anzahl der Seiten, der Abbildungen, der Kapitel o.ä.
  • Status – Besonders ausgezeichnete Bücher werden in der Titelzeile hervorgehoben. Zur Anzeige mit der Vorlage:StatusFertig dienen die folgenden Angaben:
    A = Ausgezeichnetes Buch (vor allem die früheren Bücher des Monats), E = Exzellentes Buch
  • Regal (erforderlich) – Verweis auf das Regal, in dem das Buch steht; auf diesem Weg kann der Leser auch andere Informationen zu einem Thema finden.
  • Regal2, Regal3 – Verweise auf ein oder zwei weitere Regale
  • Sonstiges – Weitere Informationen, die der Autor für wichtig hält. Dieser Text muss von den vorherigen Zusatzinformationen getrennt werden; dazu dient der nächste Parameter. Ohne diesen Parameter wird ein Bullet angezeigt.
  • Sonstiges-Trenner – Wenn der Text Sonstiges zu lang ist, ist er in einer eigenen Zeile zu schreiben. Der Befehl für „neue Zeile“ wird mit diesem Parameter angegeben:
Sonstiges-Trenner = <br />

Beispiel

Beispiel:

{{Buchkatalog
| Titel = Einführung in SQL
| Bild = SQL-Titelbild.png
| Text = SQL ist die Standard-Abfragesprache für relationale Datenbanken. Mit diesem Buch erlernen Sie die grundlegenden Verfahren:
* '''SELECT''' ist der wichtigste Befehl für den Zugriff auf relationale Datenbanken. Das Buch erläutert sehr viele Optionen und Varianten.
:: ''usw. weitere Angaben zum Inhalt''
| Zielgruppe = Schüler, Studenten und Andere, die sich mit relationalen Datenbanken beschäftigen wollen bzw. müssen
| Zielgruppe-Trenner = <br />
| PDF-Version = Einführung in SQL.pdf
| Umfang = ca. 450 Seiten B5
| Regal = EDV
| Status = A
}}

Ergebnis:

Einführung in SQL Buch mit Auszeichnung

SQL ist die Standard-Abfragesprache für relationale Datenbanken. Mit diesem Buch erlernen Sie die grundlegenden Verfahren:

  • SELECT ist der wichtigste Befehl für den Zugriff auf relationale Datenbanken. Das Buch erläutert sehr viele Optionen und Varianten.
usw. weitere Angaben zum Inhalt  

… Buch lesen

Zielgruppe: Schüler, Studenten und Andere, die sich mit relationalen Datenbanken beschäftigen wollen bzw. müssen
Umfang: ca. 450 Seiten B5 •  PDF zum Lesen • PDF-Download •  Regal: EDV