Bestimmungsbuch Pflanzen Mitteleuropas/ Kieferngewächse

Aus Wikibooks
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Gluecksklee (transparent background).png

Inhalt  -  Einführung  -  Hauptschlüssel  -  Artenliste  -  Glossar  -  Kladogramme

Projektseite  -  Diskussion

Wikipedia hat einen Artikel zum Thema:
Warning icon.svg
Diese Tabellenseite enthält noch Sackgassen, du kannst deine unbekannte Pflanze hier vielleicht nicht genauer bestimmen.
Hilf mit, diese Buch aufzubauen!

Kieferngewächse

Crystal Clear action bookmark blue.svg

Hauptgruppen => Gehölze => Nadelgehölze => Kieferngewächse
Europäische Lärche - Tanne

1. Immergrün?

Pflanze sommergrün, wirft im Herbst ihr Nadelkleid ab. Zapfen eiförmig aufrechtstehend. Nadeln 1-3cm lang, weich und biegsam und in Büscheln angeordnet.

Immergrün, stabile Nadeln, welche einzeln oder an kurzen Trieben bis zu fünft gebündelt auftreten.

Edit-redo.svg Europäische Lärche

Edit-redo.svg Kieferngewächse 2.

2. Zapfen aufrecht oder hängend?

Zapfen stehen aufrecht. Die Nadeln sind direkt am Zweig befestigt und abgerundet, nicht stechend. Besonders im Gebirge.

Zapfen stehen nicht aufrecht.

Edit-redo.svg Tanne

Edit-redo.svg Kieferngewächse 3.

3. Fichte oder Kiefer?

Die Nadeln sitzen an kleinen verholzten Stielen und sind nicht biegbar. Auf Druck sind sie stark stechend. Die Zapfen sind länglich und hängend.


Edit-redo.svg Fichte

Edit-redo.svg Kiefer