Hilfe:Inhaltsverzeichnis erstellen

Aus Wikibooks
Wechseln zu: Navigation, Suche

Hoch zum Lehrbuch

Allgemeines ...: Sei mutig!Seite bearbeitenVorschauSonderzeichenRechtschreibungTypografieSchreibstil verbessernInhaltsverzeichnis einer Seite
Die Spielwiese.: Erste SchritteFormatierung auf der Spielwiese üben
Textgestaltung.: ZitierenFarbenRahmenTabellenFußnotenInfoboxen
Weiterführendes: VorlagenFormeln mit LaTeXAndere Inhalte einbindenListe von Seiten


Die Wiki-Software erstellt automatisch ein Inhaltsverzeichnis, wenn eine Seite mindestens drei Überschriften hat. Diesen Automatismus kann man aber mit __NOTOC__, __TOC__ und __FORCETOC__ beeinflussen. __NOEDITSECTION__ unterdrückt die Bearbeiten-Tags.

Details zu __NOTOC__, __FORCETOC__, __TOC__ und __NOEDITSECTION__[Bearbeiten]

  • __NOTOC__ (no Table of Contents) – kein Inhaltsverzeichnis
  • __FORCETOC__ (force Table of Contents) – Inhaltsverzeichnis erzwingen (bei weniger als 4 Einträgen)
  • __TOC__ (Table of Contents) – ermöglicht es, die Position des Inhaltsverzeichnisses zu bestimmten; impliziert __FORCETOC__ (darf nicht zusätzlich verwendet werden)
  • __NOEDITSECTION__ (no Edit Section) – keine „Bearbeiten“-Links; kann bei Portalen und Inhaltsverzeichnissen sinnvoll sein

Vor und hinter dem Schlüsselwort befinden sich je zwei Unterstriche. Jede dieser Anweisungen steht in einer separaten Zeile.