Hilfe:Liste von Seiten

Aus Wikibooks
Wechseln zu: Navigation, Suche

Hoch zum Lehrbuch

Allgemeines ...: Sei mutig!Seite bearbeitenVorschauSonderzeichenRechtschreibungTypografieSchreibstil verbessernInhaltsverzeichnis einer Seite
Die Spielwiese.: Erste SchritteFormatierung auf der Spielwiese üben
Textgestaltung.: ZitierenFarbenRahmenTabellenFußnotenInfoboxen
Weiterführendes: VorlagenFormeln mit LaTeXAndere Inhalte einbindenListe von Seiten


Listen von Seiten werden auf Seiten im Wikibooks- und Hilfebereich häufiger angezeigt, ab und zu auch auf Diskussionsseiten. Ganz vereinzelt ist es auch auf Buchseiten sinnvoll. Hier werden verschiedene Verfahren dazu beschrieben.

Alle Seiten (mit Präfix)[Bearbeiten]

Mit der Funktion Spezial:Präfixindex wird ein Link platziert, der zu einer neuen Seite mit einer Liste der Unterseiten führt. Anzugeben ist der Name der Seite (oder der Anfang des Namens). Es können sowohl englische als auch deutsche Begriffe verwendet werden: Spezial und Special sowie Präfixindex und Prefixindex. Beispiele:

Hinter dem Schrägstrich ist der Name (oder der Anfang des Namens) zu schreiben, ggf. zusammen mit dem Namensraum. Hinter das Pipe-Zeichen | kann (wie bei jedem Wiki-Link) ein abweichender Text zur Anzeige angegeben werden.

Alternativ ist auch die Schreibweise als externer Link möglich (Beispiel für Buch-Diskussionen):

  • Eingabe: [//de.wikibooks.org/w/index.php?title=Spezial%3APr%C3%A4fixindex&prefix=DVD-RAM&namespace=1 DVD-RAM (Diskussionen)]
  • Anzeige: DVD-RAM (Diskussionen)

Hinter prefix= ist der eigentliche Name der Seite zu schreiben; Leerzeichen sind durch den Unterstrich zu ersetzen. Hinter namespace= gehört die Nummer des Namensraums; die möglichen Werte stehen auf dieser Seite. Nach einem Leerzeichen kann ein Anzeigetext stehen.

Alle Unterseiten[Bearbeiten]

Mit der Vorlage:Unterseiten wird auf derselben Seite eine Klappbox platziert, die alle Unterseiten zu einer Ausgangsseite enthält. Beispiele für die Eingabe:

  • Zur aktuellen Seite: {{Unterseiten}}
  • Buchseiten: {{Unterseiten|seite=DVD-RAM}}
  • Diskussionsseiten: {{Unterseiten|seite=Diskussion:DVD-RAM|titel=DVD-RAM (Diskussionsseiten)}}
  • Benutzerseiten: {{Unterseiten|seite=Benutzer:Juetho|titel=Unterseiten von Juetho}}

Die Anzeige dieser Beispiele ergibt:

Die Parameter haben folgende Bedeutung:

  • seite ist der eigentliche Name (oder Anfang des Namens) der Seite, deren Unterseiten angezeigt werden. Wenn diese Angabe fehlt, wird die aktuelle Seite benutzt.
  • titel enthält die Überschrift für die Klappbox. Wenn diese Angabe fehlt, gibt es einen Standard dafür.

Diese Vorlage benutzt Vorlage:Navigationsleiste. Bitte beachte deshalb, wann die Details ein- oder ausgeblendet werden.

Seiten in Kategorien[Bearbeiten]

Mit der Funktion DynamicPageList werden Seiten aufgelistet, die zu einer bestimmten Kategorie gehören. Beispiel:

<DynamicPageList>
  category=User la-3
  namespace=2
  shownamespace=false
  count=5
</DynamicPageList>

Damit werden bis zu 5 Seiten aus der Kategorie angezeigt (also diejenigen Nutzer, die sehr gut Latein können):

Diese Parameter haben folgende Bedeutung:

  • category ist die einzige Pflichtangabe und nennt die Kategorie, deren Seiten gewünscht werden. Es können mehrere Kategorien angegeben werden; dann muss die Seite zu allen diesen Kategorien gehören.
  • namespace beschränkt die Auswahl auf einen bestimmten Namensraum (hier: 2 = Benutzer).
  • shownamespace zeigt den Namensraum der Seiten an (= true) oder unterdrückt dies (= false).
  • count beschränkt die Anzeige auf eine bestimmte Anzahl von Seiten.

Die Auswahl und Anzeige kann mit einigen weiteren Parametern genauer gesteuert werden (siehe die Weblinks am Ende der Seite).

Weitere Beispiele stehen auf der Diskussionsseite.

Kategorien[Bearbeiten]

Mit der Funktion categorytree kann – ähnlich wie die Seiten in einer Kategorie – der Kategorienbaum oder ein Teil davon angezeigt werden. Dies zeigt zwar nicht unmittelbar eine Liste von Seiten, führt aber direkt dorthin und wird deshalb ebenfalls hier erläutert.

Als Beispiel sehen wir uns das Kochbuch an, dessen Rezepte nach mehreren Kriterien sortiert werden und dafür bucheigene Kategorien benutzt.

<categorytree mode=all showcount=on depth=0>
Kochbuch/ Rezepte nach Land
</categorytree>

Dies führt zu folgender Standardanzeige, die durch Klick auf den Keil erweitert wird:

Kochbuch/ Rezepte nach Land(4 K, 1 S)

Zwischen dem öffnenden und dem schließenden Tag categorytree steht die untersuchte Kategorie. Die wichtigsten Parameter haben folgende Bedeutung:

  • mode bestimmt, was angezeigt werden soll: nur Unterkategorien mit categories – Unterkategorien und Seiten (ohne Dateien) mit pages – Unterkategorien und alle Seiten mit all – übergeordnete Kategorien statt Unterkategorien mit parents
  • showcount=on bestimmt, dass die Anzahl der zugeordneten Elemente angezeigt wird.
  • depth legt fest, wie viele Ebenen beim Aufruf der Seite angezeigt werden sollen; Null wie im Beispiel beschränkt die Anzeige auf die betreffende Kategorie.

Die Auswahl und Anzeige kann mit weiteren Parametern gesteuert werden (siehe die Weblinks am Ende der Seite).

Alternativ kann auch eine Parserfunktion verwendet werden; das folgende Beispiel entspricht dem vorstehenden:

{{#categorytree:Kochbuch/ Rezepte nach Land|mode=all |showcount=on |depth=0}}

Die Ausgangskategorie steht dabei direkt hinter dem Funktionsnamen; die weiteren Parameter folgen wie bei Vorlagen oder anderen Parserfunktionen. Diese Variante ist vor allem innerhalb von Vorlagen oder zur Steuerung auf Kategorie-Seiten nützlich.

Weitere Beispiele stehen auf der Diskussionsseite.

Weblinks[Bearbeiten]