MathemaTriX ⋅ Regression und Korrelation

Aus Wikibooks
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Julia0bb.jpg

DEINE FESTE BEGLEITERIN
FÜR DIE SCHULMATHEMATIK
EINFACH
VERSTÄNDLICH
AUFBAUEND
GRATIS!*
UND SYMPATHISCH

JETZT STARTEN!
Faenza-video-x-generic.svgMap icons by Scott de Jonge - accounting.svgMIT MEHR ALS 200 THEORIE- UND AUFGABEN-ERKLÄRUNGSVIDEOS!
Cycling (road) pictogram.svg Mathe lernen ist wie Fahrradfahren lernen: Du kannst es dir stundenlang erklären lassen, du wirst nie fahren können, wenn du nicht selber zu fahren probierst.
LINKS
Zur Bucherklärung im Zentralteil Weitere Links und Videos

Zum YouTube Erklärungsvideo

Kein Hilfsmittel-Video vorhanden
Frage stellen!
Zumindest eine Aufgabe probieren
Aufgaben

    1. Geben Sie die beste Annäherung der folgenden Daten durch eine Regressionsgerade als lineare Funktion an!
    2. Was zeigt uns der y-Achsenabschnitt in diesem Fall?
    3. Was zeigt uns die Steigung?
    4. Wie viel ist der Korrelationskoeffizient?
    5. Ist das lineare Modell für die Darstellung des Zusammenhangs geeignet?
    6. Wöchentliche
      Sexhäufigkeit
      3 17 1 6
      Todesalter 79 82 83 79 75 80
    Antwort Antwort
      , y-Achsenabschnitt: Todesalter beim Zölibat
      , das Modell ist für den Zusammenhang geeignet für Männer, einem Studium nach, sterben sie früher mit geringerer Sexhäufigkeit. Die Korrelation ist allerdings nicht so stark. Für Frauen gibt es noch nicht ausreichende Studien.

    1. Geben Sie die beste Annäherung der folgenden Daten durch eine Regressionsgerade als lineare Funktion an!
    2. Was zeigt uns der y-Achsenabschnitt in diesem Fall?
    3. Was zeigt uns die Steigung?
    4. Wie viel ist der Korrelationskoeffizient?
    5. Ist das lineare Modell für die Darstellung des Zusammenhangs geeignet?
    6. Zigar.
      pro Tag
      14 0 33 11 0 0 36 1
      Todes-
      alter
      68 86 56 48 75 92 39 82
    Antwort Antwort
      , y-Achsenabschnitt: Todesalter der nicht-Raucher, Steigung: wie viele Jahre früher pro Zigarette man stirbt.
      , das Modell ist nicht schlecht, tatsächlich stirbt man früher, je mehr man raucht und die Korrelation ist tatsächlich ziemlich stark

    1. Geben Sie die beste Annäherung der folgenden Daten durch eine Regressionsgerade als lineare Funktion an!
    2. Was zeigt uns der y-Achsenabschnitt in diesem Fall?
    3. Was zeigt uns die Steigung?
    4. Wie viel ist der Korrelationskoeffizient?
    5. Ist das lineare Modell für die Darstellung des Zusammenhangs geeignet?
    6. BMI 19 13 24 36 30 21
      Todes-
      alter
      76 54 87 79 65 76
    Antwort Antwort
      , der y-Achsenabschnitt ist in diesem Fall sinnlos
      , das Modell ist für den Zusammenhang nicht geeignet, man stirbt früher sowohl bei einem extrem hohen als auch bei einem extrem niedrigen BMI, eine quadratische Funktion ist besser, in diesem Fall ist die Regressionsparabel: T(t)=-0{,}11x^2+5{,}85x-0{,}84

    1. Geben Sie die beste Annäherung der folgenden Daten durch eine Regressionsgerade als lineare Funktion an!
    2. Was zeigt uns der y-Achsenabschnitt in diesem Fall?
    3. Was zeigt uns die Steigung?
    4. Wie viel ist der Korrelationskoeffizient?
    5. Ist das lineare Modell für die Darstellung des Zusammenhangs geeignet?
    6. Zigar.
      pro Tag
      14 0 33 11 0 0 36 1
      Todes-
      alter
      68 86 70 39 75 92 48 82
    Antwort Antwort
      , y-Achsenabschnitt: Todesalter der nicht-Raucher, Steigung: wie viele Jahre früher pro Zigarette man stirbt.
      , das Modell ist nicht schlecht, tatsächlich stirbt man früher, je mehr man raucht und die Korrelation ist allerdings ziemlich stärker.
KlickenHandy.png


Gibson Steps rainbow and wave Great Ocean Road.jpg
BILDERVERZEICHNIS
ÖFFNE DEIN HORIZONT!
LERNE MIT MATHEMATRIX!
Seite mit Anleitungen zur Anwendung von MathematrixProblemmeldung
KlickenMit.png KlickenEltern.png KlickenLehrer.png
Mathematrix Icon 03.svg
Castle Lichtenstein at Lichtenstein-Honau, Baden-Württemberg.jpg
LOGO Penguin mailman by mimooh.svg CH DE AT
SPENDEN
Der Hauptautor ggf. das Team verdient zwar nicht viel, braucht allerdings dein Geld eigentlich nicht. Wenn du aber doch meinst, dass gute Arbeit belohnt werden soll und dieses Projekt gut findest, kannst du immer in diesem Link spenden. Das ist allerdings vielleicht die einzige Einrichtung mit völliger Transparenz, wo du genau weißt, was mit deinem Geld passiert.