Portugiesisch: Personalpronomen

Aus Wikibooks
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Nuvola apps bookcase 1.svg TitelseiteÜbersichtWörterbücher
Go-up.svg InhaltTeil:  Go-next.svg EinführungLektionenSprache, Brasilianisch, Geschichte und KulturSchnelleinstiegGrammatikWortschatz
Go-next.svg Grammatik 2Go-next.svg Personalpronomen als SubjektPersonalpronomenDemonstrativpronomenPossessivpronomenRelativpronomenInterrogativpronomenIndefinitpronomenPräpositionen


Hier die Personalpronomen, auch mit ihren Formen zur Verwendung als Objekt, reflexiv und nach Präpositionen:

Übersicht[Bearbeiten]

  Subjekt
Nominativ
Indirektes Objekt
Dativ
Direktes Objekt
Akkusativ
Reflexiv Nach Präpositionen
1. Person eu (ich) me (mir) me (mich) me (mir, mich) mim (mir, mich)
2. Person tu (du) te (dir) te (dich) te (dir, dich) ti (dir, dich)
3. Person ele (er)
ela (sie)
lhe (ihm)
lhe (ihr)
o (ihn)
a (sie)
se (sich)
se (sich)
ele (ihm, ihn), si (sich)
ela (ihr, sie), si (sich)
  você (Sie) lhe (Ihnen, m./f.) o / a (Sie, m./f.) se (sich) si, você (Sie, Ihnen, sich)
1. Person nós (wir) nos (uns) nos (uns) nos (uns) nós (uns)
2. Person (vós) vos (euch) vos (euch) (vós) (vós)
3. Person eles (sie, m.)
elas (sie, f.)
lhes (ihnen, m.)
lhes (ihnen, f.)
os (sie, m.)
as (sie, f.)
se (sich)
se (sich)
eles (ihnen, sie), si (sich)
elas (ihnen, sie), si (sich)
  vocês (ihr, Sie) lhes (euch, Ihnen, m./f.) os / as (euch, Sie, m./f.) se (euch, sich) vocês (euch, Sie, Ihnen, sich)

Die Formen vos als indirektes oder direktes Objekt werden benutzt.
Die eingeklammerten Formen von vós hingegen sind ungebräuchlich. An deren Stelle wird vocês verwendet. Reflexiv heißt es zum Beispiel vocês lembram-se (ihr erinnert euch oder Sie erinnern sich).

Verwendung als Objektpronomen und Reflexivpronomen[Bearbeiten]

Anders als bei Substantiven, bei denen es im Portugiesischen keine Deklination gibt, sondern der Akkusativ dem Nominativ entspricht und der Dativ mit der Präposition "a" gebildet wird, gibt es bei den Personalpronomina eigene Formen für den Akkusativ (direktes Objekt) und den Dativ (indirektes Objekt):

Personalpronomen als indirektes Objekt
Ele empresta-me o livro. Er leiht mir das Buch.
Eu vou escrever-te uma carta. Ich werde dir einen Brief schreiben.
Tu fizeste-lhe um favor. Du hast ihm/ihr einen Gefallen getan.
Ela mostrou-nos as compras. Sie zeigte uns die Einkäufe.
Eu vou contar-vos tudo. Ich werde euch alles erzählen.
Eu dou-lhes o mapa. Ich gebe ihnen die Landkarte.


Personalpronomen als direktes Objekt
Ela chama-me. Sie ruft mich.
Eles convidaram-te? Haben sie dich eingeladen?
Viste-a? Chama-o! Hast du sie gesehen? Rufe ihn!
Ele cumprimentou-nos. Er begrüßte uns.
Eles vão levar-vos à estação? Werden sie euch zum Bahnhof bringen?
Conheço-os. Conheço-as. Ich kenne sie.


Handelt es sich beim Subjekt und beim Objekt um dieselbe Person, wird das Reflexivpronomen benutzt.

Reflexivpronomen
Chamo-me Luís. Ich heiße (nenne mich) Luís.
Lembras-te de mim? Erinnerst du dich an mich?
Ele esqueceu-se do passaporte. Er vergaß seinen Pass.
Levantamo-nos cedo.
(Das -s der Endung levantamos entfällt.)
Wir stehen früh auf (erheben uns früh).
Vocês lavam-se. Ihr wascht euch.
Eles deitaram-se tarde. Sie haben sich spät hingelegt.

Es gibt Verben, die im Portugiesischen reflexiv sind, im Deutschen hingegen nicht (und umgekehrt):
esquecer-se de (vergessen), imaginar (sich etwas vorstellen).

Stellung der Objektpronomen und Reflexivpronomen[Bearbeiten]

Die Objektpronomen und Reflexivpronomen werden im europäischen Portugiesisch dem Verb normalerweise mit Bindestrich nachgestellt (so die Beispiele oben).

In bestimmten Fällen steht das Pronomen jedoch (ohne Bindestrich) vor dem Verb:

Voranstellung des Pronomens
a) in verneinten Sätzen
Não o conheço. Ich kenne ihn nicht.
b) in Fragesätzen mit Interrogativpronomen
Que lhe parece? Was halten Sie davon (Wie scheint es Ihnen)?
Quando me viste? Wann hast du mich gesehen?
c) in Nebensätzen
Se me desses o dinheiro, comprava o livro. Wenn du mir das Geld gäbst, kaufte ich das Buch.
Creio que o conheço. Ich glaube, dass ich ihn kenne.
d) nach bestimmten Adverbien
Talvez ele te convide para jantar. Vielleicht lädt er dich zum Abendessen ein.
Ainda te lembras?. Erinnerst du dich noch?
Ele quase me ofereceu o carro. Fast hätte er mir das Auto geschenkt.

Veränderung beim Zusammentreffen bestimmter Verb-Endungen und Personalpronomen[Bearbeiten]

Beim Zusammentreffen bestimmter Formen kommt es zu Änderungen:


1. Die Personalpronomen o, os, a, as werden zu lo, los, la, las

a) nach Infinitiven

Das -r des Infinitivs entfällt, das -a des Infinitivs wird zu , das -e des Infinitivs wird zu .

Infinitiv + Pronomen wird zu
comprar + o(s)
+ a(s)
comprá-lo(s)
comprá-la(s)
ihn/sie kaufen
ver + o(s)
+ a(s)
vê-lo(s)
vê-la(s)
ihn/sie sehen
abrir + o(s)
+ a(s)
abri-lo(s)
abri-la(s)
ihn/sie öffnen
b) nach Verbformen, die auf -z enden

Das betrifft die Verben fazer (machen), dizer (sagen) und trazer (bringen).
Das -z entfällt, das -a des Infinitivs wird zu , das -e des Infinitivs wird zu .

Verb + Pronomen wird zu
faz + o(s)
+ a(s)
fá-lo(s)
fá-la(s)
er macht es/sie
diz + o(s)
+ a(s)
di-lo(s)
di-la(s)
er sagt es/sie
traz + o(s)
+ a(s)
trá-lo(s)
trá-la(s)
er bringt ihn/sie
fiz + o(s)
+ a(s)
fi-lo(s)
fi-la(s)
ich machte es/sie
fez + o(s)
+ a(s)
fê-lo(s)
fê-la(s)
er machte es/sie


c) nach Verbformen, die auf -s enden

Das betrifft die 2.Person Singular und die 1. Person Plural in verschieden Zeiten. Das -s am Ende der Endung entfällt.

Verb + Pronomen wird zu
tu compras + o(s)
+ a(s)
tu compra-lo(s)
tu compra-la(s)
du kaufst ihn/sie
nós comemos + o(s)
+ a(s)
nós comemo-lo(s)
nós comemo-la(s)
wir essen ihn/sie
tu fazias + o(s)
+ a(s)
tu fazia-lo(s)
tu fazia-la(s)
du machtest es/sie
nós abrimos + o(s)
+ a(s)
nós abrimo-lo(s)
nós abrimo-la(s)
wir öffnen/öffneten ihn/sie
tu vendes + o(s)
+ a(s)
tu vende-lo(s)
tu vende-la(s)
du verkaufst es/sie
nós veremos + o(s)
+ a(s)
nós veremo-lo(s)
nós veremo-la(s)
wir werden ihn/sie sehen


2. Die Personalpronomen o, os, a, as werden zu no, nos, na, nas, wenn die Verbform davor auf einen Nasallaut endet. Das sind alle Formen der 3. Person Plural auf -am, -em, -ão, -õem sowie die Formen tem (er hat) und põe (er stellt).

Verb + Pronomen wird zu
eles mandam + o(s)
+ a(s)
eles mandam-no(s)
eles mandam-na(s)
sie schicken ihn/sie
eles fizeram + o(s)
+ a(s)
eles fizeram-no(s)
eles fizeram-na(s)
sie machten es/sie
eles lêem + o(s)
+ a(s)
eles lêem-no(s)
eles lêem-na(s)
sie lesen ihn/sie
vocês tinham visto + o(s)
+ a(s)
vocês tinham-no(s) visto
vocês tinham-na(s) visto
ihr hattet ihn/sie gesehen
ele tem vendido + o(s)
+ a(s)
ele tem-no(s) vendido
ele tem-na(s) vendido
er hat ihn/sie verkauft
ele põe + o(s)
+ a(s)
Ele põe-no(s) na mala.
Ele põe-na(s) na mala.
Er legt ihn/sie in den Koffer.


3. Ausnahmen:

Verb + Pronomen wird zu
ele quer
ele quer
+ o(s)
+ a(s)
ele quere-o(s)
ele quere-a(s)
(er will ihn/sie)
(er will sie)
tu tens
tu tens
+ o(s)
+ a(s)
tu tem-lo(s)
tu tem-la(s)
(du hast ihn)
(du hast sie)

Verschmelzen zweier Objektpronomen[Bearbeiten]

Enthält ein Satz sowohl ein direktes, als auch ein indirektes Objekt, können im europäischen Portugiesisch zwei Objektpronomen zusammentreffen, zum Beispiel: Ich gebe ihn dir. Du gibst sie ihm.

Im Portugiesischen steht anders als im Deutschen immer zuerst das indirekte Objekt. Das direkte Objekt o, os, a, as wird mit dem Pronomen des indirekten Objekts zu einem Wort verschmolzen. Dabei entstehen folgende Formen:

indirektes Objekt + direktes Objekt wird zu
me + o
+ a
mo
ma
ihn (es) mir
sie mir
me + os
+ as
mos
mas
sie mir
sie mir
te + o
+ a
to
ta
ihn (es) dir
sie dir
te + os
+ as
tos
tas
sie dir
sie dir
lhe + o
+ a
lho
lha
ihn (es) ihm/ihr
sie ihm/ihr
lhe + os
+ as
lhos
lhas
sie ihm/ihr
sie ihm/ihr
lhes + o
+ a
lho
lha
ihn (es) ihnen
sie ihnen
lhes + os
+ as
lhos
lhas
sie ihnen
sie ihnen


Die Dativpronomen nos und vos verlieren das -s, dafür werden die Akkusativpronomen o, os, a, as zu lo, los, la, las und mit Bindestrich angehängt:

indirektes Objekt + direktes Objekt wird zu
nos + o
+ a
no-lo
no-la
ihn (es) uns
sie uns
nos + os
+ as
no-los
no-las
sie uns
sie uns
vos + o
+ a
vo-lo
vo-la
ihn (es) euch
sie euch
vos + os
+ as
vo-los
vo-las
sie euch
sie euch

Personalpronomen nach Präpositionen[Bearbeiten]

Einige Präpositionen als Beispiele:

  para com de em
1. Person para mim (für mich) comigo (mit mir) de mim (von mir) em mim (an mich)
2. Person para ti (für dich) contigo (mit dir) de ti (von dir) em ti (an dich)
3. Person para ele (für ihn)
para ela (für sie)
para si (für sich)
com ele (mit ihm)
com ela (mit ihr)
consigo (mit sich)
dele (von ihm)
dela (von ihr)
de si (von sich)
nele (an ihn)
nela (an sie)
em si (an sich)
  para você (für Sie)
para si (für Sie)
com você (mit Ihnen)
consigo (mit Ihnen)
de você (von Ihnen)
de si (von Ihnen)
em você (an Sie)
em si (an Sie)
1. Person para nós (für uns) connosco (mit uns) de nós (von uns) em nós (an uns)
2. Person convosco (mit euch)  
3. Person para eles (für sie)
para elas (für sie)
para si (für sich)
com eles (mit ihnen)
com elas (mit ihnen)
consigo (mit sich)
deles (von ihnen)
delas (von ihnen)
de si (von sich)
neles (an sie)
nelas (an sie)
em si (an sich)
  para vocês (für Sie)
para vocês (für euch)
com vocês (mit Ihnen)
 
de vocês (von Ihnen)
de vocês (von euch)
em vocês (an Sie)
em vocês (an euch)

Die Präposition com verschmilzt mit mehreren Formen.
Auch die Präpositionen de und em verschmelzen mit ele(s) und ela(s):

  • Vens comigo? (Kommst du mit mir?)
  • Eu penso nela. (Ich denke an sie.)
  • Falamos deles. (Wir sprechen von ihnen.)