Wikijunior Wie Dinge funktionieren/ Autorenhinweise

Aus Wikibooks
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Auf dieser Seite sind alle Informationen zusammengetragen, die für die Erstellung von Kapiteln des Buches Wikijunior Wie Dinge funktionieren wichtig sind. Auch diese Seite soll sich ändern, zum Beispiel soll in der FAQ auf Diskussionsergebnisse eingegangen werden. Zur Zeit gibt es keinen Hauptautor/Ansprechpartner, s.u.. Eine IP hat Anfang 2016 mit umfangreichen Arbeiten begonnen, aus denen sich die hier stehenden Dinge ableiten. Wenn sich ein neuer Hauptautor findet, übernimmt dieser jedoch die Entscheidungsgewalt und kann Änderungen an diesen Autorenhinweisen vornehmen. Daher ist es ratsam diese Seite regelmäßig zu prüfen, falls unangemeldet oder sporadisch an dem Buch gearbeitet wird.

Zum Projekt[Bearbeiten]

Ansprechpartner[Bearbeiten]

  • zurzeit niemand, Buch darf übernommen werden. Diskussionen über Änderungen und Meinungsverschiedenheiten sowie Ergebnisse dieser sind auf der Diskussionsseite des Buchs zu finden und sollen hier und in die Autoren FAQ unten einfließen.

Beschreibung[Bearbeiten]

Es handelt sich bei diesem Buch um einen Teil des Wikijunior-Projekts.

  • Zielgruppe: Dieses Buch richtet sich vornehmlich an Kinder im Alter von acht bis zwölf Jahren.
  • Lernziele: Kenntnisse darüber, wie Dinge funktionieren, und damit grundlegendes Wissen über den Zusammenhang der Welt.
  • Sind Co-Autoren gegenwärtig erwünscht?: Ja, sehr gerne. Bitte beachtet aber die Zwei-Wochen-Regel.
  • Projektumfang und Abgrenzung zu anderen Wikibooks: Das Wikibook wird mit etwas Glück den Umfang anderer Wikibooks von Wikijunior überschreiten, da die Menge an zu erklärenden Dingen schier endlos ist. Hier können die Vorteile eines Online-Buchs voll genutzt werden. Es könnten (und sind, siehe hier) Abgrenzungsprobleme entstehen. Es ist die Überzeugung der aktuell aktiven Autoren, dass diese Abgrenzungsproblematik behandelt wird, nachdem ein entsprechender Umfang erreicht wird, und so möglicherweise zusätzliche Wikibooks ausgegliedert werden können.

Illustrationen[Bearbeiten]

Wir würden uns sehr freuen, wenn sich ein oder mehr Illustratoren finden, die für dieses Buch tätig werden. Es könnten Inhalte illustriert werden, besonders Versuche, für die zwingend Bilder erstellt werden müssten, weil es sie auf Commons nicht gibt. Aber auch die belletristischen Passagen würden durch Illustrationen sehr aufgewertet. In Fall der Fälle freuen wir uns über eine Nachricht auf den Diskussionsseiten, oder einfach über neu eingebundene oder ersetzte Bilder. Für Illustrationen der Belletristik, bitte unten die Hinweise dazu lesen. Danke!

Richtlinien für Co-Autoren[Bearbeiten]

Generelles[Bearbeiten]

  • Wir Autoren Duzen uns untereinander.
  • Wir Autoren schreiben keine Kapitel über Waffen.
  • Sei ruhig mutig! Aber sei auch so gut und orientiere Dich an bereits bestehenden Inhalten.
  • Berücksichtige die Zwei-Wochen-Regel
  • Bitte beachtet Hinweise der übergreifenden Projektseite.
  • Für Holistiker: Die Hinweise über die Erstellung eines Neuen Buches könnten hilfreich sein.
  • Halte Dich so gut es geht an die aktuelle deutsche Rechtschreibung. Kinder lernen hier sonst falsche Dinge, die sie in der Schule angestrichen bekommen. Dank an Sciuro la kolektanto de nuksoj für den Hinweis. Konkretes hier betroffenes Beispiel: Wahlfreiheit Du/du. Niemand wird direkt angesprochen -> Folge: wir schreiben die Anrede klein.

Die Zwei-Wochen-Regel[Bearbeiten]

Wenn Ihr mitarbeiten möchtet, und diese Mitarbeit größer ausfällt als die Korrektur eines Satzes oder der Rechtschreibung, dann schaut Euch an der Stelle, an der Ihr arbeiten möchtet vorher die Versionsgeschichte an. Nutzt dort auch das Werkzeug Versionen vergleichen, um zu beurteilen, wie sich die letzten Bearbeitungen äußern. Wenn sich dort seit mehr als 2 Wochen keine größeren Änderungen ergeben haben, dann könnt Ihr ruhig loslegen. Ansonsten ist es fair gegenüber den anderen Autoren diesen erst eine gewisse Frist einzuräumen, um ihr Kapitel fertig zu stellen. Genau der gleiche Respekt soll ja auch Euch zukommen. Wir haben alle noch etwas anderes zu tun, daher sollten wir die Chance bekommen, eine Bearbeitung auch unterbrechen zu können. 2 Wochen erscheint angemessen.

Spezifisch zum Schreiben[Bearbeiten]

  • Verständnis vor Detailtreue – Wenn Du an diesem Buch mitarbeiten möchtest, beachte bitte, dass es für Kinder geschrieben wird. Verständlichkeit ist wichtiger als eine zu detailgenaue Beschreibung. Fachvokabular bitte nur verwenden, wenn es anders nicht geht.
  • Binnendifferenzierung – Die Zielgruppe ist zwar mit vier Jahren nicht sonderlich breit, jedoch kann der Entwicklungsstand bereits sehr unterschiedlich sein. Es gibt für das Problem noch keine konkrete Lösung. Es gibt hier eine Diskussion darüber und hier eine FAQ. Generell gilt die obige Aussage: Verständnis vor Details. Möchtest Du, weil Du vom pädagogischen Fach bist, etwas an dem Problem ändern, hilf gerne mit, beachte aber bitte die Zwei-Wochen-Regel und versuche nichts zu streichen, was Dir zu kompliziert erscheint. In diesem Falle denke Dir eine schöne Aufteilung für ein Kapitel nach Alter aus und ergänze sie in diesen Autorenhinweisen.
  • Formfragen – Inhaltsverzeichnisse werden grundsätzlich nach rechts geschoben, dies geschieht durch einbinden der Vorlage: {{TOCright}}
  • Sei mutig... – Sollte ein neuer Unterabschnitt sinnvoll sein(Sowas wie „Verkehr“ & „Technik“, die zum Beispiel bereits existieren), einfach entsprechend ins Inhaltsverzeichnis eintragen! Es gibt dort auch (noch) keine Reihenfolge der Abschnitte.
    • ... aber vorsichtig – Eine Ausnahme beim Thema Reihenfolge bilden zur Zeit lediglich die Grundlagen und der Anhang.
      • Die Grundlagen sind nicht im eigentlichen Sinne Maschinen oder Dinge, die wir benutzen. Die bereits bestehenden Grundlagenkapitel bieten einen guten Überblick über Dinge die hier erklärt werden können. Sie stehen am Anfang des Buches.
      • Der Anhang ist für weiterführende Dinge oder Erklärungen da, die nicht unmittelbar etwas mit dem Funktionieren eines Dings zu tun haben, die sich aber aus den Artikeln ergeben und für Kinder interessant sein könnten. Der Anhang steht am Ende des Buches.

Belletristik Leitfaden[Bearbeiten]

Stand 2018-03: Der Belletristik-Versuch wird aufgrund von negativen Kommentaren (siehe Benutzer Diskussion:HirnSpuk) vorerst eingestellt und sämtliche vorhandenen Teil in den Kapiteln auskommentiert. Grundsätzlich soll es in Wikibooks keine Belletristik geben. Speziell für dieses Buch wurde hier diskutiert, dass man hier versuchen möchte zur Unterstützung belletristische Anteile zu nutzen. Die Idee ist in den einzelnen Kapiteln immer wieder auf eine Basisgeschichte bezug zu nehmen. Nachfolgend einige Regeln dafür:

  • Generell sollte sich die Rahmengeschichte im Verhältnis 9:1 bewegen, 90% Beschreibung und Erklärung, 10% Rahmenhandlung. Eine Ausnahme bildet hier nur die Einleitung.
  • Die Rahmengeschichte wird aktuell (Sommer 2016) Kursiv geschrieben. Das erreichst Du indem Du die Absätze mit zwei Hochkommata einfasst: ''Text'' führt zu Text. Wir müssen sehen, ob sich das bewährt, oder ob das ein Lesen zu stark erschwert.
  • Eine optische Trennung der Rahmengeschichte durch einen Trennstrich ist wünschenswert. Danach sollte ein {{Absatz}} ergänzt werden, um einen Absatz zu erzwingen und die Bilder korrekt zuordnebar zu machen. Dann erst sollte ein Bild für die Informationen des Kapitels eingebunden werden.
  • Die Rahmengeschichte kann in den einleitenden Sätzen eingebunden werden und/oder am Schluss, bitte nicht oder nur im Ausnahmefall im beschreibenden Text.
  • Bei der Rahmenhandlung sollten kleine abgeschlossene Episoden entstehen, die für sich selbst stehen können.
  • Hinweise auf andere Kapitel, insbesondere die im Inhaltverzeichnis direkt Folgenden, sind durchaus erwünscht, wenn es sich anbietet.
  • Eine Rahmenhandlung einzuarbeiten ist natürlich nicht verpflichtend. Ein Mensch mit geschichtenschreib-Talent wird dies sicher gern irgendwann ergänzen.
  • Du bist Illustrator oder kannst gut zeichnen und tust dies gern? Wunderbar, wir freuen uns über Illustrationen auch in den Belletristik-Passage. Bitte halte die Bilder kurz und einfach. Im Regelfall eins pro Passage, aber auch ein 3-Paneler kann sich manchmal anbieten. Wenn Du Bilder erstellst, die Du nicht unmittelbar einbauen willst oder kannst, kannst Du sie im HSS-Neugierde-Canon verlinken, sodass wir Autoren wissen, dass wir sie verwenden können.
  • Ein Beispiel für einen einführenden Teil:
''Admiral Atom sagte...''
----
{{Absatz}}
[[Datei:Beispiel.jpg|miniatur|300px|links|Das erste Bild für die Infos des Kapitels]]
Das Ding tut...


Weitere Informationen gibt es im HSS-Neugierde-Canon.

Ablauf einer Bearbeitung[Bearbeiten]

  • Thema aussuchen
    • ggf. im Inhaltsverzeichnis eintragen
    • ggf. prüfen ob die letzte Bearbeitung länger als zwei Wochen her ist
    • ggf. Originaltext aus dem Englischen gemäß Hilfe:Import übertragen lassen
  • Kapitel bearbeiten (und nach Möglichkeit nicht wild herumspringen und 20 Ideen für zu erklärende Dinge einbringen, dafür ist die Seite der Themenwünsche da)
  • wenn das Kapitel nicht fertig hinterlassen wird, kann folgender Block als erste Zeile ergänzt werden, um andere Autoren auf die Hinweise hier hinzuweisen:

'''Wenn Du an dieser Seite arbeiten möchtest, schenke bitte vorher den [[Wikijunior_Wie_Dinge_funktionieren/_Autorenhinweise|Autorenhinweisen]] kurz Deine Aufmerksamkeit. Danke!'''

  • danach notwendige Änderungen im Inhalt durchführen: Kommentare ergänzen, Status ändern etc.
  • Wenn ein Kapitel weit fortgeschritten oder übersetzt ist, sodass es mit 80% bewertet werden kann, kann auch der Hinweis auf die Autorenseite verschwinden. Also die erste Zeile:

'''Wenn Du an dieser Seite arbeiten möchtest, schenke bitte vorher den [[Wikijunior_Wie_Dinge_funktionieren/_Autorenhinweise|Autorenhinweisen]] kurz Deine Aufmerksamkeit. Danke!''' löschen.

  • Links auf andere Dinge innerhalb eines Kapitels sollten mit einem Stub-Kapitel abgesichert werden:
    • eine neue Seite wird angelegt und kurz erklärt:
'''Das Ding X ist Y/Erfinder X hat Y erfunden. Sonst findest du hier noch keine Informationen. Es gibt [Link hier] Informationen zu X. 
Bitte einen Erwachsenen dir beim Verstehen der Informationen dort zu helfen oder besser noch mitzuhelfen das Kapitel hier zu füllen! 
<small>Bitte die Informationen aus dem Link NICHT hierher kopieren, soetwas tut man nicht. 
Dich stört es bestimmt auch, wenn jemand ständig deine Hausaufgaben abschreibt!</small>'''
  • Danach wird das Ding oder der Erfinder auf die Seite der Themenwünsche eingetragen. Oder, falls es dort bereits steht, die Angabe ergänzt, wo dieses Ding verlinkt ist (das sollte nach Möglichkeit in jedem Fall geschehen: Dann kann ein neuer Autor vielleicht entscheiden, dass er sich zuerst um das Ding kümmert, was am meisten verlinkt ist.)


Muster für den Aufbau eines Kapitels[Bearbeiten]

(aus der Diskussion der Hauptseite von Jürgen, mit leichten Ergänzungen)

Die Abschnitte in der folgenden Kopier-Vorlage sind nur Vorschläge, die je nach Thema zu ändern sind. Bei den Wikipedia-Links ist zu beachten, dass enzyklopädische Artikel fast niemals zur Zielgruppe passen, aber sehr interessierte Kinder zu weiteren „Forschungen“ anregen können. Geht hierbei mit gesundem Menschenverstand vor und überprüft die WP-Artikel, ob es sich lohnt, diese zu verlinken oder nicht.

'''Wenn du an dieser Seite arbeiten möchtest, schenke bitte vorher den [[Wikijunior_Wie_Dinge_funktionieren/_Autorenhinweise|Autorenhinweisen]] kurz deine Aufmerksamkeit. Danke!'''
<!--Dieser Abschnitt kann gelöscht werden, wenn die Seite fertig ist. Falls das Kapitel nur ein Stub-Kapitel zur Absicherung ist kann hier auch der folgende Satz stehen:

Das Ding X ist Y/Erfinder X hat Y erfunden. Sonst findest du hier noch keine Informationen. Es gibt [Link hier] Informationen zu X. 
Bitte einen Erwachsenen dir beim Verstehen der Informationen dort zu helfen oder besser noch mitzuhelfen das Kapitel hier zu füllen! 
<small>Bitte die Informationen aus dem Link NICHT hierher kopieren, soetwas tut man nicht. 
Dich stört es bestimmt auch, wenn jemand ständig deine Hausaufgaben abschreibt!</small>-->
----
{{Absatz}}
<noinclude>{{TOCright}}</noinclude>
[[Datei:Beispiel.jpg|miniatur|300px|links|Das erste Bild für die Infos des Kapitels]]
Am besten fängt das Kapitel mit einem einleitenden Satz oder Absatz an.

<!--Variante 1: Dinge/Erfindungen-->
== Wer ist der Erfinder? ==
== Wie funktioniert es? ==
== Woher bekommt es seine Energie? ==
== Wie gefährlich ist es? ==
== In welchen Formen kommt es vor? ==
== Wie hat es die Welt verändert? ==
== Wo wird es angewandt? ==
== Welche Erfindungen/Entdeckungen/Entwicklungen musste es vorher geben? ==
== Weitere Hinweise ===

<!--Variante 2: Erfinder/Entdecker-->
== Wer ist der Erfinder? ==
== Was hat er getan? ==
== Wann hat er gelebt? ==
== Wo hat er gelebt? ==
== Wofür ist er bekannt? ==
== Gibt es noch mehr über ihn zu erfahren? ==

Auf Wikipedia gibt es auch Artikel dazu. Vielleicht benötigst du die Hilfe eines Erwachsenen, um die Informationen dort zu verstehen:
* [[w:{{subst:SUBPAGENAME}}|]]
----
<references />

Es können Kapitel als Übersetzung aus dem englischen Wikijunior-Buch übernommen werden. Es empfiehlt sich meistens eine inhaltliche Überarbeitung.

  • Auf eine Navigation kann verzichtet werden, weil wegen der Namenskonventionen der Link sowieso am Kopf der Seite steht, und Unterkapitel eher selten sein werden.
  • Die einzelnen Überschriften können angepasst oder übergangen werden (wird wohl häufig bei Weitere Hinweise geschehen); es sind aber möglichst kurze Bezeichnungen zu empfehlen.
  • Sofern der englische Text die Grundlage ist, sollte er unbedingt (!) mit Import übernommen werden. Dann sind automatisch die englischen Autoren registriert (was notwendig ist, aufgrund der Verpflichtung die Autoren zu nennen!).
  • Andernfalls ist die Liste der Autoren zusätzlich zu erstellen, wie in der Hilfe unter Autorenliste generieren beschrieben wird, und auf der Diskussionsseite des betreffenden Kapitels einzutragen.

-- Jürgen 13:17, 10. Sep. 2011 (CEST)

Statusnomenklatur[Bearbeiten]

Das Buch wird wahrscheinlich niemals fertig werden. Es werden immer wieder Dinge erklärt werden können, und das ist auch gut so. Es wäre dennoch schön, wenn einzelne Kapitel von einem Bearbeiter zeitnah fertiggestellt werden. Zeitnah heißt ungefähr innerhalb von zwei Wochen, siehe auch die Zwei-Wochen-Regel.

Hier sind ungefähre Richtwerte angegeben, wie die Statusbalken benutzt werden können. Der Statusbalken fertig sollte nicht verwendet werden, um fähigen Menschen die Chance zu geben, Erklärungen zu ergänzen, auch wenn das Kapitel eigentlich bereits fertig ist.

  • 00% fertig Seite leer / nicht vorhanden / Status unbekannt
  • 10% fertig Einzelne Informationen ohne Gliederung
  • 20% fertig Gliederung eingefügt
  • 40% fertig Die Hälfte aller Absätze ist brauchbar, mindestens "was ist es" und "wie funktioniert es"
  • 60% fertig Noch holprig
  • 80% fertig Text komplett, Abbildungen, Beispiele oder Sonstiges ergänzen.
  • 90% fertig Kapitel (fast) fertig

Themenabgrenzungsprobleme[Bearbeiten]

Es haben sich diverse Probleme bei der Abgrenzung gezeigt, z.B.:

  • Der Abschnitt Biologie ist schwierig, weil es sich nicht um ein Ding handelt. Siehe auch hier
  • Der Abschnitt Strom beschreibt ebenfalls kein Ding und ist extrem umfangreich.
  • Im Anhang gibt es Abschnitte über Erfinder

Man kann sicherlich noch mehr Beispiele finden. Zur Zeit wird folgendes Vorgehen verfolgt: Die Kapitel werden im Buch erstellt und einsortiert. Wenn sich genügend Kapitel zu einem bestimmten Thema angefunden haben, kann ein eigenes Buch ausgegliedert werden. Beispiele:

  • „Wie Strom funktioniert“, s.B. mit den Kapiteln Elektrizität, Strom, Spannung, Generator, Sicherung, Kabel/Leitungen, Widerstand, Transistor,...
  • „Wie der Mensch funktioniert“ mit den Kapiteln Mensch, Ohr, Auge, Blut, Herz, Haut, Knochen, Darm, ...
  • „Wie das Universum funktioniert“ mit den Kapiteln AE, Lichtjahr, Sonne(Kernfusion), Planet, Graviation, Lichtgeschwindigkeit, Galaxie, Komet,...
  • „Erfinder und Entdecker“ mit den Kapiteln Archimedes, Einstein, Curie, Newton,...

Es ist vermutlich sinnvoll eine Ausgliederung in Erwägung zu ziehen, wenn 8 Kapitel ausgegliedert werden könnten.

Autoren FAQ[Bearbeiten]

Ich möchte gerne mitarbeiten, weiß aber nicht so richtig, wie ich anfangen soll?[Bearbeiten]

Kein Problem. Am besten liest Du erstmal in Ruhe ein paar Kapitel und lässt Dich darauf ein, wie dieses Buch funktioniert. Wenn Du Dich mit den Wikiprojekten nicht auskennst, kannst Du danach einen Besuch auf der Wikibooks:Spielwiese machen. Informationen, was man da z.B. so alles anstellen kann, findest Du hier. Wenn Du Dich sicher fühlst, oder schon Wiki-Erfahrung hast, kommt jetzt der schwierige Teil, da Du nicht weißt, wo Du anfangen sollst, scheinst Du bei den bereits bestehenden Sachen nicht helfen zu können. Aber bedenke: Auch Gegenlesen mit anschließender Ideengabe auf der Diskussionsseite ist auf jeden Fall hilfreich! Es muss nicht immer gleich das nächste Kapitel sein.

Nun ergibt ein Blick auf die Seite der Themenwünsche Sinn. Dort findest Du Themen, die Leser oder andere Autoren (weil sie sie in anderen Kapiteln verlinkt haben) dort eingetragen haben. Hier findest Du auch Angaben darüber, wie oft ein Kapitel verlinkt ist. Es ist natürlich besonders toll, Dich um ein Kapitel zu kümmern, dass oft verlinkt ist. Sonst kannst Du schauen, ob Du über ein Ding besonders viel weißt. Hast Du etwas gefunden, was Dich reizt, beginne diese Autorenhinweise einmal von oben zu lesen und leg los.

Falls Du jetzt immer noch zauderst, schlaf eine Nacht drüber. Irgendetwas Passendes wird Dir sicher auch selbst einfallen.

Egal womit Du uns hilfst, wir freuen uns!

Ich möchte eine Waffe erklären, darf ich das?[Bearbeiten]

Nein! Bitte tue das nicht. Wir möchten ein Kinderbuch schreiben. Auch wenn im englischen Buch die Atombombe erklärt wird, so möchten wir die Kinder nicht hier schon damit belästigen.

Warum steht hier das Ohr und der Mensch als Ding?[Bearbeiten]

Hier ist die Abgrenzung schwierig. Dazu kannst Du auch diese Diskussion lesen. Es gibt den Artikel Lautsprecher, dafür wäre es günstig den Artikel Ohr zu haben. Der Mensch ist sicher in irgendeiner Form ein Ding. Das Ohr hat eine Abgrenzung und ist nicht nur durch die Hilfe von anderen Organen, wie zum Beispiel das Blut funktionsfähig. Trotzdem handelt es sich hier um eine gewisse Problematik, die bei zunehmendem Umfang sicher durch Ausgliedern eines Buches wie "Wie der Mensch funktioniert" gehandhabt werden kann.

Ich möchte eine Karte einbinden, um einen Ort auf der Welt zu zeigen, wie mache ich das?[Bearbeiten]

Zur Zeit gibt es keine sinnvolle Möglichkeit das innerhalb von Wikibooks zu tun. Es gibt die Möglichkeit eine Weltkarte aus dem Internet zu verlinken. Es gibt bereits ein Beispiel im Kapitel Toilettenspülung. Hier wurde dieser Link auf Openstreetmap genutzt: [https://www.openstreetmap.org/?mlat=35.9000&mlon=25.433333&zoom=3#map=3/30.75/74.71&layers=Q Wo ist das?]

Es gibt eine Idee, wie sowas gehen könnte und eine Diskussion dazu. Wenn jemand da tätig werden möchte, ist Hilfe gern gesehen.

Ich wollte, aber ich kann das Kapitel nicht beenden, was nun?[Bearbeiten]

Sowas kann passieren. Wir freuen uns auch über Einzelerklärungen sehr, die in neue Kapitel eingeordnet werden. Das bringt das Buch nach vorne. Aber bitte beginne ein Kapitel nicht einfach, indem Du zum Beispiel nur die Überschriften erstellst. Beginne es nur, wenn Du wirklich überzeugt davon bist, dass Du einen erklärenden Beitrag leisten kannst. Wenn Du das nicht zuende führen kannst, ist das kein Beinbruch. Füge einfach folgenden Block als Hinweis für folgende Autoren in der ersten Zeile Deines Kapitels ein, dann wird das schon:

'''Wenn Du an dieser Seite arbeiten möchtest, schenke bitte vorher den [[Wikijunior_Wie_Dinge_funktionieren/_Autorenhinweise|Autorenhinweisen]] kurz Deine Aufmerksamkeit. Danke!'''

Warum schreiben wir das du klein? Es werden die Kinder doch direkt angesprochen?[Bearbeiten]

Der Duden sagt, dass bei einer direkten Ansprache Wahlfreiheit zwischen „du“ und „Du“ besteht. Wir sprechen jedoch niemand bestimmten an, wenn wir jetzt hier konsequent das Du groß schreiben, könnte es passieren, dass Kinder das in der Schule als Fehler angestrichen bekommen. Das möchten wir nicht.

Einige Texte scheinen zu schwer für 8-jährige andere zu leicht für 12-jährige, wieso ist das so?[Bearbeiten]

An diesem Buch arbeiten viele Autoren. Diese haben unterschiedliche Herangehensweisen Dinge zu erklären. Es ist selbst für Pädagogen meist schwierig die entsprechende Einordnung für die Zielgruppe zu finden, hier spricht man über das Schlagwort „Binnendifferenzierung“. Diese ist besonders in einem Buch mit mehreren Autoren, die frei zusammen arbeiten, besonders schwierig. Die aktuell schreibenden Autoren haben zur Zeit keine Lösung für dieses Problem und hoffen, dass Kinder, die dieses Buch lesen durch zu schwere Formulierungen zum Nachfragen und Lernen angeregt werden, beziehungsweise sich die für sie interessanten Stellen herauspicken.

Falls Du eine Idee dazu hast, arbeite mit, thematisiere dies auf der Diskussionsseite und lies den Absatz über das Thema oben unter Spezifisch zum Schreiben.

Warum stehen hier so merkwürdige Geschichten über ein Schiff im Buch?[Bearbeiten]

Für dieses Buch wurde hier diskutiert, dass versucht wird die Kinder mit einer Rahmengeschichte persönlicher anzusprechen, den nüchternen Themen einen unterhaltsamen Rahmen zu geben und die Neugierde zu wecken. Bedingungen für die Nutzung von Belletristik in diesem Buch findest Du hier. Stand 2018-03 wurden die entsprechenden Passagen auskommentiert. Siehe gestrichenen Absatz oben.