Karl Marx und die Kritik der politischen Ökonomie

Aus Wikibooks
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Buch durchsuchen

Inhaltsverzeichnis

Anmerkung: Dieses Wikibook ist ein Begleitprojekt zum Lesekreis Zur Entstehungsgeschichte des Marxschen Kapital (Roman Rosdolsky, 1968).

Zentralbibliothek Zürich Das Kapital Marx 1867.jpg

Lizenz[Bearbeiten]

Dieses Buch ist sowohl unter der Creative Commons Attribution Share-Alike Lizenz 3.0 als auch unter der GNU-Lizenz für freie Dokumentation lizenziert.

Inhalt[Bearbeiten]

Titel: Karl Marx und die Kritik der politischen Ökonomie (Einführung)

Untertitel: Neue Marx-Lektüre und zeitgenössische Marx-Kritik

  1. Vorwort
    1. Karl Marx für alle …
    2. … von allen
    3. Marx selbst lesen und studieren
    4. Roman Rosdolskys ‚Entstehungsgeschichte‘
    5. Einzelnachweise
  2. Einleitung
  3. Geschichtstheorie
  4. Der Kapitalismus
  5. Die politische Ökonomie
  6. Wert- und Geldtheorie
  7. Ansätze einer Krisentheorie
  8. Entstehungs- und Editionsgeschichte des „Kapital“
  9. Forschungs- und Darstellungsmethode bei Marx
  10. Wirkung und Rezeption des „Kapital“
  11. Kritik an Marx
  12. ...
  13. Nachwort
  14. Personenregister
  15. Glossar
  16. Literaturverzeichnis

Zusammenfassung[Bearbeiten]

  • Zielgruppe: Studierende (Oberstufe, Hochschule/Uni), politisch Interessierte, AktivistInnen (Gewerkschaften, Parteien, Uni/Schule/Betrieb, NGOs etc.)
  • Lernziele: Basics & unterschiedliche Marx-Interpretationen
  • Buchpatenschaft/Ansprechperson: redtux aka Pablo Hörtner
  • Sind Co-AutorInnen gegenwärtig erwünscht? Ja, unbedingt! Wünsche mir starke Kooperation und rege Diskussionen ... ;) --redtux 23:50, 9. Aug. 2010 (CEST)
  • Richtlinien für Co-AutorInnen:
    • Absprachen auf der Diskussionsseite halt ich für nötig ... :)
    • Siezen ist erlaubt – duzen im Internet jedoch die Regel. ;)
    • In der Online-Version werden Wikilinks verwendet.
    • Um Verwendung geschlechtsneutraler bzw. genderspezifischer Formulierungen, Binnen-I od.ä. wird gebeten. --redtux 23:50, 9. Aug. 2010 (CEST)
  • Aufbau des Buches: Naja, that's open for discussion! Die Frage der Darstellung ist bekanntlich die schwerste. Der momentane Aufbau richtet sich lediglich nach diversen Referaten. Ich hab zuerst eine allgemeine Einleitung samt Warenkapitel gehalten, dann eine Wiederholung samt Geldtheorie und im Anschluss Elemente einer Krisentheorie sowie Einwände daran. Das ganze fand an mehreren Abenden statt. --redtux 23:50, 9. Aug. 2010 (CEST)


Gnome-applications-office.svg

Dieses Buch steht in den Regalen Wirtschaftswissenschaft, Soziologie und Philosophie.