Zum Inhalt springen

MathemaTriX ⋅ Umformen in der ebenen Geometrie abstrakt

Aus Wikibooks

DEINE FESTE BEGLEITERIN
FÜR DIE SCHULMATHEMATIK
EINFACH UND
VERSTÄNDLICH
GRATIS!*
MIT MEHR ALS 200 THEORIE- UND AUFGABEN-ERKLÄRUNGS VIDEOS!
Mathe lernen ist wie Fahrradfahren lernen: Du kannst es dir stundenlang erklären lassen, du wirst nie fahren können, wenn du nicht selber zu fahren probierst.
LINKS
Zur Bucherklärung im Zentralteil Weitere Links und Videos

Zum YouTube Erklärungsvideo

Kein Hilfsmittel-Video vorhanden
Frage stellen!
 ACHTUNG! 
Zumindest Aufgabe 1 von jedem Aufgabentyp probieren,
sie sind unterschiedlich!

Grundaufgaben[Bearbeiten]


    1. Begründen Sie, ob in einem Kreis mit Flächeninhalt A der Radius R mit der Formel: berechnet werden kann.
    Antwort Antwort

    1. Begründen Sie, ob in einem Rechteck mit Umfang u und Breite b die Länge a mit der Formel: berechnet werden kann.
    Antwort Antwort

    1. Begründen Sie, ob in einem Rechteck mit Umfang u und Diagonale d und Länge a die Breite b mit der Formel: berechnet werden kann.
    Antwort Antwort

    1. Begründen Sie, ob in einem gleichseitigen Dreieck mit Fläche A die Seite a mit der Formel: berechnet werden kann.
    Antwort Antwort

    1. Begründen Sie, ob in einem Rechteck mit Umfang u und Länge a die Breite b mit der Formel: berechnet werden kann.
    Antwort Antwort

    1. Begründen Sie, ob in einem Kreis mit Umfang u der Durchmesser d mit der Formel: berechnet werden kann.
    Antwort Antwort

    1. Begründen Sie, ob in einem rechtwinkeligem Dreieck mit Hypotenuse c und Katheten a und b die Kathete b mit der Formel: berechnet werden kann.
    Antwort Antwort

    1. Begründen Sie, ob in einem Kreis mit Flächeninhalt A der Durchmesser d mit der Formel: berechnet werden kann.
    Antwort Antwort

Multiple Choice[Bearbeiten]


    1. m² + k² = f²
      f² + m² = k²
      f² − k² = m²
      m² − k² = f²

      Welche Formel passt zum abgebildeten rechtwinkligen Dreieck? Kreuzen Sie an und begründen Sie!

    Antwort Antwort
      die vierte

    1. Welche Formel passt zum abgebildeten rechtwinkligen Dreieck mit Fläche A? Kreuzen Sie an und begründen Sie!

    Antwort Antwort
      keine

    1. Welche Formel passt zum abgebildeten gleichseitigen Dreieck? Kreuzen Sie an und begründen Sie!

    Antwort Antwort
      die dritte

    1. Welche Formel passt zum abgebildeten Kreis mit Umfang m und Fläche F? Kreuzen Sie an und begründen Sie!

    Antwort Antwort
      die zweite

    1. Welche Formel passt zum abgebildeten rechtwinkligen Dreieck mit Fläche A? Kreuzen Sie an und begründen Sie!

    Antwort Antwort
      die vierte

    1. f² + c² = g²
      f² + g² = c²
      f² − g² = c²
      c² − g² = f²

      Welche Formel passt zum abgebildeten rechtwinkligen Dreieck? Kreuzen Sie an und begründen Sie!

    Antwort Antwort
      die dritte

    1. Welche Formel passt zum abgebildeten Rechteck mit Umfang u und Fläche A? Kreuzen Sie an und begründen Sie!

    Antwort Antwort
      die dritte

    1. Welche Formel passt zum abgebildeten Kreis mit Umfang m und Fläche F? Kreuzen Sie an und begründen Sie!

    Antwort Antwort
      die zweite



BILDERVERZEICHNIS
ÖFFNE DEIN HORIZONT!
LERNE MIT MATHEMATRIX!
Seite mit Anleitungen zur Anwendung von MathematrixProblemmeldung

LOGO CH DE AT
SPENDEN
Der Hauptautor ggf. das Team verdient zwar nicht viel, braucht allerdings dein Geld eigentlich nicht. Wenn du aber doch meinst, dass gute Arbeit belohnt werden soll und dieses Projekt gut findest, kannst du immer in diesem Link spenden. Das ist allerdings vielleicht die einzige Einrichtung mit völliger Transparenz, wo du genau weißt, was mit deinem Geld passiert.