Gitarre: Liedbeispiel 9i

Aus Wikibooks
Zur Navigation springen Zur Suche springen


Gitarre: Folkslieder und Folksongs Liedvorschlag für: Gitarre: Folkdiplom und Gitarre: F-Dur-Akkord (auch G7) (Balladendiplom: Basslauf)

Folksong: © & Publication Credit Not Available       Bearbeitung Mjchael

Melodie wurde durch Rudi Carells Parodie: "Wann wird's mal wieder richtig Sommer" wieder bekannt.

Crd C.svg Crd G.svg Crd Am.svg Crd Em.svgCrd F ZMR.svg Crd D.svg

Strophe 1

C Riding on the G City of New C Orleans, /B

Am Illinois Central F Monday morning C rail G7

C Fifteen cars and fif- G teen restless C riders, /D /E

F Three conductors and G twenty-five sacks of C mail. /B

All Am along the southbound odyssey

The Em train pulls out at Kankakee

C Rolls along past houses, farms and D fields. (Dm7 - G7)

Am Passin' trains that have no names,

Em Freight yards full of old black men

And the F graveyards of the (G rusted G7) automo- C biles. /C /D /E


Refrain
Singing: F Good morning A- G merica how C are you? /B
Am Don't you know me F I'm your native C son, G7
I'm the C train they call The G City of New Am Orleans, Am/G
I'll be F gone five hundred G7 miles when the day is C done.


Strophe 2

Dealing C card games with the G old men in the C club cars, /B

A Am penny a point, ain't F no one keeping C score. G7

C Pass the paper G bag that holds the C bottle, /B

And F feel the wheels G rumbling 'neath the C floor. /B

And the Am sons of Pullman porters,

And the Em sons of engineers,

Ride their C fathers' magic carpet made of D steel. (Dm7-G7)

Am Mothers with their babes asleep,

Em Rocking to the gentle beat,

And the F rhythm of the (G rails is G7) all they C feel. /C /D /E


Refrain
Singing: F Good morning A- G merica how C are you? /B
Am Don't you know me F I'm your native C son, G7
I'm the C train they call The G City of New Am Orleans, Am/G
I'll be F gone five hundred G7 miles when the day is C done.


Strophe 3

C Nighttime on the G City of New C Orleans, /B

Am Changing cars in F Memphis, Tenne- C ssee. G7

C Halfway home, and G we'll be there by C morning, /B

Through the F Misissippi darkness, (G rolling G7) down to the C sea. /B

But Am all the towns and people seem

To Em fade into a bad dream,

The C steel rail still ain't heard the D news. (Dm7-G7)

The con- Am ductor sings his songs again,

The Em passengers will please refrain,

This F train's got the disap- (G pearin' G7) railroad C blues. /C /D /E


Refrain
Singing: F Good night A- G merica how C are you? /B
Am Don't you know me F I'm your native C son, G7
I'm the C train they call The G City of New Am Orleans, Am/G
I'll be F gone five hundred G7 miles when the day is C done.

folgender Abschnitt wird nicht mit ausgedruckt.

Hinweise zum Üben des Liedes[Bearbeiten]

Dieses Lied gibt es in vielen Versionen und in vielen Tonarten. Daher wundere man sich nicht, wenn einige Akkorde hier anders drin stehen als in dem eigenen Liederbuch.

Optionale Akkorde[Bearbeiten]

Wer gerade mit dem Folkdiplom angefangen hat, der kann einige zusätzliche Akkorde einfach ignorieren. Der G7 wird später nachgeholt, und kann so lange durch einen einfachen G ersetzt werden. Das D-Dur kann durch die in Klammer stehenden Akkorde Dm7-G7 ersetzt werden. Dort entscheidet der eigene Geschmack, was einem besser gefällt. Bei mir (dem Bearbeiter dieser Version) kommt es nicht selten vor, dass ich in einer Strophe die eine Variante, in der anderen aber die Alternative verwende.

Für diejenigen, die schon beim Gitarre:_Balladendiplom angelangt sind, wurden auch Slash-Akkorde (mit dem "/" englisch: "Slash") angegeben. Normalerweise steht vor dem Bruchstrich der Akkord und nach dem Bruchstrich ein Bass-Ton.

Man kann normalerweise den Ton unter dem Bruchstrich einfach ignorieren. Nicht immer sind diese Bass-Töne für die Gitarre geeignet. Besonders, wenn die Akkorde vom Piano übernommen wurden, wo man viele Akkorde einfacher spielen kann, als sie auf Gitarre (mit nur sechs Saiten) zu übertragen. Wie schon gesagt, üblicherweise wird der Ton unter dem Bruchstrich weggelassen. Also spielt man Am/G einfach als Am. Seltsamerweise kann man hier bei diesem Lied das Am/G auch durch ein G-Dur ersetzen. Man kann ruhig beides ausprobieren und sich für das entscheiden, was einem besser gefällt.

Crd Dm7 x00211.svg Crd G7.svg Crd Am G 302210.svg

Für dieses Lied gibt es noch ein paar typische Bassläufe (Eine Reihe von Basstönen, die ein Akkord mit dem nächsten verbinden). Damit nicht jedesmal der Akkord wiederholt werden muss, habe ich nur die Basstöne mit dem Slash hingeschrieben. so wurde aus einem C C/D C/E F kürzer ein C /D /E F. Diese Schreibweise ist kein Standard, stellt aber einen praktikablen Kompromiss dar.

Übrigens: das B ist kein deutsches B sondern ein englisches. (ist ja auch ein englischsprachiges Lied). Es entspricht unserem deutschen H. Aus einem deutschen B würde ein Bb.

An einer Druckversion (PDF) wird gearbeitet

Weblinks[Bearbeiten]


Hoch zum Seitenanfang Hoch zum Seitenanfang