Klassifikation der Expressionen und Ausdrucksverhalten

Aus Wikibooks
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Worte vorab[Bearbeiten]

Hier wird Ziel und Zweck dieser Arbeit grob umrissen. Zu Einleitungen, Hinweise zur Arbeit sowie zur Arbeit selbst siehe Abschnitt: Thematische Ordnung

Auf den hier verlinkten Seiten wird eine Ordnung von Ausdrucksmustern und Inhaltlichen Bedeutungen beschrieben, die fortan als Klassifikation der Expressionen und Ausdrucksverhalten, kurz KEA bezeichnet wird. Diese Klassifikation sammelt die Erkenntnisse bereits etablierter oder veröffentlichter Theorien und stellt sie einander gegenüber.

Ziel der Arbeit ist, eine Ordnung zu erstellen, die sowohl für wissenschaftliche Forschung, klinische Zwecke und technische Anwendungsbereiche geeignet ist und potentiell alle menschlichen Ausdrucksverhalten in einem einheitlichen System erfassen kann. Darüber hinaus soll die Ordnung so erfolgen, dass sie flexibel genug bleibt, um perspektivisch hinzu kommende neue theoretische und empirische Konzepte integrieren zu können.

Die Arbeit ist in verschiedene Teile gegliedert, die für sich genommen gelesen werden können. Sie befindet sich im Aufbau.

Thematische Ordnung dieser Arbeit[Bearbeiten]

Die Arbeit gliedert sich in verschiedene Teile. Hier werden sie verlinkt und beschrieben, welche Themen wo zu finden sind.


Teil I - Introduktion[Bearbeiten]

Teil II - Historisches und Rezentes[Bearbeiten]

Eine grobe thematische Einordnung der Arbeit, ausgehend vom historischen Kontext bis hin zu den heute verwendeten Theorien. Hier wird u.a. die historische Entstehung einiger klassifikatorischer Merkmale beschrieben, die in der KEA verwendet werden.

Teil III - Grundlagen der KEA[Bearbeiten]

Hier finden sich theoretische, strukturelle und formale Grundlagen der KEA, zugrundeliegende Annahmen und daraus abgeleitete Strukturmerkmale.

Teil IV - Begriffsbestimmung[Bearbeiten]

Hier werden die verwendeten Begriffe definiert, erklärt und begründet. Verlinkungen der Begriffe in anderen Teilen der Arbeit führen hierher.

Teil V - Katalog der KEA[Bearbeiten]

Hier befindet sich der Katalog der KEA mit den jeweils aktuellen Einträgen. Hier steht was man sucht, wenn man wissen möchte welche „Ausdrücke“ es gibt, welche Ausdrucksmuster sie haben, sie inhaltlich gedeutet wurden. Außerdem befiden sich hier Informationen, die z.B. zur technischen Herstellung der Ausdrücke an Avataren hilfreich sein können.

Teil VI - Tafelwerk und Übersichten[Bearbeiten]

Hier werden Übersichten, Tabellen und Strukturen gesammelt, die in allen anderen Abschnitten verwendet werden.

Teil VII - Anwendungsteil[Bearbeiten]

Hier werden Arbeiten zu Anwendungsmöglichkeit der KEA gesammelt. Es handelt sich um eigenständige Konzepte für den wissenschaftlichen, klinischen oder technischen Einsatz.

Teil VIII - Lernkurs[Bearbeiten]

Hier wird ein Lernkurs auf Wikiversity verlinkt, der in die Ausdruckspsychologie einführt.